Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen >

Baum

Obstbäume: Neue Schädlinge und Klimawandel gefährden Obstarten
Obstbäume: Neue Schädlinge und Klimawandel gefährden Obstarten

Ein Obstbaum gehört in jeden Garten. Hübsche Blüten im Frühling, reiche Ernte im Herbst. Doch die Klimakrise setzt auch Apfel, Birne und Kirsche zu. Wie sich der Hobbygärtner darauf einstellt, weiß... mehr

Ein Obstbaum gehört in jeden Garten. Hübsche Blüten im Frühling, reiche Ernte im Herbst. Doch die Klimakrise setzt auch Apfel und Birne zu. Wie man sich darauf einstellt, weiß Forscher Henryk Flachowsky. | Von Ron Schlesinger

Weiße Nester im Gehölz: Tipps gegen die Gespinstmotte am Apfelbaum
Weiße Nester im Gehölz: Tipps gegen die Gespinstmotte am Apfelbaum

Dicke weiße Nester voller Raupen besiedeln derzeit Apfelbäume, und sie fressen ihre Blätter ab. So können Sie die Schädlinge erfolgreich bekämpfen.  Hinter den Gespinsten mit gelblich-braunen Raupen... mehr

Dicke weiße Nester voller Raupen besiedeln derzeit Apfelbäume. Für den Menschen sind sie ungefährlich, für Pflanzen allerdings nicht. Denn die Raupen fressen nahezu alle Blätter ab. So gehen Sie dagegen vor.

Weiße Nester im Gehölz: Tipps gegen die Gespinstmotte am Apfelbaum
Weiße Nester im Gehölz: Tipps gegen die Gespinstmotte am Apfelbaum

Bonn (dpa/tmn) - Hinter den Gespinsten mit gelblich-braunen Raupen an Apfelbäumen kann nur eine stecken: Die Apfelbaumgespinstmotte. Der Schädling hat dort seine Raupen abgelegt, die im Frühsommer... mehr

Dicke weiße Nester voller Raupen besiedeln derzeit Apfelbäume, und sie fressen ihre Blätter ab. So geht man dagegen vor, wenn der Befall...

"Junifruchtfall": Deshalb verlieren Obstbäume so viele Früchte
"Junifruchtfall": Deshalb verlieren Obstbäume so viele Früchte

Lässt ein Obstbaum im Juni viele seiner kleinen Früchte fallen, hängt das nicht unbedingt mit einem Schädling zusammen. Und auch die späten Folgen von Frostschäden sind nicht der Auslöser. Wenn der... mehr

Lässt ein Obstbaum im Juni viele seiner kleinen Früchte fallen, hängt das nicht unbedingt mit einem Schädling zusammen. Und auch die späten Folgen von Frostschäden sind nicht der Auslöser.

Obstbäume pflanzen: Diese Fehler sollten Sie vermeiden
Obstbäume pflanzen: Diese Fehler sollten Sie vermeiden

Wenn der Apfel vom eigenen Baum kommt, schmeckt er doch gleich nochmal so gut. Wer den Genuss einer eigenen Obsternte selbst einmal erleben möchte, muss im Herbst zu Hacke und Spaten greifen. Viele... mehr

Wenn der Apfel vom eigenen Baum kommt, schmeckt er doch gleich nochmal so gut. Wer Früchte selber ernten möchte, muss im Herbst zu Hacke und Spaten greifen. Viele Obstgehölze werden im Oktober und November gepflanzt.

Kein Grund zur Sorge: Warum Apfelbäume im Juni so viele unreife Früchte abwerfen
Kein Grund zur Sorge: Warum Apfelbäume im Juni so viele unreife Früchte abwerfen

Berlin (dpa/tmn) - Besonders im Juni verlieren Apfelbäume viele noch kleine Früchte. Das ist kein Grund zur Sorge für Hobbygärtner. Es ist ein natürliches Phänomen, das Obstbauern als den Junifall... mehr

Es ist noch lange nicht Erntezeit, aber vom Baum im Garten purzeln schon unreife Äpfel? Ein in der Natur völlig normaler Vorgang, erklären...

Bauerngärten: Neuer Trend für Ihren Garten?
Bauerngärten: Neuer Trend für Ihren Garten?

Schön, farbenfroh, tierfreundlich und sogar nützlich: Der Bauerngarten ist für viele das Sinnbild eines perfekten Gartens. Das Arrangement mit ländlichem Flair folgt eigentlich... mehr

Schön, farbenfroh, tierreich und nützlich – aber: Das Arrangement folgt keinen Regeln.

Apfelbaum: Obstbaum pflanzen, schneiden und pflegen
Apfelbaum: Obstbaum pflanzen, schneiden und pflegen

Äpfel gehören zweifellos zu den beliebtesten Obstsorten – es gibt die leckeren Früchte des Apfelbaums nahezu in allen Teilen der Welt. Sie werden sowohl als Nahrungsmittel im Obstanbau, als auch zur... mehr

Äpfel gehören zweifellos zu den beliebtesten Obstsorten – es gibt die leckeren Früchte des Apfelbaums nahezu in allen Teilen der Welt. Auch im Garten lassen sich Apfelbäume gut anpflanzen.

Dülmener Rosenapfel: Herbstapfel aus Westfalen
Dülmener Rosenapfel: Herbstapfel aus Westfalen

Der Dülmener Rosenapfel wird auch Dülmener Rose, Dülmer Rose und Dülmener Herbstrosenapfel genannt. Zu genießen ist er von September bis Dezember. Eine echte Herbstdelikatesse für Apfelfans. Welche... mehr

Der Dülmener Rosenapfel wird auch Dülmener Rose, Dülmer Rose und Dülmener Herbstrosenapfel genannt.

Alkmene: Langlebige Apfelsorte für den Garten
Alkmene: Langlebige Apfelsorte für den Garten

Die Apfelsorte Alkmene überzeugt mit Geschmack und Robustheit. Der Apfelbaum mit saftig-süß-sauren Früchten liebt sonnige Standorte – und dürfte den Apfelgenießern die Sonne ins Gesicht zaubern.... mehr

Die Apfelsorte Alkmene überzeugt mit Geschmack und Robustheit.

Rheinischer Bohnapfel: Geschmack, Erntezeit und Co.
Rheinischer Bohnapfel: Geschmack, Erntezeit und Co.

Die alte Apfelsorte Rheinischer Bohnapfel wurde 2001 zur Streuobstsorte des Jahres gewählt. Und das zurecht, denn der anspruchslose Winterapfel ist vielfältig einsetzbar. Erfahren Sie hier mehr.... mehr

Über diesen vielseitigen Apfel gibt es jede Menge zu erfahren.

Gewürzluiken: Eigenschaften des beliebten Tafelapfels
Gewürzluiken: Eigenschaften des beliebten Tafelapfels

In Baden-Württemberg ist die alte Apfelsorte Gewürzluiken zu Hause. Vor allem an den Rändern von Weinbaugebieten hat der beliebte Tafelapfel seine Nische gefunden. Erfahren Sie mehr. Herkunft Der... mehr

In Baden-Württemberg ist die alte Apfelsorte Gewürzluiken zu Hause.

Geheimrat Dr. Oldenburg: Kuriose Apfelsorte
Geheimrat Dr. Oldenburg: Kuriose Apfelsorte

Wer würde unter dem Namen Geheimrat Dr. Oldenburg eine Apfelsorte vermuten? Der Apfel jedoch weiß durchaus zu überzeugen und besitzt einen nahezu exotischen Geschmack. Mehr zur Sorte im Folgenden.... mehr

So nebulös die Apfelsorte auch klingt - wir verschweigen Ihnen nichts.

Apfelsorte Goldparmäne: Dann beginnt die Erntezeit
Apfelsorte Goldparmäne: Dann beginnt die Erntezeit

Der Apfel Goldparmäne gehört zu den ältesten noch existierenden Apfelsorten. Durch ihr angenehmes Aroma eignet sich die Frucht neben dem Rohverzehr auch für eine Weiterverarbeitung. Herkunft Die... mehr

Was Sie beim Anbauen unbedingt beachten sollten, lesen Sie hier.

1 2 3


shopping-portal