Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen >

Badezimmer

Badarmaturen - Wissenswertes und Tipps

Wenn man sich im Baumarkt ganz bewusst nach Badarmaturen umsieht, wird man merken, dass jedes Modell anders aussieht. Deshalb wäre es von der Bezeichnung her nicht korrekt, wenn man sich bei Badarmaturen nur auf den Begriff Wasserhahn beschränkt. Doch welchen Nutzen haben die Badarmaturen und welche Anforderungen sollten sie erfüllen? Nutzen der Badarmaturen im Badezimmer Damals waren Badarmaturen eigentlich nur dafür zuständig, dass im Badezimmer das Wasser an- und ausgeschaltet werden konnte. ... mehr

Wenn man sich im Baumarkt ganz bewusst nach Badarmaturen umsieht, wird man merken, dass jedes Modell anders aussieht.

Wäschekorb - Nützliches Utensil für das Badezimmer

Ein Wäschekorb leistet in jedem Haushalt nützliche Dienste. In den meisten Wohnungen wird dieser im Badezimmer platziert und Wäsche darin gesammelt. Damit die Wäsche ausreichend Luft bekommt, haben diese an den Seiten Löcher oder Schlitze. Durch diese Konstruktion beginnt die Schmutzwäsche weder zu schimmeln noch zu muffeln. Anforderungen an den Wäschekorb Der Wäschekorb steht die meiste Zeit im Badezimmer an einer festen Stelle. In ihm wird die schmutzige Wäsche gesammelt. ... mehr

Ein Wäschekorb leistet in jedem Haushalt nützliche Dienste.

So wird auch Ihr Gästebad zur Wellness-Oase

Oft ist das Gästebad das Sorgenkind des Hauses, denn es bleiben häufig nur wenige Quadratmeter für Toilette, Waschbecken und Nasszelle übrig. Wer dieses jedoch stilvoll einrichten möchte, dem bieten sich auch bei mäßigem Platz ideenreiche Möglichkeiten. Je nach Größe und Form des Gästebades lassen sich verschiedene Dinge realisieren. Aufteilung im Gästebad Die Grundaufteilung ist ein wichtiger Punkt bei der Gestaltung. Der beengte Raum sollte möglichst viel Bewegungsfreiheit geben, damit sich der Besuch nicht erdrückt fühlt. ... mehr

Oft ist das Gästebad das Sorgenkind des Hauses, denn es bleiben häufig nur wenige Quadratmeter für Toilette, Waschbecken und Nasszelle übrig.

Tipps zum Badezimmerspiegel - Das Muss für jedes Bad

Ob bei der Pflege, beim Styling oder beim Zähneputzen - der Badezimmerspiegel ist ein absolutes Muss für die Badezimmereinrichtung. Daher er in keinem Badezimmer fehlen. Wir geben Tipps zur Auswahl des richtigen Modells. Nutzen des Badezimmerspiegels Der Badezimmerspiegel kann nützlich für viele Dinge sein. Er kommt beispielsweise bei der Gesichtspflege, beim Haarstyling, beim Rasieren oder bei sonstigen Aktivitäten im Badezimmer zum Einsatz. Besser gut beleuchtet Um alles genau sehen zu können, ist ein gut beleuchteter Badezimmerspiegel sehr wichtig. ... mehr

Ob bei der Pflege, beim Styling oder beim Zähneputzen - der Badezimmerspiegel ist ein absolutes Muss für die Badezimmereinrichtung.

Kleiner Aufwand, große Wirkung - Die Badematte

In keinem Bad darf sie fehlen: die Badematte. Sie sorgt nicht nur für ein optisch ansprechendes Gesamtbild, sondern vermittelt den Menschen auch ein angenehmes Gefühl. Mit wenig Aufwand lässt sich das Badezimmer mit Hilfe von Badematten ansprechend dekorieren. Der Trend geht zu Wellness-Atmosphäre zu Hause Während das Badezimmer in früheren Zeiten oftmals ein Ort war, um den man sich nicht richtig gekümmert hat, sieht dies heute ganz anders aus. Wellness ist ohnehin ein Trend unserer Zeit, und dieser macht auch vor dem heimischen Bad nicht halt. ... mehr

In keinem Bad darf sie fehlen: die Badematte.

Duschvorhang - Günstig das Bad umgestalten

Ein Duschvorhang kann viel mehr sein als nur ein Sicht- oder Spritzschutz. Da im Durchschnitt jeder einmal am Tag duscht und auch ansonsten einige Zeit des Tages im Badezimmer verbringt, sollte der Duschvorhang sehr bewusst ausgewählt werden. Doch worauf kommt es beim Kauf an? Vorteile eines Duschvorhangs Im Gegensatz zu Duschkabinen mit Türen oder Schiebesystemen, können Sie einen Duschvorhang jederzeit auswechseln. Dadurch können Sie dem Bad ohne großen Aufwand und für kleines Geld immer wieder eine andere Optik verleihen. Welches Material? ... mehr

Ein Duschvorhang kann viel mehr sein als nur ein Sicht- oder Spritzschutz.

Freistehende Badewanne - Ein Highlight im Bad

Eine freistehende Badewanne ist heute alles andere als altmodisch. Im Gegenteil - wenn Sie Ihr Badezimmer damit individuell einrichten, liegen Sie ganz im Trend. Dabei ist Luxus gefragt und erlaubt. Eine freistehende Badewanne ist ein optisches Highlight für Ihr Zuhause. Luxus hat seinen Preis Individuelles Einrichten ist nicht gerade günstig. Insbesondere eine freistehende Badewanne im Badezimmer hat ihren Preis: "Mehrere Tausend Euro sind für eine freistehende Badewanne in jedem Fall einzuplanen", so der Hinweis von schoener-wohnen.de. Ist Ihr Bad geeignet? ... mehr

Eine freistehende Badewanne ist heute alles andere als altmodisch.

Wellness im Badezimmer - Schaffen Sie sich eine Oase

Ob Sauna, Whirlpool oder Dampfbad - das Badezimmer in einen Bereich für Wellness und Erholung zu verwandeln, liegt voll im Trend. Sie benötigen nur den entsprechenden Platz. Ein Erlebnisbad einrichten Um ein Badezimmer in einen Wellness-Bereich umzugestalten, gibt es ein großes Angebot. Es geht von Dampfbad oder Dampfdusche über Whirlpool, Sauna und Solarium. Das Dampfbad ist eine Variante der Sauna. Dabei wird eine Raumtemperatur von 40 – 60 Grad erzeugt und die Luftfeuchtigkeit beträgt in etwa 100 Prozent. Im Dampfbad wird der Körper entschlackt und entspannt dabei. ... mehr

Ob Sauna, Whirlpool oder Dampfbad - das Badezimmer in einen Bereich für Wellness und Erholung zu verwandeln, liegt voll im Trend.

Wandtattoos fürs Badezimmer - Tipps zum Gestalten

Das Badezimmer ist ein Raum, in dem man sich möglichst wohl fühlen sollte. Ein Wandtattoo fürs Badezimmer bietet vielfältige Möglichkeiten der Gestaltung. So lassen sich die Badezimmerwände richtig stilvoll verzieren. Die perfekte Wanddeko für die Badezimmerwände Eine Variante ist es, das Wandtattoo direkt in der Duschkabine zu platzieren. So kann man bei jeder Gelegenheit, wenn man eine erfrischende Dusche genießt, auch die Wanddeko bewundern. Hierbei sollte allerdings beachtet werden, dass das Wandtattoo fürs Badezimmer sehr sorgfältig an der Wand angebracht wird. ... mehr

Das Badezimmer ist ein Raum, in dem man sich möglichst wohl fühlen sollte.

Einrichtungstipps fürs Badezimmer

Ein Badezimmer verliert nach einigen Jahren oft einen großen Teil des Charmes. Mit ein paar Tipps und Tricks kann der alte "Look" jedoch deutlich verbessert werden. Probieren Sie es doch einfach aus! Einrichtungstipps fürs Badezimmer Mit den richtigen Ideen wird die Optik im Badezimmer schnell verbessert. Wenn Sie Ihr Bad einrichten, dann sollte ausreichend Zeit vorhanden sein. Dabei können selbst kleinere Veränderungen die Optik im Badezimmer deutlich verbessern. Über die Jahre verändern sich nicht nur Trends, sondern auch der persönliche Geschmack. ... mehr

Ein Badezimmer verliert nach einigen Jahren oft einen großen Teil des Charmes.

So planen Sie die Renovierung Ihres Badezimmers

Beim Bad renovieren kann man sich so richtig kreativ auslassen. Damit es aber auch praktisch passt, sollten ein paar Dinge beachtet werden. Mit der richtigen Planung und Vorbereitung wird die Renovierung garantiert zum Erfolg und das Badezimmer kann schon bald in neuem Glanz erstrahlen. Das Bad renovieren: Die richtige Planung hilft Vor der Renovierung sollte überlegt werden, welche Einrichtung zur Badezimmergröße passt und wo die Begrenzung durch das verfügbare Budget gegeben ist. Ein paar Zusatzkosten für Unvorhergesehenes sollten bei der Badrenovierung auch immer eingeplant werden. ... mehr

Beim Bad renovieren kann man sich so richtig kreativ auslassen.

Im Schlafzimmer baden: Das Bad wird zum Lebensraum

Die modernen Designer scheinen dabei zu sein, das traditionelle Badezimmer abzuschaffen. Auf der aktuellen Möbelmesse in Köln zeigen sie Badewannen, die mitten im Raum stehen, oder auch Waschtische, die sich im Schlafzimmer befinden. Alternativ werden Badezimmer so komfortabel eingerichtet, dass man am liebsten den ganzen Tag darin verbringen würde. So sieht modernes Baden aus. Das Bad ist nicht mehr nur der Ort, an dem man sich morgens frisch für den Tag macht. Es entwickelt sich immer mehr zum Wohnraum. ... mehr

Die modernen Designer scheinen dabei zu sein, das traditionelle Badezimmer abzuschaffen.

Wie kann ich Fugen im Badezimmer erneuern?

Wenn Fugen im Bad verschmutzt oder mit Schimmel bedeckt sind, sollten sie erneuert werden. Um bei der Renovierung des Badezimmers auch ein schönes Endergebnis zu erzielen, sollte die folgende Vorgehensweise beachtet werden. Vorbereitung zum Erneuern der Fugen Zur Vorbereitung müssen die alten Fugen im Badezimmer gründlich ausgekratzt werden, um die alte Dichtmasse vollständig zu entfernen. Dabei hilft ein Fugenkratzer, der durch die Fugen geschoben und gezogen wird, bis das Fugenmittel herausgeschnitten ist. ... mehr

Wenn Fugen im Bad verschmutzt oder mit Schimmel bedeckt sind, sollten sie erneuert werden.

Das Badezimmer umbauen und eine Wohlfühl-Atmosphäre schaffen

Wenn Sie das Badezimmer umbauen möchten, dann empfiehlt sich zuvor eine ausgiebige Planung. Das Badezimmer gilt als Ort der Ruhe und Entspannung. Es wird aufgesucht, um alltäglichen Stress hinter sich zu lassen und neue Energie aufzunehmen. Deswegen ist es hier besonders wichtig, für eine angenehme Atmosphäre zu sorgen, in der Sie sich wohlfühlen können. Das Badezimmer umbauen Besonders Badezimmer, die über keinen natürlichen Lichteinfall verfügen, sind schwierig zu gestalten. ... mehr

Wenn Sie das Badezimmer umbauen möchten, dann empfiehlt sich zuvor eine ausgiebige Planung.

Erst mit den richtigen Accessoires ist das Badezimmer perfekt eingerichtet

Es sind die Accessoires, die einem Badezimmer erst seinen Charakter verleihen und dem Raum auf individuelle Weise Leben einhauchen. Auf den ersten Blick benötigt ein gut eingerichtetes Badezimmer nur ein WC, ein Waschbecken, einen Schrank und einen Spiegel. Damit ist es jedoch bei Weitem nicht getan, denn neben den Pflichtbestandteilen spielen auch die richtigen Badaccessoires eine entscheidende Rolle. Diese Badaccessoires sind nötig Zahlreiche Badaccessoires sehen nicht nur hübsch aus, sondern dienen auch praktischen Zwecken. ... mehr

Es sind die Accessoires, die einem Badezimmer erst seinen Charakter verleihen und dem Raum auf individuelle Weise Leben einhauchen.

Duschvorhang: 10 Tipps gegen Kalk-, Seifen- und Schimmelflecken
Duschvorhang: 10 Tipps gegen Kalk-, Seifen- und Schimmelflecken

Ein neuer Duschvorhang ist eine saubere Sache, doch leider nicht von Dauer. Schnell ist aus dem neuen Spritzschutz ein fleckiger, keimiger Textilbehang geworden. Das ist besonders eklig, wenn er beim... mehr

Ein neuer Duschvorhang ist eine saubere Sache, doch leider nicht von Dauer.

Wie am Meer - Mit Sand das Badezimmer dekorieren

Eine Baddeko mit Sand sorgt für ein maritimes Flair. Viele Urlauber bringen Strand-Sand und verschiedenste Fundstücke aus den Ferien mit, um damit das Bad zu dekorieren. So kommt die Urlaubsstimmung direkt nach Hause. Sand in den verschiedensten Farben Sand in all seinen Farben ist als Baddeko wunderbar geeignet, um das Badezimmer maritim zu gestalten. Es ist faszinierend, welch unterschiedliche Farben der Sand der verschiedenen Strände dieser Welt hat. Die Farbpalette reicht von Gelb über Hellgrau bis beinahe Schwarz, und auch die Körnung des Sandes kann sehr unterschiedlich sein. ... mehr

Eine Baddeko mit Sand sorgt für ein maritimes Flair.

Das Badezimmer im Dachgeschoss als kleine Oase

Ein Badezimmer mit großen Fenstern im Dachgeschoss gilt als der neueste Trend. Hier ist der Lichteinfall besonders hoch, und in gut ausgeleuchteten Räumen fühlt sich der Mensch einfach wohl und kann Kraft tanken für den Alltag. Ein Badezimmer im Dachgeschoss planen Der Ausbau eines Dachgeschosses zum Bad sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Aufgrund von statischen Fragen empfiehlt es sich, einen Experten zur Hilfe zu nehmen: Gefüllte Badewannen sind schließlich sehr schwer, und nicht jeder Dachboden ist dafür ausgelegt, ein solches Gewicht zu tragen. ... mehr

Ein Badezimmer mit großen Fenstern im Dachgeschoss gilt als der neueste Trend.

Fast wie am Meer: Das Bad mit Muscheln dekorieren

Sie können nach Ihren eigenen Vorlieben Ihre Badewanne dekorieren, damit Sie sich in Ihrem Badezimmer noch wohler fühlen. Wie wäre es zum Beispiel mit ein wenig maritimem Flair? Sie könnten Muscheln für die Dekoration verwenden. Vielleicht haben Sie ja sogar welche aus Ihrem letzten Urlaub mitgebracht, so dass Sie sich bei ihrem Anblick immer daran erinnern. So wird das Badezimmer zur maritimen Zone Um das Badezimmer endgültig in eine maritime Zone verwandeln zu können, werden neben Muscheln noch ein paar weitere Gegenstände benötigt. ... mehr

Sie können nach Ihren eigenen Vorlieben Ihre Badewanne dekorieren, damit Sie sich in Ihrem Badezimmer noch wohler fühlen.

Mit Baddeko das Badezimmer verschönern

Das Badezimmer im Wandel der Zeit wird zusehends zur Wellness-Oase. Mit der passenden Baddeko gelingt es Ihnen spielend, das Badezimmer zu einem Ort der Erholung zu machen. Mit der Baddeko eine angenehme Atmosphäre schaffen Weiße Wände und weißer Fußboden sind die ideale Voraussetzung, um das Badezimmer mit auffälliger Baddeko zu verschönern. Die Farbmuster der siebziger Jahre sind hingegen schon eine größere Herausforderung. ... mehr

Das Badezimmer im Wandel der Zeit wird zusehends zur Wellness-Oase.

1 2 3 4 5 6 7 8 9
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Badezimmer


shopping-portal