Sie sind hier: Home > Panorama > Buntes >

Herzlos oder bettelarm? Frau verkauft Baby auf Facebook

Für 235 Euro  

Frau verkauft ihr Baby auf Facebook

27.11.2015, 10:32 Uhr | AP

Herzlos oder bettelarm? Frau verkauft Baby auf Facebook. Wie viel ist ein Baby wert? In Bolivien offenbar 235 Euro. (Quelle: imago/facebook)

Wie viel ist ein Baby wert? In Bolivien offenbar 235 Euro. (Quelle: imago/facebook)

Eine News, die fassungslos und traurig macht: Eine Frau in Bolivien hat ihr sechs Wochen altes Baby für umgerechnet 235 Euro auf Facebook verkauft.

Sie wurde verhaftet, ebenso wie die Abnehmerin. Eine 18-Jährige, die ihren Exfreund mit dem "gemeinsamen" Baby überraschen und zurückgewinnen wollte.

Der Mann alarmierte die Polizei, berichtet Rosy Valencia vom Jugendamt der Stadt Cruz im Südosten Boliviens.

Am Donnerstag legte die Polizei als Beweis für den Deal die nicht länger aktive Facebook-Seite der Käuferin vor, auf der das Gesuch gepostet wurde.

Als Verkäuferin des Babys wurde eine 32 Jahre alte Prostituierte genannt, die die Identität ihres Vaters nicht kenne. Mit dem Geld habe sie die Kosten für die Geburt hereinholen wollen, erklärten Behördenvertreter.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal