Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten >

Laminat richtig pflegen und reinigen - Tipps

...

Laminat richtig pflegen und reinigen: Tipps

09.09.2011, 10:00 Uhr | pc (CF)

Wenn Sie regelmäßig Ihr Laminat pflegen und bei der Reinigung ein paar Tipps beachten, dann werden Sie an Ihrem Bodenbelag lange Freude haben. Achten Sie vor allem darauf, dass die Paneele nicht zu feucht werden. Genauere Details und Tipps rund ums Laminat verlegen und pflegen erhalten Sie hier.

Laminat pflegen: Zu viel Wasser ist schädlich

Bei der Reinigung offenbart sich ein wesentlicher Unterschied zwischen Laminat und einem Fliesenboden: Während Sie Keramik oder Feinsteinzeug mit viel Wasser reinigen können, geht das bei Laminat nicht. Das Wasser würde eindringen und die Schicht aus Pressspänen aufquellen lassen. Wenn Sie Ihr Laminat pflegen, dürfen Sie daher allenfalls ein feuchtes Tuch verwenden. Die besten Ergebnisse bei der Reinigung erzielen Sie, wenn Sie auf spezielle Pflegeprodukte aus dem Handel zurückgreifen.

Reinigung leicht gemacht: Schmutz einfach aufsaugen

Laminat verfügt über eine feste Oberfläche aus Kunststoff. Sie ist sehr dicht und nimmt daher keinen Schmutz auf - ganz anders als zum Beispiel ein Teppich. Den meisten Dreck können Sie daher allein durch den Einsatz eines Besens oder eines Staubsaugers entfernen. Verwenden Sie dabei eine Düse mit Borstenkranz. Größere Verschmutzungen lassen sich wegwischen. Dazu nehmen Sie einfach ein feuchtes Tuch, das Sie sorgfältig ausgewrungen haben, es darf keinesfalls tropfen. Verwenden Sie so wenig Feuchtigkeit, dass das Laminat nach fünf Minuten wieder komplett trocken ist. So vermeiden Sie Schäden und erhalten den Glanz des Bodens dauerhaft.

Mit speziellen Reinigern Laminat pflegen

Wenn Sie Ihr Laminat pflegen wollen, sollten Sie ihm ab und zu eine besondere Behandlung gönnen. im Handel bekommen Sie spezielle Laminatreiniger für unterschiedliche Verschmutzungsgrade. Dosieren Sie das Mittel bei der Reinigung genau wie vom Hersteller angegeben. Auf keinen Fall dürfen Sie zu scharfen Putz- oder gar Scheuermitteln greifen. Damit würden Sie die Oberfläche des Laminats zerstören. Haben Sie einmal Macken und Kratzer im Laminat, können Sie diese mit unseren Tipps leicht entfernen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018