Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenbeleuchtung >

Licht im Garten: Gestaltungsmöglichkeiten

...

Gartenbeleuchtung  

Licht im Garten: Gestaltungsmöglichkeiten

07.03.2014, 16:00 Uhr | hm (CF)

Die Wirkung von Licht im Garten kann überwältigend sein. Umgeben von einer stilvollen Gartenbeleuchtung können Sie ein Glas Wein am Abend, den Blick auf den Gartenteich und das Zirpen der Grillen noch mehr genießen. Welche Möglichkeiten zur Gestaltung es gibt, lesen Sie hier.

Es werde Licht im Garten

Wenn Sie laue Sommerabende gerne auf der Terrasse verbringen, sollten Sie mit einer durchdachten Gartenbeleuchtung für Behaglichkeit sorgen. Besonders an und um Ihren Sitzplatz sollten Sie Lampen – entweder als Steh- oder Tischleuchten – gruppieren, damit Sie genug Licht zum Grillen, Essen oder Lesen haben. Hängeleuchten, Windlichter, Fackeln und Öllampen zaubern ein besonders stimmungsvolles Ambiente.

Wo Sie Licht im Garten unterbringen, hängt davon ab, welche Bereiche Sie in Szene setzen wollen. Ein Gartenteich sollte unbedingt ins rechte Licht gerückt werden, zum Beispiel mit mystischer Unterwasserbeleuchtung oder Schwimmleuchten. Aber auch einen Weg können Sie etwas aufhellen, indem Sie Sockel- oder Pollerleuchten aufstellen. So können Sie auch vermeiden, dass in den dämmrigen Abendstunden jemand stolpert oder ausrutscht.

Für die nächtliche Gestaltung bietet es sich zudem an, Pflanzen zu beleuchten. Gerade Sträucher und Bäume sollten Sie mit großen Strahlern betonen – am besten von schräg unten. Mit Lampions in den Baumkronen wird Ihr Garten richtig romantisch.

Ein rundes Gesamtbild: Tipps für die Gestaltung

Das richtige Maß ist bei der Gestaltung des eigenen Grundstücks genauso wichtig wie Originalität. Licht im Garten sollte den Betrachter sanft umhüllen und beruhigen, nicht blenden. Gezielte Akzente sind für das Auge angenehmer als eine Reizüberflutung in Form einer blinkenden Licht- und Lasershow.

Ein weiterer Tipp zur Gestaltung: Stimmen Sie das Lichtkonzept auf die Architektur Ihres Hauses und das Thema Ihres Gartens ab. Eine schmiedeeiserne Wandleuchte beispielsweise unterstreicht den Charakter einer alten Gründerzeitvilla, wirkt aber eventuell fehl am Platz, wenn sie an einem modernen Neubau mit Flachdach hängt. Zu diesem Stil passt eine linientreue Gartenbeleuchtung besser. Ideal ist, wenn Sie das Lichtkonzept von Anfang an in die Grundstücksplanung mit einbeziehen können.

Wichtige Hinweise zur Gartenbeleuchtung

Bei all der kreativen Freiheit, die Sie haben, um Licht im Garten unterzubringen, müssen Sie immer zunächst an die Sicherheit denken. Zunächst sollten Sie nur solche Lampen verwenden, die auch tatsächlich für die Gartenbeleuchtung vorgesehen sind. Wind, Regen, Hagel und Schnee dürfen den Leuchten nichts anhaben können. LEDs leuchten besonders ausdauernd, ohne viel Strom zu verbrauchen. Halogenlampen eignen sich für eine dauerhafte Gartenbeleuchtung, Solarleuchten brauchen weder Kabel noch Netzstecker und sind damit frei beweglich.

Besonders empfehlenswert sind Lampen mit der Kennzeichnung IP44. Diese sind unempfindlich gegen Fremdkörper und Spritzwasser. Werden die Leuchten in der Nähe eines Gartenteichs installiert, sind laut dem Magazin "Schöner Wohnen" Lampen mit der Schutzklasse IP66 erforderlich, die auch größere Wassermengen und Staub vertragen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018