Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Kaffee und Tee > Kaffee >

Kaffee rösten: So können Sie es selber machen

Kaffee rösten: So können Sie es selber machen

03.05.2013, 10:12 Uhr | eh (CF)

Kaffee rösten: So können Sie es selber machen. Wer seinen Kaffee selbst rösten will, erhält einen ganz individuellen Geschmack (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wer seinen Kaffee selbst rösten will, erhält einen ganz individuellen Geschmack (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Kaffeetrinker können im Handel unter vielen Sorten auswählen. Wer es ganz individuell mag, kann auch seinen eigenen Kaffee rösten. Dazu brauchen Sie Rohkaffee und einige haushaltsübliche Utensilien. Ein Vorteil, wenn Sie Ihren Kaffee selber rösten: Sie können so lange ausprobieren, bis Sie den für sich perfekten Geschmack getroffen haben.

Kaffee rösten: Das benötigen Sie

Wenn Sie Kaffee rösten möchten, benötigen Sie dafür Rohkaffee, also frische, grüne Kaffeebohnen. Diese bekommen Sie in der Regel nicht im Supermarkt, wohl aber bei zahlreichen spezialisierten Fachhändlern, die meist auch Online-Shops betreiben. Wenn Sie größere Mengen an Kaffee rösten möchten, sollten Sie dafür Papiertüten bereithalten, die sich dicht verschließen lassen. Geröstete Kaffeebohnen lassen sich alternativ auch gut in dekorativen Jutesäckchen aufbewahren. Ein Vorteil: In diesen können Sie Ihren selber gerösteten Kaffee auch gut verschenken.

Den Kaffee rösten Sie für den Anfang am besten in der Pfanne oder im Backofen. Wenn Sie Gefallen an dem neuen Hobby gefunden haben und regelmäßig Kaffee rösten möchten, können Sie sich später auch einen Haushaltsröster kaufen, für den Sie jedoch mindestens einige Hundert Euro investieren müssen.

Kaffee in der Pfanne selber rösten

In einer beschichteten Bratpfanne können Sie Ihren Kaffee leicht selber rösten. Dazu erhitzen Sie die Pfanne zunächst auf etwa 180 bis 190 Grad Celsius – am besten kontrollieren Sie die Temperatur mit einem Thermometer. Dann geben Sie die Kaffeebohnen in die Pfanne. Sie können so viele Bohnen hineinlegen, dass der Boden der Pfanne annähernd bedeckt ist. Wichtig: Schichten Sie sie immer wieder um, sodass sie von allen Seiten gleichmäßig geröstet werden. Nach etwa zwei bis drei Minuten färben sich die Kaffeebohnen leicht braun.

Beim Rösten kommt es darauf an, den Moment abzuwarten, in dem die Bohnen zum zweiten Mal knacken. Dann haben sie ein schmackhaftes Aroma erreicht. Der erste Knack erfolgt bei dieser Methode meist nach etwa sieben Minuten, der zweite nach etwa 20 Minuten. Nehmen Sie die Pfanne dann vom Herd und lassen Sie die Bohnen abkühlen.

Kaffee rösten im Backofen

Für eine Röstung im Backofen verteilen Sie die Kaffeebohnen auf einem Backblech. Vorteil: Sie können mehr Bohnen gleichzeitig rösten als in der Pfanne. Heizen Sie dann den Ofen auf 180 bis 190 Grad bei Ober- und Unterhitze vor. Warten Sie auf jeden Fall ab, bis diese Temperatur erreicht ist, und schieben sie das Blech mit den Kaffeebohnen erst dann in den Ofen.

Etwa nach fünf Minuten erfolgt der erste Knack. Nach weiteren fünf Minuten sollten Sie das Blech herausnehmen und die Bohnen wenden. Dann rösten Sie den Kaffee noch einmal für weitere fünf Minuten bei unveränderter Temperatur. Anschließend das Blech aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Vorteil: Individueller Geschmack

Bei beiden Methoden können Sie die Röstzeit je nach Geschmack selber verkürzen oder verlängern und so den Geschmack variieren – das ist ein Vorteil gegenüber fertig gekauftem Kaffee. Je länger Sie die Bohnen rösten, desto kräftiger wird der Geschmack. Tipp: Beginnen Sie mit kleinen Mengen, wenn Sie Ihren eigenen Kaffee rösten, denn Rohkaffee ist deutlich teurer als fertig geröstete Bohnen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Kaffee und Tee > Kaffee

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe