Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten >

Selbst restaurierte Möbel - Einmalig und schick

...

Selbst restaurierte Möbel: Einmalig und schick

05.10.2011, 10:15 Uhr | nk (CF)

Möbel restaurieren? Das können Sie auch selber machen. Dafür benötigen Sie nur ein wenig handwerkliches Geschick und Zeit. Vielleicht haben Sie ein altes Möbelstück auf einem Flohmarkt entdeckt oder auf Omas Dachboden.

Prüfung im Vorfeld

Bevor Sie Möbel restaurieren, sollten Sie den Zustand des guten Stückes prüfen. Wenn zu große Schäden vorhanden sind, sollten Sie die Arbeit vielleicht doch nicht selber machen, da der Aufwand und die Kosten dann eventuell zu hoch werden.

Reinigen Sie zunächst das Möbelstück, und wischen Sie es feucht ab, dabei können Sie es schon auf Schäden prüfen. Falls das alte Möbel feucht gelagert wurde, stellen Sie es zunächst für ein paar Tage in ein trockenes Zimmer. Sollte das Holz feucht sein, kann es sein, dass es reißt oder sich verzieht.

Möbel restaurieren: Los geht's

Wenn sich auf dem alten Möbelstück dicke Farbschichten befinden, schleifen Sie diese nicht ab, sondern geben das Möbelstück in eine Ablaugerei. Wenn nur eine dünne Farbschicht zu entfernen ist, können Sie das mittels Abbeizen oder Abschleifen selber machen. Falls Sie das alte Möbel zum Ablaugen gegeben hatten, müssen Sie in jedem Fall das Holz danach schleifen. Durch Ablaugen wird Holz nämlich rau.

Wenn Sie das Abschleifen selber machen, nehmen Sie zunächst Schleifpapier mit grober Körnung. Mit jedem Schleifdurchgang nehmen Sie feineres Papier, damit das Holz schön glatt wird. Lockere Teile befestigen Sie einfach mit Holzleim. Wenn Sie das Möbelstück unbehandelt lassen wollen, sind Sie jetzt fertig. Andernfalls lackieren Sie es noch in einer anderen Farbe oder behandeln es mit Öl oder Wachs.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018