Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

Immobilien: Wasserstellen für Insekten im Garten anlegen

Garten  

Wasserstellen für Insekten im Garten anlegen

12.07.2018, 13:05 Uhr | dpa

Immobilien: Wasserstellen für Insekten im Garten anlegen. Fluginsekten sind auf eine ausreichende Wasserversorgung angewiesen.

Fluginsekten sind auf eine ausreichende Wasserversorgung angewiesen. Wasserstellen im Garten können in Trockenperioden eine große Hilfe sein. Foto: Patrick Pleul. (Quelle: dpa)

Auch Insekten durstet es bei sommerlicher Wärme. Hobbygärtner sollten daher Wasserstellen im Garten einplanen, zum Beispiel Pfützen mit einem Untergrund aus Lehm und Sand.

Dort finden Insekten auch Baumaterial, erklärt der Verband Wohneigentum in Bonn. Außerdem fliegen Insekten in langen Trockenperioden im Sommer gerne Vogeltränken an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal