Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Kaffee und Tee >

Kaffee

Instant-Kaffee: Wie wird er hergestellt?

Instant-Kaffee besitzt unter den Liebhabern des Heißgetränkes nicht unbedingt den besten Ruf, hat aber den Vorteil, dass er lange haltbar und besonders schnell zubereitet ist. Doch um was genau handelt es sich bei diesem löslichen Kaffee überhaupt und wie funktioniert die Herstellung? Die Geschichte von löslichem Kaffee Den löslichen Kaffee erfand ein japanischer Wissenschaftler 1901 in Chicago. Ihm gelang es, die Inhaltsstoffe sowie das Aroma von Kaffee mithilfe von Hitze- und Gefriertrocknung in einem Granulat zu konservieren. ... mehr

Instant-Kaffee besitzt unter den Liebhabern des Heißgetränkes nicht unbedingt den besten Ruf, hat aber den Vorteil, dass er lange haltbar und besonders schnell zubereitet ist.

Mokka: Türkischen Kaffee richtig zubereiten

Die Zubereitung von Mokka ist die wahrscheinlich älteste und traditionsreichste Art, Kaffee zuzubereiten. Dabei ist die richtige Bezeichnung für das koffeinhaltige Heißgetränk eigentlich türkischer Kaffee. In Deutschland versteht man unter Mokka in erster Linie die Art und Weise der Zubereitung. Wer sich selbst darin versuchen möchte, sollte ein paar Dinge beachten. Mokka wird im Ibrik zubereitet Wer einen türkischen Kaffee zubereiten will, benötigt hierfür die richtigen Utensilien. Am wichtigsten ist das kleine Kännchen aus Edelstahl oder Kupfer. ... mehr

Die Zubereitung von Mokka ist die wahrscheinlich älteste und traditionsreichste Art, Kaffee zuzubereiten.

Kaffee kochen: So wird Filterkaffee zum perfekten Genuss

Wer den perfekten Filterkaffee kochen kann, braucht weder Vollautomaten noch Kaffeepads. Nicht zu Unrecht gehört der klassische Filter in Deutschland nach wie vor zu den beliebtesten Möglichkeiten, das Heißgetränk zuzubereiten. Mit diesen Tipps müssen Sie keine Abstriche beim Genuss machen. Filterkaffee kochen: Welche Bohnen sind die richtigen? Wer den vollen Kaffeegenuss wünscht, sollte auch beim Filterkaffee auf ganze Bohnen setzen und diese nach Bedarf frisch mahlen. Achten Sie beim Kauf der Bohnen auf Hinweise wie "mild geröstet", "nach klassischem Verfahren" oder "schonend". ... mehr

Wer den perfekten Filterkaffee kochen kann, braucht weder Vollautomaten noch Kaffeepads.

Kaffee: Geschichte des populären Genussgetränks

Die Geschichte des Kaffees reicht mindestens bis ins 14. Jahrhundert zurück. Bis er das beliebteste Getränk der Deutschen wurde, war es jedoch ein weiter Weg. Von Afrika aus über die arabischen Länder eroberte Kaffee die ganze Welt. Heutzutage ist Kaffee nach Öl das zweitwichtigste Handelsgut der Welt. Geschichte des Kaffees: Ursprünge Wann der Mensch das erste Mal Kaffee trank oder etwas, was dem Heißgetränk zumindest nahe kommt, lässt sich nicht sicher nachvollziehen. ... mehr

Die Geschichte des Kaffees reicht mindestens bis ins 14.

Arabica oder Robusta: Unterschiede der Kaffeesorten

Die beiden Kaffeesorten Coffea Arabica und Coffea Robusta machen zusammen nahezu 100 Prozent des gesamten Welthandels mit Kaffeebohnen aus. Dabei gilt die Arabica als die hochwertigere Kaffeesorte. Doch stimmt das überhaupt? Und wo genau liegt eigentlich der Unterschied zur Robusta? Coffea Arabica und Robusta sind am weitesten verbreitet Zwar gibt es neben den Arabica und Robusta noch zwei weitere vergleichbare Kaffeesorten, doch haben die Coffea Liberica und Coffea Excelsea nach Angaben des Deutschen Kaffeeverbandes keine wirtschaftliche Bedeutung. ... mehr

Die beiden Kaffeesorten Coffea Arabica und Coffea Robusta machen zusammen nahezu 100 Prozent des gesamten Welthandels mit Kaffeebohnen aus.

Kaffeepulver richtig lagern: Tipps für mehr Aroma
Kaffeepulver richtig lagern: Tipps für mehr Aroma

Auch wenn die Aufbewahrung von Kaffeepulver nicht als sonderlich schwer gilt, muss beim Lagern trotzdem einiges beachtet werden. Das Aroma ist das Wichtigste, damit der Kaffee nicht nur gut riecht,... mehr

Auch wenn die Aufbewahrung von Kaffeepulver nicht als sonderlich schwer gilt, muss beim Lagern trotzdem einiges beachtet werden.

Gelber Tee: Exklusive Teespezialität
Gelber Tee: Exklusive Teespezialität

Gelber Tee gehört zu den exklusivsten Teesorten der Welt. Über seine Herstellung ist nur wenig bekannt, da diese größtenteils chinesischen Mönchen vorbehalten ist. Wie weißer Tee enthält gelber Tee... mehr

Gelber Tee gehört zu den exklusivsten Teesorten der Welt.

Rauchtee: Spezialität für Kenner
Rauchtee: Spezialität für Kenner

Rauchtee ist eine Teespezialität, die in Deutschland bisher noch nicht weit verbreitet ist. Sie stammt aus Chin a, und die bekannteste Sorte ist unter dem Namen Lapsang Souchong bekannt. Das Besondere... mehr

Rauchtee ist eine Teespezialität, die in Deutschland bisher noch nicht weit verbreitet ist.

Earl-Grey-Tee: Was steckt hinter dem Klassiker
Earl-Grey-Tee: Was steckt hinter dem Klassiker

In Europa ist Earl-Grey-Tee eine der populärsten Schwarzteesorten. In seinem Namen liegt ein Hauch von britischer Eleganz - aber was hat der Tee tatsächlich mit England und dem legendären Earl zu tun?... mehr

In Europa ist Earl-Grey-Tee eine der populärsten Schwarzteesorten.

Jasmintee stimuliert Körper und Seele
Jasmintee stimuliert Körper und Seele

Der aromatisierte Jasmintee stammt ursprünglich aus China, ist heute aber auch in unseren Breiten wegen seines vollen Geschmacks und seiner Wirkstoffe beliebt. Als grüner Tee enthält er verschiedene... mehr

Der aromatisierte Jasmintee stammt ursprünglich aus China, ist heute aber auch in unseren Breiten wegen seines vollen Geschmacks und seiner Wirkstoffe beliebt.

Yogi-Tee: Der ayurvedische Gewürztee aus Indien
Yogi-Tee: Der ayurvedische Gewürztee aus Indien

Bei Yogi-Tee handelt es sich nicht im eigentlichen Sinne um Tee, sondern vielmehr um eine Mischung aus unterschiedlichen Gewürzen. Benannt wurde die ursprüngliche Rezeptur nach einem Yoga-Meister aus... mehr

Bei Yogi-Tee handelt es sich nicht im eigentlichen Sinne um Tee, sondern vielmehr um eine Mischung aus unterschiedlichen Gewürzen.

Ceylon-Tee: Der schwarze Tee aus Sri Lanka
Ceylon-Tee: Der schwarze Tee aus Sri Lanka

Ceylon- Tee aus Sri Lanka ist eine eigenständige Teesorte, ähnelt aber sehr dem Darjeeling-Tee. Kein Wunder, denn schließlich wurde der schwarze Tee einst aus Indien in die ehemalige britische Kolonie... mehr

Ceylon-Tee aus Sri Lanka ist eine eigenständige Teesorte, ähnelt aber sehr dem Darjeeling-Tee.

Wie Sie Arzneitee selber zubereiten können
Wie Sie Arzneitee selber zubereiten können

Wärme und Heilung aus der Natur erfahren Sie, wenn Sie sich Arzneitee selber zubereiten. Die notwendigen Kräuter müssen Sie dafür nicht zwingend kaufen: Sie können einige Zutaten auch im Garten... mehr

Wärme und Heilung aus der Natur erfahren Sie, wenn Sie sich Arzneitee selber zubereiten.

Weißer Tee: Edler Genuss mit gesundem Effekt
Weißer Tee: Edler Genuss mit gesundem Effekt

Weißer Tee gehört zu den edelsten Teesorten der Welt. Chinesische Kaiser schätzten ihn schon vor Jahrhunderten. Grund dafür ist unter anderem sein aufwendiger Herstellungsprozess. Die verwendeten... mehr

Weißer Tee gehört zu den edelsten Teesorten der Welt.

Tee für Sportler: Fitmacher mit gesundem Kick
Tee für Sportler: Fitmacher mit gesundem Kick

Legal aufputschen und genießen: Natürlicher Tee für Sportler kann auch unmittelbar vor Wettkampfsituationen für mehr Fitness und Ausdauer sorgen. Tee kann je nach Sorte auch Krämpfe lösen und... mehr

Legal aufputschen und genießen: Natürlicher Tee für Sportler kann auch unmittelbar vor Wettkampfsituationen für mehr Fitness und Ausdauer sorgen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Kaffee und Tee > Kaffee


shopping-portal