Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Blumen >

Orchideen umtopfen: Darauf ist zu achten

Richtige Pflege  

Orchideen umtopfen: Darauf ist zu achten

30.03.2015, 09:13 Uhr | hm (CF), anni

Orchideen umtopfen: Darauf ist zu achten. Damit es Ihrer Orchidee auf Dauer nicht zu eng wird, müssen Sie die Pflanze hin und wieder umtopfen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Damit es Ihrer Orchidee auf Dauer nicht zu eng wird, müssen Sie die Pflanze hin und wieder umtopfen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Orchideen brauchen Pflege – dazu gehört auch, dass Sie die Pflanzen alle zwei bis drei Jahre umtopfen. Was es dabei zu beachten gilt und was für die Pflege der hübschen Gewächse wichtig ist, erfahren Sie hier.

Der richtige Zeitpunkt zum Orchideen umtopfen

Orchideen sollten nach Angaben des Verbands Deutscher Orchideen-Betriebe (VDOB) alle zwei bis drei Jahre umgetopft werden, um das Substrat auszutauschen und den Pflanzen mehr Platz zu bieten. Die beste Zeit für das Umtopfen ist das Frühjahr beziehungsweise der Herbst.

Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Orchideen umpflanzen, wenn sie nicht blühen – die Pflanzen benötigen ihre gesamte Energie für das Anwurzeln. Bei den dauerhaft blühenden Phalaenopsis-Orchideen entfernen Sie zuvor die verblühten Stiele, indem Sie sie über dem Ansatz schneiden.

Schritt 1: Vorbereitungen treffen

Zum Umtopfen sollten Sie folgende Utensilien bereitlegen:

  • ein Plastikgefäß (Durchmesser etwa zwei Zentimeter größer)
  • eine scharfe Schere
  • ein Messer mit langer Klinge
  • zwei bis drei Pflanzstäbe
  • Kieselsteine, Blähton oder Lavasplitt
  • Orchideen-Substrat

Schritt 2: Orchideen aus dem alten Topf nehmen

Lösen Sie zunächst die Luftwurzeln aus dem Topf, indem Sie ihn leicht zusammendrücken. Verwachsene Wurzeln befreien Sie behutsam mit dem Messer aus dem Topfinnenrand. Versuchen Sie, die Wurzeln möglichst nicht zu beschädigen.

Altes Substrat lösen Sie mit der Hand durch leichtes Schütteln oder mit handwarmem Wasser aus den Luftwurzeln. Ausgetrocknete oder faulig-matschige Wurzeln trennen Sie mit der Schere ab. Bei Schädlingsbefall stellen Sie Ihre Orchidee für ein paar Stunden in einen Eimer Wasser.

Schritt 3: Einpflanzen in den neuen Topf

Füllen Sie in der Zwischenzeit den neuen Topf zu einem Viertel mit Kieselsteinen, Blähton oder Lavasplitt, damit sich beim Gießen kein überschüssiges Wasser im Substrat staut. Dies erleichtert die spätere Pflege ungemein. Stellen Sie die Orchidee möglichst gerade in den neuen Topf und füllen diesen bis einen Zentimeter unter den Rand mit Orchideen-Substrat.

Achten Sie darauf, dass neue Triebe keinen Kontakt mit dem Substrat haben und schaffen Sie mögliche Hohlräume zwischen Luftwurzeln und Substrat, indem Sie die Erde festdrücken. Stabilisieren Sie lange Triebe mit Pflanzstäben.

Die richtige Pflege nach dem Umtopfen Ihrer Orchidee

Um Infektionen zu vermeiden, lassen Sie Ihrer Pflanze ungefähr eine Woche Zeit, bevor Sie sie gießen. Auch das Düngen macht erst nach drei bis vier Wochen Sinn, wenn sich die Wurzeln vom Umtopfen erholt haben.

Für einen prachtvollen neuen Blütenansatz stellen Sie Ihre Orchidee am besten an einen warmen, leicht schattigen Platz am Fenster. Sorgen Sie für ausreichend Luftfeuchtigkeit, zum Beispiel indem Sie die Blume im Wintergarten oder einem hellen Badezimmer platzieren.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Blumen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe