Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Haushaltstipps >

Wasser sparen schont die Umwelt und den Geldbeutel

...

Kleine Tipps mit großer Wirkung  

Wasser sparen schont die Umwelt und den Geldbeutel

24.01.2018, 12:39 Uhr | cp (IP)

Wasser sparen schont die Umwelt und den Geldbeutel. Rüsten Sie Ihre Armaturen mit wassersparenden Duschköpfen aus und lassen Sie den Hahn nicht ungenutzt laufen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Rüsten Sie Ihre Armaturen mit wassersparenden Duschköpfen aus und lassen Sie den Hahn nicht ungenutzt laufen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Trinkwasser ist ein kostbares Gut. Es ist nur begrenzt vorhanden und muss aufwendig aus Salz- oder Abwasser hergestellt werden. Gehen Sie daher sorgfältig damit um – sowohl zu Hause als auch bei der Arbeit oder im Urlaub. Durch kleine Verhaltensänderungen im Umgang mit Trinkwasser können Sie Wasser und damit auch Geld sparen.

Kleine Tipps mit großer Wirkung

Das Wasser aus dem Hahn kann grundstäzlich als Trinkwasser genutzt werden, wird aber im Haushalt auch als Waschwasser oder für die Toilettenspülung verwendet. Möchten Sie zumindest das qualitativ hochwertige Trinkwasser für solche Zwecke einsparen, bauen Sie beispielsweise eine separate Leitung für Brauchwasser aus einer Regenwasserzisterne. Aber auch kleinere Maßnahmen helfen Ihnen dabei, Wasser zu sparen.

Rüsten Sie Ihre Armaturen beispielsweise mit wassersparenden Mischdüsen, Strahlreglern oder Duschköpfen aus und lassen Sie beim Zähneputzen oder Händewaschen den Hahn nicht ungenutzt laufen. Praktische Helfer sind hier Einhebel-Mischarmaturen, Fußhebel oder Lichtschranken für die Regulierung des Wasserflusses.

Benutzen Sie außerdem die Spartaste an der Toilettenspülung oder rüsten Sie Ihren Spülkasten mit einem Wasserstopp nach. Gehen Sie zur normalen Körperreinigung duschen und genießen Sie das Vollbad nur in größeren Zeitabständen. So verbrauchen Sie wesentlich weniger Wasser.

Mit Neuanschaffungen lässt sich Wasser sparen

Neue Haushaltsgeräte sind nicht nur Meister im Energiesparen, sondern haben auch einen deutlich geringeren Wasserverbrauch. Achten Sie beim Neukauf daher auf eine hohe Energieeffizienzklasse und lassen Sie sich bezüglich des Wasserverbrauchs der zukünftigen Haushaltshelfer von einem Fachmann beraten. Wasser sparen können Sie beispielsweise, indem Sie Waschmaschine und Geschirrspüler in der Küche nur voll befüllt anschalten.

Speisereste auf dem Geschirr entfernen Sie vorher mit einem Haushaltstuch. Eine Vorwäsche unter dem laufenden Wasserhahn ist dann nicht mehr erforderlich. Weiterhin ist es sinnvoll, nicht alles in der Geschirrspülmaschine zu waschen. Teller, Gläser und Besteck werden maschinell gesäubert, Töpfe, Pfannen und alle anderen großen Teile kommen ins Spülbecken. So sparen Sie Zeit und vor allem Platz im Geschirrspüler.

Wasser sparen im Garten

Trinkwasser für die Gartenbewässerung zu benutzen, strapaziert den Geldbeutel unnötig. Haben Sie die Möglichkeit, Regenwasser aufzufangen, nutzen Sie dieses zum Gießen. Stellen Sie dazu mehrere Regentonnen kaskadenförmig nebeneinander und verbinden Sie diese mit Überlaufschläuchen. In die am niedrigsten stehende Tonne können Sie eine Tauchwasserpumpe stellen und so den Garten bequem mit dem Gartenschlauch bewässern.

Waschen Sie Gemüse, gießen Sie das Wasser nicht einfach weg, sondern sammeln Sie es in einem Wasserzuber, den Sie bequem von der Küche aus erreichen können. Mähen Sie außerdem Ihren Rasen nicht zu kurz, damit er Trockenperioden besser übersteht. Auch wenn das saftige Grün in den heißen Sommermonaten meist etwas leidet – der erste Regen lässt Ihren Rasen wieder grün werden.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Haushaltstipps

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018