Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenbeet >

Die Nachtviole: Kultivierte Wildblume mit wildem Duft

...

Gartenbeet  

Die Nachtviole: Kultivierte Wildblume mit wildem Duft

20.07.2015, 10:04 Uhr | kg (CF)

Für Ihren Garten wünschen Sie sich eine hübsche Pflanze, die gleichzeitig möglichst wenig Arbeit bereitet? Die Nachtviole ist eine großartige Wahl – die pflegeleichte Wildblume sieht nicht nur wunderschön aus, die Blüten verströmen außerdem einen betörenden Duft.

Anspruchsloser Gartenbewohner: Die Nachtviole

Die Nachtviole mit ihren hübschen weißen, rosa oder violetten Blüten könnte die neue Lieblingspflanze in Ihrem Garten werden: Sie bedarf weder besonderer Pflege, noch ist sie anfällig gegen Schädlinge oder Krankheiten. Sorgen Sie für einen schattigen oder halbschattigen Standort mit einem humosen, neutralen oder kalkhaltigen Boden. Dieser sollte außerdem eher feucht und wasserdurchlässig sein. Es gibt sowohl einjährige als auch zweijährige Arten der Blume. Nach dem Pflanzen verwildert sie jedoch und sät sich selbst somit immer wieder neu – die Nachtviole bleibt Ihnen also über Jahre erhalten.

Die Blüten der Wildblume: Duft und Deko

Doch die Nachtviole ist nicht nur pflegeleicht: Sie besticht vor allem durch ihre wunderschönen Blüten. Je nach Art blühen diese zwischen Mai und August. Der Duft der Blüten ist süß und erinnert an Veilchen. Abends und nachts riechen sie besonders intensiv.

Holen Sie sich die duftenden Blüten in den Wohnraum: Die Pflanze eignet sich nicht nur für den Garten, Sie können sie auch als Schnittblume in eine Vase stellen. Alternativ können Sie einige Blütenblätter der Wildblume trocknen und anschließend in ein hübsches Gefäß geben. Das sieht nicht nur sehr dekorativ aus, es lässt Sie auch den Duft genießen. Darüber hinaus sind die Blüten essbar: Verwenden Sie einzelne Exemplare, um ein Dessert oder einen Salat zu dekorieren.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018