Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenbeet >

PH-Wert messen: Darum für den Frühlingsgarten unverzichtbar

...

Gartenbeet  

PH-Wert messen: Darum für den Frühlingsgarten unverzichtbar

17.12.2015, 09:55 Uhr | kg (CF)

Damit Sie im Frühling wieder nach Lust und Laune pflanzen können, sollten Sie vorher den pH-Wert messen, den Ihr Boden besitzt. Ist die Erde nämlich zu sauer, können die geliebten Gewächse schnell durchhängen. Hier erfahren Sie, wie Sie das verhindern können.

Saurer Boden ist nicht gleich schlecht

Der pH-Wert eines Bodens kann je nach Standort sehr verschieden sein. Selbst der Nachbargarten kann sich in den Werten stark unterscheiden. Die meisten Pflanzen gedeihen am besten auf einem leicht sauren bis neutralen Boden. Der pH-Wert sollte also etwa zwischen sechs und sieben liegen. Ein relativ saurer Boden ist aber nicht automatisch ein schlechter Boden. Viele Pflanzen bevorzugen sogar einen sauren Boden. Rhododendren zum Beispiel gedeihen am besten auf einem möglichst sauren Boden mit einem pH-Wert von 4 bis 5,5.

Mit Bodenprobe den pH-Wert messen

Wenn Sie in Ihrem Garten den pH-Wert messen möchten, können Sie ein spezielles Messgerät benutzen. Einfacher und kostengünstiger ist jedoch die Verwendung von pH-Wert-Teststäbchen, die mit einem Indikatorpapier versehen wurden. Diese erhalten Sie im Gartencenter. Richten Sie sich bei der Vorgehensweise nach den Anweisungen des Herstellers. In der Regel wird eine Bodenprobe in einem sauberen Glas mit sterilisiertem Wasser vermischt. Tauchen Sie nun das Stäbchen in das Gemisch. Die Farbskala zeigt Ihnen nun, wie sauer Ihr Boden ist. Haben Sie einen großen Garten, sollten Sie allerdings an verschiedenen Stellen den pH-Wert messen. Er kann dann unterschiedlich ausfallen.

Zu sauer, was nun?

Zeigt sich nach der Messung, dass Ihr Boden tatsächlich zu sauer ist, können Sie mit kohlensaurem Kalk und Dünger die Bodenqualität in Ihrem Garten verändern. Informieren Sie sich jedoch vorher darüber, welchen Säuregehalt Ihre Pflanzen benötigen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018