Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen >

Balkon-Saison - Regeln für eine friedliche Nachbarschaft

Balkon-Saison: Regeln für eine friedliche Nachbarschaft

21.06.2011, 13:16 Uhr | cb (CF)

Währen der Balkon-Saison gibt es einige Regeln, die Probleme mit dem Nachbarn verhindern sollen. Leider führen die Formalien in der Praxis nicht immer zu einer einfachen Situation. Insgesamt sollten Sie an einem freundlichen Verhältnis interessiert sein, damit keine unnötigen Streitigkeiten entstehen.

Die Regeln der Balkon-Saison

Die häufige Annahme von Mietern ist, dass der Balkon in der Gestaltung völlig frei sei. Generell haben Sie mit dieser Einschätzung Recht. Immerhin bezahlen Sie jeden Monat eine bestimmte Summe an Miete. Doch bei der Benutzung im Außenbereich tritt automatisch auch ein Verhältnis zu den Nachbarn ein. Die anderen Mieter haben schließlich dieselben Rechte wie Sie. Sobald die ersten Sonnenstrahlen am Horizont sichtbar werden, geht die Balkon-Saison wieder los. Wer seine Nachbarn noch nicht kennt, macht spätestens jetzt die erste Bekanntschaft. Seien Sie höflich und versuchen Sie möglichst ein gesundes Verhältnis aufzubauen. Bei einer späteren Konfliktsituation kann Ihnen dies viel Ärger ersparen.

Der freundliche Nachbar

Eindeutig verboten auf dem Balkon ist das Anbringen eines dicken Kunststoffvorhangs. Das Amtsgericht in Münster hat hierzu ein Urteil gesprochen. Wenn Sie sich gegen fremde Blicke schützen wollen, ist nur ein Sonnenschirm erlaubt. Ebenfalls geregelt ist, ob Sie Blumenkästen außen am Geländer anbringen dürfen. Sollte dies in der Wohnanlage nicht üblich sein, kann der Vermieter dies verbieten. Eine einheitliche Gestaltung wird höher gewichtet, als die individuelle Auslebung.

Außerdem dürfen Sie Pflanzentöpfe nur bis zu einem bestimmten Gewicht verwenden. Die Sicherheit steht schließlich an oberster Stelle und darf nicht beeinflusst werden. Zusätzlich muss darauf geachtet werden, dass kein Blumenwasser auf einen Balkon des Nachbarn läuft.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal