Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Jamie Oliver: "Eintopf mit Klößen ist ein Liebestöter"

JAMIE OLIVER  

"Eintopf mit Klößen ist ein Liebestöter"

14.04.2008, 15:36 Uhr | bri/dpa

Der englische Fernseh-Koch Jamie Oliver weiß, was ein Essen romantisch macht. ( Foto: dpa)Der englische Fernseh-Koch Jamie Oliver weiß, was ein Essen romantisch macht. ( Foto: dpa)Locker und leicht wie eine gelungene Verführung, so muss ein Gericht beschaffen sein, das bei einem romantischen Essen auf den Tisch kommt. Das sagt einer der es wissen muss. Der britische Starkoch Jamie Oliver verriet in einem Interview mit dem Magazin "Men's Health": "Es wird nachher garantiert nichts laufen, wenn man ein Riesen-Curry oder einen Eintopf mit Klößen gegessen hat". Er rät zu leichten, raffiniert zubereiteten Gerichten und zu einem Dinner, bei dem sich beide berühren können.

So geht die Liebe durch den Magen Rezepte für Romantik
Zum Durchklicken Profi-Tipps rund ums Kochen
Quiz Sind Sie ein Weinkenner?

Lachs macht Lust

Erfolgversprechender bei einem Rendezvous sind für Oliver eine Forelle oder ein Stück Lachs. "Nehmen Sie Olivenöl, ein wenig Zitronensaft, ein paar Kräuter, und garen Sie alles in Folie." Sehr verführerisch sei "interaktives Essen" statt eines Tellergerichts. "Einfach alles in die Mitte stellen - dann kann man sich nämlich auch mal berühren."

Frauen lieben gutes Essen

Auch wenn es nicht um Sex geht, kann man Frauen nach Olivers Erfahrungen mit einem guten Essen immer begeistern. "Es kommt nicht darauf an, wie einfach oder kompliziert das Essen ist. Frauen lieben die Tatsache, dass sich ihr Partner um sie kümmert." Jamie Oliver kennt den Geschmack der Frauen: "Frauen mögen es einfacher und frischer. Die Frische kann aus Kräutern bestehen, etwas Knackigem, Zitrusfrüchten oder schlichtem Grillgut."

Mehr aus Rezepte:
Zerkratzte Pfannen schädlich? Mythen rund ums Kochen
Nie wieder zähen Braten Tipps bei der Fleischzubereitung
Kulinarisches Traumpaar Welcher Wein zu welchem Käse passt
Fit statt schlapp Diese Lebensmittel geben Power
Testen Sie sich Wie gesund leben Sie?

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal