Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Cocktails: Ein Cocktail für 4690 Euro

...

Cocktails  

Ein Cocktail für 4690 Euro

05.05.2008, 13:24 Uhr | t-online.de

Wer den teuersten Cocktail getrunken hat, bekommt Glas und Zertifikat zum Andenken. (Foto: ZFL PRCo)Wer den teuersten Cocktail getrunken hat, bekommt Glas und Zertifikat zum Andenken. (Foto: ZFL PRCo)Von diesem Cocktail werden nur Millionäre betrunken. 4690 Euro kostet das Getränk, das im sieben Sterne Hotel "Burj al Arab" in Dubai eingeschenkt wird. Wer es nicht so dicke hat, dem geht das Geld aus, bevor die Stimmung steigt. Ein 55 Jahre alter Whiskey macht den Cocktail zum teuersten Drink der Welt. In Dubai heißt er 27.321 - das ist der Preis in der Landeswährung Dirham. Auch für Cognac, Schokolade und sogar Bagels kann man heutzutage ein Vermögen vertrinken oder verspeisen - die teuersten Speisen und Getränke der Welt. Staunen Sie selbst:

Fotoserie Die teuersten Speise und Getränke der Welt
Zum Durchklicken Die Lieblingsessen unserer Politiker












Den teuersten Cocktail gibt es in Dubai für fast 4700 Euro. (Foto: ZFL PRCo)Den teuersten Cocktail gibt es in Dubai für fast 4700 Euro. (Foto: ZFL PRCo)

Whiskey mit Maracuja-Zucker gemixt

Der 55 Jahre alte Old Macallan Single Malt Scotch Whisky wird mit Dried Fruit Bitter und Maracujazucker gemixt. Serviert wird der 27.321 in einem Glas aus Baccarat-Kristall mit 18-karätiger Goldverzierung und Burj Al Arab-Gravur auf Eiswürfeln aus dem schottischen Wasser der Macallan Distillerie. Umgerührt wird er mit einem Stab aus Holz eines originalen Macallan Sherry-Fasses.

Es gibt nur zehn Gläser davon

Der Edel-Whiskey für den Cocktail stammt aus einer limitierten Edition. Mehr als zehn Cocktails können nicht aus den exklusiven Zutaten hergestellt werden, zwei Stück wurden bereits verkauft. Jeder Käufer erhält ein nummeriertes Zertifikat mit seinem Namen drauf. Dieses wie auch das Glas in einer edlen Lederbox können als Erinnerung mit nach Hause genommen werden.

Cognac aus der Künstlertruhe

Wer edle Tropfen liebt, kann sich auch einen besonders exklusiven Weinbrand gönnen. Vorausgesetzt in der Kasse befindet sich genügend Kleingeld: Eine Flasche "Beauté du Siècle", übersetzt "Jahrhundertschönheit", kostet sage und schreibe 150.000 Euro. Der französische Cognac-Hersteller Hennessy bringt diese Sonderausgabe auf den Markt - für rund das Fünffache der bisherigen Höchstpreise. Der Clou: Der Cognac steckt in einer aufwendig gearbeiteten Truhe aus Glas und Metall, für die das Unternehmen zehn Künstler engagierte. Wird die Truhe aufgesperrt, erscheint wie beim Tischlein-deck'-dich eine Kristallkaraffe von Baccarat in einem von Guerlain entworfenen Flaschenhalter aus Gitterwerk

Goldiger Bagel

Nicht ganz so teuer, aber dennoch kein Snack für zwischendurch ist ein besonderer Bagel, der 1000 Dollar kostet. Bestrichen ist der kleine Leckerbissen mit Trüffelcreme-Käse und einer Riesling-Marmelade aus der chinesischen Wolfsbeere. Zur Krönung erhält er eine Verzierung aus Blattgold. Geschaffen hat dieses kleine Kunstwerk Frank Tujague, Chefkoch im New Yorker Hotel The Westin. Mit dem Verkaufserlös des Bagels will das Hotel talentierte Köche mit Stipendien zu unterstützen.

Fast Food mal anders

Wenn Sie mal in Madrid Urlaub machen und im Edel-Steakhouse "Estik" einen Hamburger bestellen, sollten Sie genügend Geld in der Tasche haben: Satte 85 Euro kostet die Luxusbulette aus butterzartem Sirloin-Steak von japanischen Kobe-Rindern. Kobe-Rinder sind eine besondere Rasse. Japanische Bauern stärken sie mit Bier, füttern sie mit einem besonderen Mix aus Getreide, Rüben und Kartoffeln und massieren sie zwei Stunden täglich. Das hat seinen Preis - in Deutschland rund 200 Euro fürs Kilo.

Marmelade so teuer wie ein Auto. (Foto: Duerr's)Marmelade so teuer wie ein Auto. (Foto: Duerr's)

Edler Brotaufstrich

Diese Marmelade ist nicht für Kinder geeignet - nicht nur wegen des enthaltenen Alkohols: Die Jubiläumsmarmelade von Duerr's aus Manchester ist eine edle Mischung aus Whiskey, Champagner und Blattgold und kostet umgerechnet 7.400 Euro pro Glas. Das macht dann um die 112 Euro pro Toastscheibe. Die sollte man fest im Griff haben, damit sie nicht in Richtung Boden segelt und auf der Marmeladenseite landet.

Süßwein zum Preis eines Sportwagens

Hätten Sie gedacht, dass man für ein Fläschchen französischen Süßwein mehrere zehntausend Euro loswerden kann? Um genau zu sein: 46.228,52 Euro würde eine einzige Flasche 1787er Château d'Yquem Sauternes kosten. Das geht aus einer Liste mit den teuersten Speisen und Getränken hervor, die das Magazin "Der Feinschmecker" kürzlich veröffentlichte. Die Gourmet-Liste basiert zum Teil auf dem Guinness Book of World Records 2006. Dass Kaviar und Trüffel ebenfalls auf der Liste stehen, erwartet man ja fast. Gelten beide Delikatessen doch als Inbegriff des kostspieligen Genusses.

Eisbecher mit Goldmandeln

Wie das so ist: Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten sind auch Preise möglich, die jede Vorstellungskraft sprengen. Die meisten Rekorde in dieser Hinsicht werden nämlich in den USA und dort in New York gebrochen: Wer beispielsweise in den Genuss des wohl teuersten Eisbechers der Welt kommen möchte, wird im Big Apple fündig. Im "Serendipity 3" können Sie eine Köstlichkeit mit Armagnac, Kaviar, Chuao-Schokolade und Goldmandeln schlemmen - wenn Ihnen der Preis von 770 Euro nicht auf den Magen schlägt.

Mehr aus Rezepte:
Zerkratzte Pfannen schädlich? Mythen rund ums Kochen
Nie wieder zähen Braten Tipps bei der Fleischzubereitung
Sind Sie ein Bier-Kenner? Zum Bier-Quiz

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018