Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

Garten

Lästige Fliegen wirksam vertreiben und bekämpfen
Lästige Fliegen wirksam vertreiben und bekämpfen

Die gemeine Stubenfliege: Wie kann man einer Fliegeninvasion in den eigenen vier Wänden vorbeugen? Und was kann man tun, wenn die lästigen Biester schon im Haus sind? Wer kennt das nicht? Man sitzt... mehr

Die gemeine Stubenfliege: Wie kann man einer Fliegeninvasion in den eigenen vier Wänden vorbeugen? Und was kann man tun, wenn die lästigen Biester schon im Haus sind?

So legen Sie einen Steingarten an
So legen Sie einen Steingarten an

Alpine Pflanzen wachsen ja eigentlich an und zwischen den kargen Felsen weit oben auf den Bergen. Aber auch in den meisten Gärten auf Höhe Normalnull kommen sie gut zurecht – in extra gestalteten... mehr

Alpine Pflanzen wachsen ja eigentlich an und zwischen den kargen Felsen weit oben auf den Bergen.

Bauerngärten: Neuer Trend für Ihren Garten?
Bauerngärten: Neuer Trend für Ihren Garten?

Schön, farbenfroh, tierfreundlich und sogar nützlich: Der Bauerngarten ist für viele das Sinnbild eines perfekten Gartens. Das Arrangement mit ländlichem Flair folgt eigentlich... mehr

Schön, farbenfroh, tierreich und nützlich – aber: Das Arrangement folgt keinen Regeln.

Heil- und Würzpflanzen direkt vom Balkon
Heil- und Würzpflanzen direkt vom Balkon

Gegen Erkältungen, bei Magenbeschwerden oder Kopfschmerzen sollen Heilkräuter helfen. Ein kleiner Vorrat lässt sich einfach auf dem Balkon ziehen – sortiert nach den Beschwerden in Kisten. Das hat... mehr

Gegen Erkältungen, bei Magen- oder Kopfschmerzen sollen Kräuter helfen.

Lavendel: Anwendung und Wirkung der Heilpflanze
Lavendel: Anwendung und Wirkung der Heilpflanze

Mit Lavendel werden oft lila blühende Felder in der Provence und ein würzig süßer Duft assoziiert. Als Duftsäckchen oder Gewürz wird das Kraut gerne eingesetzt. Doch darüber hinaus hat es eine... mehr

Mit Lavendel werden oft lila blühende Felder in der Provence und ein würzig süßer Duft assoziiert.

Lavendel: Wirkung und Nutzen

Lavendel ist vor allem für seinen charakteristischen Duft bekannt. Doch die Wirkung der Pflanze ist nicht nur darauf beschränkt. Längst haben Wellness- und Kosmetikindustrie sowie die Medizin den Nutzen der Pflanze aus der Familie der Lippenblütler erkannt. Wellness mit Lavendel: Entspannung pur Die in Lavendel enthaltenen ätherischen Öle haben nachweislich eine beruhigende und entspannende Wirkung auf den menschlichen Organismus. Wellness-Anwendungen mit Lavendelöl oder Bäder mit getrockneten Blüten erfreuen sich deshalb großer Beliebtheit. ... mehr

Lavendel ist vor allem für seinen charakteristischen Duft bekannt.

Lavendel richtig pflanzen und pflegen

Lavendel zeichnet sich durch das typische Lavendelblau und den einzigartigen, wohlriechenden Geruch aus. Dem Lavendelduft wird eine beruhigende Wirkung nachgesagt, den Sie auch in Ihrem eigenen Garten von Juli bis August genießen können. Es gilt allerdings, sowohl beim Pflanzen als auch bei der Pflege der Sträucher einiges zu beachten. Lavendel pflanzen: Garten und Balkon Die meisten seiner wohlriechenden ätherischen Öle entwickelt die Pflanze in armen, mineralischen und kalkhaltigen Böden, bei viel Sonne und warmen Temperaturen. ... mehr

Lavendel zeichnet sich durch das typische Lavendelblau und den einzigartigen, wohlriechenden Geruch aus.

Lavendelöl kaufen: Woran Sie Qualität erkennen

Bevor Sie Lavendelöl kaufen, sollten Sie sicher sein, dass die Qualität des Produktes stimmt. Diese kann bei ätherischen Ölen stark schwanken, sodass vom hochwertigen Naturprodukt bis hin zur schädlichen Fälschung nahezu alles auf dem Markt ist. Qualität von Lavendelöl: Vier Kategorien Zunächst sei gesagt, dass der Begriff 'ätherisches Öl' nicht gesetzlich geschützt ist. So kann es sich bei den Produkten auch um synthetische Substanzen handeln, die mitunter sogar Nebenwirkungen aufweisen. Grundsätzlich lassen sich in der Qualität vier verschiedene Kategorien unterscheiden. ... mehr

Bevor Sie Lavendelöl kaufen, sollten Sie sicher sein, dass die Qualität des Produktes stimmt.

Lavendelöl-Anwendung bei Hautpilz

Als Heilpflanze ist Lavendel vor allem wegen seiner beruhigenden Wirkung bekannt. Die Wirksamkeit der Lavendelöl-Anwendung auf die menschliche Psyche ist seit Langem wissenschaftlich belegt. Auch Hauterkrankungen lassen sich mit Lavendelöl behandeln. Lavendelöl-Anwendung - Allzweckwaffe bei geschädigter Haut Lavendelöl wirkt antimikrobiell, antiseptisch, antioxidativ und entzündungshemmend. Dabei ist die Lavendelart entscheidend für die primäre Wirkungsweise. Die Lavendöl-Anwendung bei Akne und Hautunreinheiten ist schon lange kein Geheimtipp mehr. ... mehr

Als Heilpflanze ist Lavendel vor allem wegen seiner beruhigenden Wirkung bekannt.

Lavendel-Druck: Stoff bedrucken mit Lavendelöl

Lavendel-Druck ist ein einfaches Umdruckverfahren mit Lavendelöl, das erstaunliche Ergebnisse erzielt. Wie Sie mit dem natürlichen Lösungsmittel Bilder von Fotokopien auf Stoffe drucken, erfahren Sie hier. Drucken mit Lavendelöl Lavendelöl wird beim Lavendel-Druck als Lösungsmittel eingesetzt. Im Gegensatz zu anderen Lösungsmitteln wie Nitroverdünner ist es gesundheitlich völlig unbedenklich und erzielt zudem hervorragende Ergebnisse. So können Sie mit Lavendel-Druck detaillierte Fotos mit hoher Bildauflösung wiedergeben. Auch große Drucke im Format DIN A1 sind problemlos möglich. ... mehr

Lavendel-Druck ist ein einfaches Umdruckverfahren mit Lavendelöl, das erstaunliche Ergebnisse erzielt.

Lavendelblüten als Gewürz: Tipps

Lavendel findet vorwiegend in der französischen, spanischen und italienischen Küche Verwendung. Lavendelblüten als Gewürz können dabei ganz unterschiedliche Funktionen erfüllen. Lesen Sie mehr zu dem aromatischen Gewürz. Aromatisch und geschmackvoll: Lavendel in der Küche Fast jeder kennt den würzigen, aromatischen, beinahe blumigen Duft des Lavendels. Wer an die Pflanze denkt oder sie gar riecht, dem stehen nicht selten Bilder von blau-violetten Lavendelfeldern in der Provence vor Augen. Entgegen vielen Vermutungen schmeckt Lavendel als Gewürz jedoch nicht süß, sondern herb-bitter. ... mehr

Lavendel findet vorwiegend in der französischen, spanischen und italienischen Küche Verwendung.

Lavendelöl: Wirkung auf Körper und Seele

Lavendelöl wird von vielen Menschen wegen seiner wohltuenden Wirkung auf Körper und Geist geschätzt: Schlafstörungen, Hautpilz und Co. sind bei erfolgreicher Anwendung demnach passé. Zu verdanken ist dies unter anderem den ätherischen Ölen des Lavendel. Vielseitige Wirkung von Lavendelöl Echter Lavendel ist insbesondere für seine beruhigende (sedative) und leicht antidepressive Wirkung bekannt. So kann Lavendelöl bei Einschlafproblemen, Schlafstörungen, Nervosität, Unruhe und Angstzuständen helfen. ... mehr

Lavendelöl wird von vielen Menschen wegen seiner wohltuenden Wirkung auf Körper und Geist geschätzt: Schlafstörungen, Hautpilz und Co.

Schopflavendel pflanzen und pflegen: Tipps

Mit der richtigen Pflege überdauert Ihr Schopflavendel auch die kalte Jahreszeit. Wenn Sie das Gewächs pflanzen, achten Sie unbedingt auf die richtige Zusammensetzung des Bodens und ausreichend Sonnenlicht. Schopflavendel: Der passende Standort Schopflavendel richtig pflegen – das bedeutet auch, die idealen Bedingungen für das Gewächs zu schaffen. Pflanzen Sie die Art daher an einem vollsonnigen Standort in Ihrem Garten. Grundsätzlich sollte die Pflanze trocken gehalten werden, denn Staunässe führt in vielen Fällen zu Fäulnis. ... mehr

Mit der richtigen Pflege überdauert Ihr Schopflavendel auch die kalte Jahreszeit.

Lavendelsalz einfach selber machen

Lavendelsalz ist ein Klassiker der mediterranen Küche, insbesondere zu gegrilltem Lamm. Doch das aromatische Salz lässt sich vielseitig verwenden und gibt auch anderen Speisen ein besonderes Aroma. Erfahren Sie hier, wie Sie Lavendelsalz ganz einfach selber machen. Nicht nur zu Fleisch – Lavendelsalz ist vielseitig verwendbar Gegrilltes Fleisch – ob Lamm, Rind, Schwein oder Geflügel – und Lavendelsalz sind eine schmackhafte Kombination. Doch auch Käse bekommt mit Lavendelsalz eine ganz besondere Note, vor allem Ziegen-, Schaf- und Blauschimmelkäse. ... mehr

Lavendelsalz ist ein Klassiker der mediterranen Küche, insbesondere zu gegrilltem Lamm.

Lavendelölkapseln: Umstrittene Wirkung

Lavendelölkapseln wird eine angstlösende und antidepressive Wirkung zugesprochen. Die Präparate werden allerdings in der Fachwelt kontrovers diskutiert: In der Kritik stehen unter anderem Studien, die die Effektivität erwiesen haben sollen. Lavendelölkapseln: So soll die Wirkung ausfallen Unruhezustände bei ängstlicher Verstimmung sollen mit Lavendelölkapseln gelindert werden. Die Präparate enthalten ätherische Öle, gewonnen aus den Blüten der Lavandula Angustifolia – auch Echter Lavendel genannt. ... mehr

Lavendelölkapseln wird eine angstlösende und antidepressive Wirkung zugesprochen.

Lavendelkissen selber machen: Anleitung

Lavendelkissen stehen gleichbedeutend für Entspannung und Ruhe. Der wohltuende Duft soll für einen angenehmen und ruhigen Schlaf sorgen. Hier erfahren Sie, wie Sie solches Kissen selber machen können. Materialien für das eigene Lavendelkissen Zunächst sollten Sie wissen, dass Lavendelkissen nicht groß sein müssen: Eine Größe von etwa 15 mal 15 Zentimetern genügt völlig. Für das Kissen benötigen Sie Stoff, wobei Sie hier unter anderem zwischen Baumwolle, Leinen und sogenannten Patchworkstoffe entscheiden können. ... mehr

Lavendelkissen stehen gleichbedeutend für Entspannung und Ruhe.

Lavendel-Marmelade auf Erdbeerbasis selber machen

Lavendel-Marmelade in der Kombination mit Erdbeeren ist schnell selbst gemacht – und ergänzt sich zudem im Geschmack. Nehmen Sie sich für das Rezept etwa 90 Minuten Zeit nehmen und greifen Sie auf frische Zutaten zurück. Lavendel-Marmelade mit Erdbeeren: Die Zutaten Möchten Sie Lavendel-Marmelade auf Basis von Erdbeeren selber machen, benötigen Sie für rund fünf Gläser à 300 Milliliter Inhalt rund 1.750 Gramm Bio-Erdbeeren, drei Zitronen, anderthalb Teelöffel getrocknete Lavendelblüten und 1.100 Gramm Gelierzucker. ... mehr

Lavendel-Marmelade in der Kombination mit Erdbeeren ist schnell selbst gemacht – und ergänzt sich zudem im Geschmack.

Lavendeleis: Sommerliches Dessert selber machen

Lavendeleis ist mit einer Eismaschine zwar leichter herzustellen, doch können Sie das leckere Dessert auch mit ganz normalen Küchengeräten selber machen. Sie sollten allerdings etwas Geduld mitbringen. Lavendeleis selber machen: Die Zutaten Für Ihr Lavendeleis benötigen Sie sechs blühende Lavendelzweige, Lavendelhonig, zwei Esslöffel getrocknete Lavendelblüten, 600 Gramm Schlagsahne, Orangenschalen in Streifen – sehr dünn geschält –, 150 Gramm Puderzucker und vier Eigelb. Sofern Sie keine spezielle Eismaschine haben, sollten Sie außerdem ausreichend Platz in Ihrem Tiefkühler haben. ... mehr

Lavendeleis ist mit einer Eismaschine zwar leichter herzustellen, doch können Sie das leckere Dessert auch mit ganz normalen Küchengeräten selber machen.

Lavendel im Topf: Tipps zur Pflege

Damit Sie von Ihrem Lavendel im Topf einige Jahre etwas haben, ist bei der Pflege einiges zu bedenken. Besonders vor dem Winter sollten Sie Vorbereitungen treffen, damit Ihre Pflanze die geringen Temperaturen unbeschadet übersteht. Grundsätzliches zur Pflege In vielen Fachgeschäften finden Sie Lavendel im Topf: In einigen Fällen ist das für die Pflanze allerdings keine Wohltat, denn in den handelsüblichen Gefäßen ist oft nicht genügend Platz für die Wurzeln. ... mehr

Damit Sie von Ihrem Lavendel im Topf einige Jahre etwas haben, ist bei der Pflege einiges zu bedenken.

Lavendelzucker selber machen: So geht's

Lavendelzucker ist schon seit Langem ein fester Bestandteil in der gehobenen Küche. Die Gourmet-Zutat lässt sich ohne Probleme und vor allem kostengünstig selber machen. Hier erfahren Sie, wie es geht. Wozu Lavendelzucker? Lavendelzucker gibt Süßspeisen ein ganz spezielles, feines Aroma und kann beispielsweise anstelle von Vanillezucker verwendet werden. Auch zum Süßen von Tees eignet sich der Zucker hervorragend. Gebäck erhält mit ein wenig Lavendelzucker einen besonderen Geschmack. ... mehr

Lavendelzucker ist schon seit Langem ein fester Bestandteil in der gehobenen Küche.

1 2 3


shopping-portal