Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen >

Baum

Apfelschorf - Hartnäckige Krankheit an Kernobstbäumen
Apfelschorf - Hartnäckige Krankheit an Kernobstbäumen

Apfelschorf ist eine weitverbreitete Krankheit an Apfelbäumen. Die Haut der Früchte ist bei einem Befall mit braun-grauen Flecken und verkorktem Gewebe bedeckt. Erfahren Sie hier, was Sie gegen diese... mehr

Apfelschorf ist eine weitverbreitete Krankheit an Apfelbäumen.

Apfelwickler: Bekanntester Schädling am Apfelbaum
Apfelwickler: Bekanntester Schädling am Apfelbaum

Apfelwickler gehören zu den meist verbreiteten Schädlingen, die den Apfelbaum befallen, und können die Ernte stark schädigen. Wie Sie den Schädling erkennen und effektiv bekämpfen, erfahren Sie hier.... mehr

Apfelwickler gehören zu den meist verbreiteten Schädlingen, die den Apfelbaum befallen, und können die Ernte stark schädigen.

Echter Mehltau: Krankheit an Gemüse und Obstbäumen
Echter Mehltau: Krankheit an Gemüse und Obstbäumen

Echter Mehltau ist ein Schönwetterpilz, der sowohl Obstbäume, als auch Gemüse und Zierpflanzen befällt. Woran Sie die Krankheit erkennen und welche Gegenmaßnahmen Sie ergreifen sollten, erfahren Sie... mehr

Echter Mehltau ist ein Schädling für Ihren Garten. Hier erhalten Sie Tipps zur Bekämpfung.

Apfelanbau: Gebiete in Deutschland
Apfelanbau: Gebiete in Deutschland

Der Apfelanbau hat in Europa eine lange Tradition. Auch in Deutschland gibt es mehrere bedeutende Gebiete, in denen verschiedene Apfelsorten angebaut werden. Hier finden Sie eine kleine Auswahl der... mehr

Der Apfelanbau hat in Europa eine lange Tradition.

Apfelbaum: Obstbaum pflanzen, schneiden und pflegen
Apfelbaum: Obstbaum pflanzen, schneiden und pflegen

Äpfel gehören zweifellos zu den beliebtesten Obstsorten überhaupt – es gibt die leckeren Früchte des Apfelbaums nahezu in allen Teilen der Welt. Sie werden sowohl als Nahrungsmittel im Obstanbau, als... mehr

Äpfel gehören zweifellos zu den beliebtesten Obstsorten überhaupt – es gibt die leckeren Früchte des Apfelbaums nahezu in allen Teilen der Welt.

Apfelsorten für den Garten: Tipps für Hobbygärtner
Apfelsorten für den Garten: Tipps für Hobbygärtner

Es gibt nahezu unzählige Apfelsorten, die Sie in Ihrem Garten anbauen können. Allerdings sind nicht alle Sorten unbedingt empfehlenswert – einige sind krankheitsanfällig, andere zu pflegeintensiv oder... mehr

Es gibt nahezu unzählige Apfelsorten, die Sie in Ihrem Garten anbauen können.

Dülmener Rosenapfel: Herbstapfel aus Westfalen
Dülmener Rosenapfel: Herbstapfel aus Westfalen

Der Dülmener Rosenapfel wird auch Dülmener Rose, Dülmer Rose und Dülmener Herbstrosenapfel genannt. Zu genießen ist er von September bis Dezember. Eine echte Herbstdelikatesse für Apfelfans. Welche... mehr

Der Dülmener Rosenapfel wird auch Dülmener Rose, Dülmer Rose und Dülmener Herbstrosenapfel genannt.

Bauerngärten: Neuer Trend für Ihren Garten?
Bauerngärten: Neuer Trend für Ihren Garten?

Schön, farbenfroh, tierfreundlich und sogar nützlich: Der Bauerngarten ist für viele das Sinnbild eines perfekten Gartens. Das Arrangement mit ländlichem Flair folgt eigentlich... mehr

Schön, farbenfroh, tierreich und nützlich – aber: Das Arrangement folgt keinen Regeln.

Elstar: Apfelklassiker aus den Niederlanden
Elstar: Apfelklassiker aus den Niederlanden

Elstar ist eine relativ junge Apfelsorte, die 1955 in den Niederlanden aus den beiden Apfelsorten Golden Delicious und Ingrid Marie gezüchtet wurde. Erfahren Sie hier mehr über den beliebten... mehr

Elstar ist eine relativ junge Apfelsorte, die 1955 in den Niederlanden aus den beiden Apfelsorten Golden Delicious und Ingrid Marie gezüchtet wurde.

Alkmene: Langlebige Apfelsorte für den Garten
Alkmene: Langlebige Apfelsorte für den Garten

Die Apfelsorte Alkmene überzeugt mit Geschmack und Robustheit. Der Apfelbaum mit saftig-süß-sauren Früchten liebt sonnige Standorte – und dürfte den Apfelgenießern die Sonne ins Gesicht zaubern.... mehr

Die Apfelsorte Alkmene überzeugt mit Geschmack und Robustheit.

Apfelsorte Goldparmäne: Dann beginnt die Erntezeit
Apfelsorte Goldparmäne: Dann beginnt die Erntezeit

Der Apfel Goldparmäne gehört zu den ältesten noch existierenden Apfelsorten. Durch ihr angenehmes Aroma eignet sich die Frucht neben dem Rohverzehr auch für eine Weiterverarbeitung. Herkunft Die... mehr

Was Sie beim Anbauen unbedingt beachten sollten, lesen Sie hier.

Rheinischer Bohnapfel: Geschmack, Erntezeit und Co.
Rheinischer Bohnapfel: Geschmack, Erntezeit und Co.

Die alte Apfelsorte Rheinischer Bohnapfel wurde 2001 zur Streuobstsorte des Jahres gewählt. Und das zurecht, denn der anspruchslose Winterapfel ist vielfältig einsetzbar. Erfahren Sie hier mehr.... mehr

Über diesen vielseitigen Apfel gibt es jede Menge zu erfahren.

Geheimrat Dr. Oldenburg: Kuriose Apfelsorte
Geheimrat Dr. Oldenburg: Kuriose Apfelsorte

Wer würde unter dem Namen Geheimrat Dr. Oldenburg eine Apfelsorte vermuten? Der Apfel jedoch weiß durchaus zu überzeugen und besitzt einen nahezu exotischen Geschmack. Mehr zur Sorte im Folgenden.... mehr

So nebulös die Apfelsorte auch klingt - wir verschweigen Ihnen nichts.

Gewürzluiken: Eigenschaften des beliebten Tafelapfels
Gewürzluiken: Eigenschaften des beliebten Tafelapfels

In Baden-Württemberg ist die alte Apfelsorte Gewürzluiken zu Hause. Vor allem an den Rändern von Weinbaugebieten hat der beliebte Tafelapfel seine Nische gefunden. Erfahren Sie mehr. Herkunft Der... mehr

In Baden-Württemberg ist die alte Apfelsorte Gewürzluiken zu Hause.

Apfelrostmilbe: Tipps zum verbreiteten Apfelbaumschädling

Die gefürchtete Apfelrostmilbe gehört zur Familie der Gallmilben und sorgt für Schäden am Apfelbaum sowie an den Früchten. Auch Birnbäume können befallen werden. Hier finden Sie einige Tipps zur Bekämpfung des Schädlings. Apfelrostmilbe: Schaden an Blättern und Früchten Es sind graugrüne Verfärbungen an den Blättern des Apfelbaums, die die ersten Anzeichen für einen Befall im Garten darstellen. Diese können auch matt, blass, später silbrig und braun werden. Nicht selten rollen sich die nun brüchig gewordenen Blätter auch ein. ... mehr

Die gefürchtete Apfelrostmilbe gehört zur Familie der Gallmilben und sorgt für Schäden am Apfelbaum sowie an den Früchten.

1 2 3


shopping-portal