Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten >

Erst mit Fußbobenleisten ist der Boden wirklich fertig

Erst mit Fußbobenleisten ist der Boden wirklich fertig

17.06.2011, 13:36 Uhr | fs (CF)

Das Verlegen des Fußbodens ist schon eine Arbeit für sich, doch das Endergebnis entsteht erst durch die Fußbodenleisten. Sie sind der letzte Schliff des Parketts, Trennpunkt zwischen Wand und Boden und je nach Ausführung auch ein edler Blickfang, der sich in vielen Räumen gut macht.

Verschiedene Systeme der Fußbodenleisten

Die heutigen Wandleisten sind in vielen Varianten multifunktional. Denn zum einen sind sie der optische Abschluss, beispielsweise nach dem Verlegen des Parkett, zum anderen geben sie auch die Möglichkeit, diverse Kabel hinter ihnen unauffällig zu verstecken. Dies ist vor allem in Mietshäusern und Wohnungen ideal, da die Kabel nicht einfach Unterputz gelegt werden können. Dazu ist ein ausreichender Hohlraum in den Leisten geschaffen worden, der mindestens zwei Kabel aufnehmen kann. Meist sind dies Telefon- und Satellitenkabel, die sonst entlang der Wand durch den Raum verlaufen müssten. Die Anbringung der Bodenabschlüsse ist denkbar einfach. Sie können geklebt, geschraubt oder in einer Art Klick-System angebracht werden. Beim Verkleben werden die Rückseiten mit speziellem Klebemittel an die Wand geklebt. Das Anschrauben der Leisten bietet zwar zuverlässigeren Halt, jedoch sind die Schraubenköpfe zu sehen, was in manchen Fällen äußerst unschön aussehen kann. Das Klick-System bietet da die ideale Lösung. Die Leiste besteht in diesem Fall aus zwei Stücken. Die eigentliche Leiste wird hierbei an die Wand geschraubt und das Gegenstück, der Dekor, daran festgeklickt.

Fußbodenleisten für Parkett: kreativ variieren

Es müssen nicht immer die passenden Leisten zum Boden sein, manchmal sieht es auch sehr schön aus, wenn hier individuell experimentiert wird. So könnten zum Beispiel auch helle Holzleisten der ideale Begleiter des nussbaumfarbigen Parkettbodens sein.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten

shopping-portal