Backen: So retten Sie Plätzchen vor dem Müll
Backen: So retten Sie Plätzchen vor dem Müll

Beim Plätzchen backen geht schnell mal etwas daneben: Angebrannte oder zerbrochene Kekse, harte Lebkuchen oder angeschnittene Stollen. Doch die leckeren Adventsnaschereien müssen nicht immer sofort in... mehr

Beim Plätzchen backen geht schnell mal etwas daneben: Angebrannte oder zerbrochene Kekse, harte Lebkuchen oder angeschnittene Stollen.

Magenbrot - ein Rezept
Magenbrot - ein Rezept

Magenbrot, das seinen Ursprung in der Nordschweiz hat, wird mit besonders bekömmlichen Gewürzen wie Sternanis und Nelken zubereitet. Mit Kakao verfeinert und einem dünnen Zuckerguss glasiert, passt... mehr

Magenbrot, das seinen Ursprung in der Nordschweiz hat, wird mit besonders bekömmlichen Gewürzen wie Sternanis und Nelken zubereitet.

Silikon: Silikonbackformen können sich negativ auf die Gesundheit auswirken
Silikon: Silikonbackformen können sich negativ auf die Gesundheit auswirken

Silikonbackformen sind herrlich praktisch. Auch ohne sie vorher einzufetten, bleibt garantiert nichts in ihnen kleben. Doch einen Haken haben die unkomplizierten Formen: Aus dem aufwendig... mehr

Silikonbackformen sind herrlich praktisch.

Süßer Flammkuchen: Leckere Ideen
Süßer Flammkuchen: Leckere Ideen

Süßer Flammkuchen mit saisonalem Obst wie Pflaumen oder Äpfeln als Belag ist ein leckeres Herbst-Dessert. Solch ein Belag ist eine interessante Abwechslung zum herzhaften Klassiker mit Zwiebeln und... mehr

Süßer Flammkuchen mit saisonalem Obst wie Pflaumen oder Äpfeln als Belag ist ein leckeres Herbst-Dessert.

Backen: So wird der Strudel hauchzart und saftig
Backen: So wird der Strudel hauchzart und saftig

Warmer Apfel- oder Quarkstrudel mit Vanillesoße oder einem Klecks Sahne ist eine Köstlichkeit und gerade im Herbst und Winter sehr beliebt. Viele Hobbybäcker schrecken vor der Zubereitung von... mehr

Warmer Apfel- oder Quarkstrudel mit Vanillesoße oder einem Klecks Sahne ist eine Köstlichkeit und gerade im Herbst und Winter sehr beliebt.

Backen: So werden Muffins luftig und locker
Backen: So werden Muffins luftig und locker

Muffins und Cupcakes sind die idealen Kuchen für den kleinen Hunger. Am besten schmecken die Minikuchen selbstgemacht und noch etwas warm. Damit Muffins luftig-locker werden und nicht trocken oder... mehr

Muffins und Cupcakes sind die idealen Kuchen für den kleinen Hunger.

Weckmann: Leckerer Brauch zum Martinstag

Der Weckmann, auch Stutenkerl genannt, ist ein typisches Adventsgebäck. Sowohl am Martinstag als auch am Nikolaustag bereitet das Gebildebrot in Männchenform Kindern und Erwachsenen große Freude. Wissenswertes über die leckere Festtagsspeise erfahren Sie hier. Weckmann: Süßes Hefemännchen zum Martinstag Ein Weckmann ist ein sogenanntes Gebildebrot in Form eines Männchens. Da es aus gesüßtem Hefeteig hergestellt wird, auch Stuten genannt, trägt es vielerorts auch den Namen Stutenkerl. Der luftige Teig wird zu einem Männchen geformt. ... mehr

Der Weckmann, auch Stutenkerl genannt, ist ein typisches Adventsgebäck.

Plätzchen backen mit Kindern: Chaos vorbeugen
Plätzchen backen mit Kindern: Chaos vorbeugen

Wenn Sie die Weihnachtsfeiertage mit Kindern verbringen, sollten Sie unbedingt Plätzchen backen: Das bunte Treiben in der Küche, das Auseinandersetzen mit vielen verschiedenen Zutaten und natürlich... mehr

Wenn Sie die Weihnachtsfeiertage mit Kindern verbringen, sollten Sie unbedingt Plätzchen backen: Das bunte Treiben in der Küche, das Auseinandersetzen mit vielen verschiedenen Zutaten und natürlich auch das Vernaschen der Köstlichkeiten hinterher sind ein großer Spaß für die ganze Familie.

Halloween-Muffins: Dekorationsideen zum Fürchten
Halloween-Muffins: Dekorationsideen zum Fürchten

Gut dekorierte Halloween-Muffins sind der absolute Gruselschocker. Erfahren Sie hier, wie Sie mit ganz einfachen Deko-Ideen Spinnennetz-Muffins, Mumien-Muffins und Totenaugen-Muffins herstellen... mehr

Gut dekorierte Halloween-Muffins sind der absolute Gruselschocker.

Weihnachtsplätzchen backen: Eine schöne Advents-Tradition
Weihnachtsplätzchen backen: Eine schöne Advents-Tradition

Jede Familie pflegt ihre ganz eigene Festtagstradition. Doch das obligatorische Backen von Weihnachtsplätzchen gehört wohl in den meisten Haushalten zum Dezember dazu. Dabei steht nicht nur das... mehr

Jede Familie pflegt ihre ganz eigene Festtagstradition.

Brotbackautomat: Eine Hilfe für Gluten-Allergiker
Brotbackautomat: Eine Hilfe für Gluten-Allergiker

Ein Brotbackautomat kann die Diät von Gluten-Allergikern deutlich einfacher machen. Wenn der Bäcker oder Supermarkt kein glutenfreies Brot anbietet, kann es schlicht selber hergestellt werden. Dafür... mehr

Ein Brotbackautomat kann die Diät von Gluten-Allergikern deutlich einfacher machen.

Backen: So gelingt der perfekte Kuchen
Backen: So gelingt der perfekte Kuchen

Ob mit Himbeeren, Blaubeeren, Kirschen oder Aprikosen: Obsttorten sind die Stars jeder sommerlichen Kaffeetafel. Damit die fruchtigen Leckereien gelingen, ist beim Backen jedoch einiges zu beachten.... mehr

Ob mit Himbeeren, Blaubeeren, Kirschen oder Aprikosen: Obsttorten sind die Stars jeder sommerlichen Kaffeetafel.

Kuchen zum Muttertag: Tipps zum Backen und Dekoideen
Kuchen zum Muttertag: Tipps zum Backen und Dekoideen

Wer seiner Mama etwas Gutes tun möchte, kann mit einem hübsch dekorierten Kuchen zum Muttertag richtig auftrumpfen. Diese Tipps verraten, wie Sie mit einfachen Mitteln eine große Wirkung erzielen.... mehr

Wer seiner Mama etwas Gutes tun möchte, kann mit einem hübsch dekorierten Kuchen zum Muttertag richtig auftrumpfen.

Ostergebäck: Auf die Herkunft der Eier achten
Ostergebäck: Auf die Herkunft der Eier achten

Zu Ostern kommen viele Backwaren auf den Tisch. Mitunter enthalten diese Eier aus Käfighaltung. Verbraucher sollten daher auf eine entsprechende Kennzeichnung auf der Verpackung achten. Wer selber... mehr

Zu Ostern kommen viele Backwaren auf den Tisch.

Ostern: Dieses Gebäck darf an Ostern nicht fehlen
Ostern: Dieses Gebäck darf an Ostern nicht fehlen

Ostern ohne Hefegebäck ist wie Weihnachten ohne Tannenbaum - es gehört einfach dazu. An den Ostertagen hat Gebäck aus Hefeteig wieder Hochsaison: Kunstvoll geflochtene Zöpfe, Nester mit bunten Eiern,... mehr

Ostern ohne Hefegebäck ist wie Weihnachten ohne Tannenbaum - es gehört einfach dazu.

Trockenen Rührkuchen in luftdichter Dose aufbewahren

Dresden (dpa/tmn) - Wenn nach der Rührteig-Kuchen zu trocken geraten ist, sollten Hobbybäcker ihn für einen Tag in eine luftdicht verschlossene Dose packen. Dieser Trick hilft allerdings nicht bei Hefeteig. "Manche legen noch einen frischen Apfel in die Dose, der dann Feuchtigkeit abgibt", sagt André Bernatzky von der Sächsischen Bäckerfachschule in Dresden. Der Tipp gelte aber nur für Rührteig. ... mehr

Dresden (dpa/tmn) - Wenn nach der Rührteig-Kuchen zu trocken geraten ist, sollten Hobbybäcker ihn für einen Tag in eine luftdicht verschlossene Dose packen.

Backzutaten: Aufbewahrungstipps für Backvorräte
Backzutaten: Aufbewahrungstipps für Backvorräte

Regelmäßiges Backen ist nicht jedermanns Sache. Aber überkommt einen die Backlaune zur Weihnachtszeit doch, ist es ärgerlich, wenn der Vorrat schimmlig, ranzig oder von Motten befallen ist. Wir... mehr

Regelmäßiges Backen ist nicht jedermanns Sache.

Plätzchen: Die sieben größten Fehler beim Plätzchenbacken
Plätzchen: Die sieben größten Fehler beim Plätzchenbacken

Ei ist Ei, denken viele und schlagen beim Plätzchenbacken die XL-Eier in den Teig. Doch das kann schief gehen. Plätzchen-Rezepte beziehen sich in der Regel auf Eier der Größe M. Verwendet man zu große... mehr

Ei ist Ei, denken viele und schlagen beim Plätzchenbacken die XL-Eier in den Teig.

Dresdner Christstollen: Weihnachtsgebäck mit Tradition

Die Ursprünge des beliebten Dresdner Christstollens reichen zurück bis in das 15. Jahrhundert. Erstaunlicherweise waren die ersten Stollen gar nicht süß, sondern ein Fastengebäck. Erst später wurde die traditionelle Weihnachtsleckerei gehaltvoller – ihr Vorläufer wurde aber ausgerechnet im Sommer gebacken. Tradition: Vom Fastengebäck zum sommerlichen Riesenstollen Die Geschichte des traditionsreichen Dresdner Christstollens ist schon ungewöhnlich. Seine erste urkundliche Erwähnung findet sich auf einer Rechnung aus dem Jahre 1474. Empfänger war ein christliches Hospital. ... mehr

Die Ursprünge des beliebten Dresdner Christstollens reichen zurück bis in das 15.

Gesunde Weihnachtsplätzchen backen: Tipps

Köstliche Kekse, Kipferl und Lebkuchen gehören einfach zur Weihnachtszeit dazu. Besser ist es aber, wenn Sie gesunde Weihnachtsplätzchen backen. Denn bei den üblichen Leckereien schlagen zu viel Fett und Zucker auf die Hüften. Dabei sind Butter und Zucker nicht immer Pflichtzutaten. Anhand dieser Tipps erfahren Sie, wie das Backwerk auch mit gesunden Zutaten gelingt. Ballaststoffreiche Kost zum Fest Wenn Sie gesunde Weihnachtsplätzchen backen wollen, sollten Sie anstelle von Weizenmehl besser Vollkornmehl verwenden. ... mehr

Köstliche Kekse, Kipferl und Lebkuchen gehören einfach zur Weihnachtszeit dazu.

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Backen


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe