Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Alkoholische Getränke > Wein >

Wein lagern - Am besten im kühlen Keller

Lagerzeit  

Wein lagern: Am besten im kühlen Keller

19.02.2011, 14:44 Uhr | kk (CF)/ses

Wein lagern - Am besten im kühlen Keller. Wein wird am besten kühl gelagert (Quelle: imago images)

Wein wird am besten kühl gelagert (Quelle: imago images)

Die Weinlagerung im eigenen Heim scheint regelrecht zu einer Leidenschaft geworden zu sein. Immerhin lagern einer Studie zufolge 65 Prozent der über 50-jährigen Deutschen mehr als zehn Flaschen Wein zu Hause. Sie sollten neben der Auswahl des passenden Weins jedoch auch auf eine fachgerechte Lagerung achten. Wir erklären, was es zu beachten gilt, wenn Sie lange Freude an Ihren edlen Tropfen haben möchten. Kurioses rund um Wein haben wir in unserer Fotoshow zusammengestellt.

Jeden Wein lagern?

Ob ein Wein lagerungsfähig ist, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Entscheidend ist die in ihm enthaltene Säure, sowie der Zucker- und Alkoholgehalt. Der jeweilige Säuregehalt hängt vom Lesezeitpunkt und der Reife der Trauben ab, wie Otto Geisel, erster öffentlich bestellter und vereidigter Weinsachverständiger Deutschlands, erklärt. Je säurereicher ein Wein ist, desto länger kann er gelagert werden. Die Säure erschwert es Mikroorganismen sich zu vermehren und verlangsamt auf diese Weise den Verderbnisprozess des Weins.

Tipp: Weine mit geringer Säure wie etwa südafrikanische Weine halten sich etwa ein bis drei Jahre. Je höher der Säuregehalt, desto länger ist die Lebensdauer. Rieslingweine sind daher mindestens fünf Jahre haltbar. Spät- und Auslesen halten in der Regel weit mehr als fünf Jahre.

Hoher Zuckergehalt ermöglicht lange Lagerungszeit

Weine mit hohem Zuckergehalt haben ebenfalls eine besonders lange Lebensdauer. Der jeweilige Zuckergehalt ist vom Reifezustand der geernteten Früchte abhängig und hängt mit dem Alkoholgehalt des Weins zusammen. Ähnlich wie beim Marmeladenkochen konserviert der Zucker den Wein und macht ihn länger haltbar, wie Otto Geisel weiter erläutert.

So sind etwa halbtrockene und trockene Rotweine durch ihren hohen Zucker- und Alkoholgehalt besonders zur längerfristigen Lagerung geeignet. Der angesprochene Alkoholgehalt ist ein weiterer wichtiger Einflussfaktor bei der Lagerfähigkeit eines Weins. Dieser wirkt antibakteriell - je höher, desto eher eignet sich ein Wein zur Lagerung. Ein Wein, den man über längere Zeit lagern möchte sollte mindestens zehn Prozent, besser zwölf Prozent Alkohol aufweisen.

Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Lichteinfall

Neben den Eigenschaften des Weins spielen Außenfaktoren eine entscheidende Rolle bei der Weinlagerung. Die Temperatur ist in diesem Zusammenhang extrem wichtig. Idealerweise sollte die Temperatur des Lagerraums möglichst konstant zwischen zehn und 17 °C liegen, wie vinatio.de erklärt.

Bei hohen Temperaturschwankungen - wie sie in Ihrer Wohnung über das Jahr hinweg vorkommen können - altert Wein schneller, der Korken wird brüchig und der Wein beginnt zu verdunsten.

Hohe Luftfeuchtigkeit

Neben einer angemessenen Temperatur ist eine gewisse Luftfeuchtigkeit für eine korrekte Lagerung wichtig. Eine ausreichend hohe Luftfeuchtigkeit ist notwendig, damit Korken elastisch bleiben und die Flasche zuverlässig verschließen. Achten Sie daher auf eine Luftfeuchte zwischen 60 und 80 Prozent, wenn Sie vorhaben einen Wein über Jahre hinweg zu lagern.

Der Grund: Bei zu geringer Luftfeuchtigkeit beginnen Korken porös zu werden. Bei zu hoher Luftfeuchtigkeit dehnt sich der Korken aus. Die Folge ist ein Vakuum in der Flasche, welches dem Wein in seinem Reifungsprozess schadet - er altert schneller.

Wenig Licht

Zudem sollten Sie darauf achten, den Wein dunkel zu lagern. Zuviel Helligkeit fördert den Alterungsprozess und zersetzt den Wein. Lagern Sie den Wein daher abgedunkelt in einem Weinregal oder, falls er in Kisten gelagert wird, decken Sie die Flaschen mit Pappe ab, um den Lichteinfall zu minimieren und Dunkelheit zu erzeugen.

Ideale Bedingungen im Keller

Wenn Sie einen guten Wein lagern möchten, ist der Keller meist die richtige Wahl. Laut Focus.de können die idealen Lagerbedingungen folgendermaßen zusammengefasst werden: Dunkel, vibrationsfrei, mit konstanter Temperatur von etwa 14 Grad und einer Luftfeuchtigkeit von 70 Prozent. Im heimischen Keller sind diese Voraussetzungen häufig erfüllt, allerdings sind manche Keller – etwa aufgrund von Heizungsrohren – zu warm oder zu trocken.

Wein lagern: Alternativen

Wenn Sie über keinen geeigneten Kellerraum verfügen oder keine Möglichkeit haben, einen Keller zu nutzen, könnte sich die Anschaffung eines Weinklimaschrankes bezahlt machen. Dieser ist eine Art Kühlschrank mit separaten Temperaturbereichen für Weißweine und Rotweine. Zudem bietet er ideale Luftfeuchtigkeitsverhältnisse und sorgt für eine konstante Temperatur, die individuell eingestellt werden kann.

Ein Nachteil ist der hohe Anschaffungspreis. Die Preisspanne bei Weinklimaschränken schwankt zwischen 600 und 2.000 Euro. Für die Lagerung ein paar Flaschen edelster Weine lohnt sich der Kauf für einen Liebhaber aber sicherlich.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecke Wohnmöbel in der Farbe „Coral Pink“
jetzt auf otto.de
Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Alkoholische Getränke > Wein

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe