Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke >

Wein: Die größten Wein-Sünden im Sommer

Wein  

Die größten Wein-Sünden im Sommer

17.06.2013, 11:48 Uhr | Presseportal / Deutsches Weininstitut / msh

Wein: Die größten Wein-Sünden im Sommer. Mit einem gut gekühlte Weißwein liegt man im Sommer richtig. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Mit einem gut gekühlte Weißwein liegt man im Sommer richtig. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Bei der Weinauswahl im Sommer ist einiges zu beachten. Das Vorurteil, zu schwerer Kost wie Steaks oder Würstchen vom Grill, passen am besten schwere Weine, ist nicht der einzige Irrtum, den Weintrinker beim Genuss von Sommerweinen begehen. Hier lesen Sie, was noch fataler ist.

Mit einem leichten Apéritif starten

Der erste Fauxpas unterläuft Amateuren oft schon beim Apéritif. "Wer da gleich mit einer Alkoholbombe startet, bringt sich um viel Genuss", erklärt die Sommelière Rebecca Stein. "Beim Apéritif sollten es allerhöchstens 11,5 Prozent sein, und auch nachher serviere ich lieber etwas Leichtes, das ist gerade bei Hitze bekömmlicher." Ideale Sommerapéritifs sind zum Beispiel prickelnde deutsche "Seccos" - oft nur mit etwa elf Volumenprozent.

Woher der Brummschädel beim Wein trinken kommt

Kopfschmerzen bekommt man allerdings meist nicht wegen der Promille im Blut, sondern weil man Fehler Nummer zwei begeht: nämlich Weine zu konsumieren, die viele Gärnebenprodukte wie Histamine enthalten. "Einen Brummschädel kann man vermeiden, wenn man einen Wein wählt, der aus sehr reifen Beeren stammt und dessen Gärführung gut war", erläutert die Sommelière aus Zell-Merl an der Mosel. Auf dem Etikett stehe so etwas allerdings nicht. "Generell hat man aber bei Weißweinen ein geringeres Risiko."

Ein Glas Wein, ein Glas Wasser

Wichtig ist es in sommerlicher Weinlaune auch, zwei weitere Fehler nicht zu begehen: Erstens zu wenig Wasser zum Wein zu trinken und zweitens den Wein nicht ausreichend zu kühlen. Im Sommer schmecken alle Weine besser, wenn sie einige Grade kühler serviert werden als im Winter. Es kann durchaus sein, dass sich der Wein um ein halbes Grad pro Minute im Glas erwärmt. Der Tipp von Rebecca Stein: nicht zu viel einschenken und die Getränke immer etwa zwei Grad unter der gewünschten Trinktemperatur servieren.

Wein im Sommer kühler servieren

So macht es auch ihr Weingut: Wenn Inhaber Albert Kallfelz den Gästen einschenkt, dann einen leichten Riesling mit frischen sechs bis sieben Grad. Auch Seccos sollten an warmen Tagen bei sechs bis acht Grad Celsius serviert werden. Rosé hat bei etwa zehn Grad im Sommer die richtige Trinktemperatur. Ein kühler Trollinger darf um die zehn bis zwölf Grad haben.

Beliebte Rebsorten im Sommer

Sommerweine werden gerne jung und frisch getrunken, denn in den ersten Jahren kommen die Fruchtaromen am deutlichsten zur Geltung. Sie sind selten für die lange Lagerung von mehr als zwei bis drei Jahren gedacht. Beliebte weiße Sommerweine sind Riesling, Grauburgunder, Weißburgunder, Rivaner (Müller-Thurgau) oder Silvaner. Spätburgunder, Trollinger (Württemberg) oder junge, leichte Weine der Sorte Portugieser (Rheinhessen und Pfalz) sind kühl getrunken perfekte "rote" Sommerweine.

Rosé vereint die Vorzüge von Rot- und Weißwein

Als schlanke, leichte Variante findet man rote Rebsorten auch oft in Form von Roséweinen im Glas. Populär sind Blanc de Noirs, die ebenfalls aus Rotweinsorten weiß gekeltert werden. Durch ihre besondere Herstellungsweise vereinen Roséweine den frischen Charakter eines Weißweines mit der geschmacklichen Fülle der roten Beeren.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke

shopping-portal