Snowball: Rezept für Weihnachtscocktail mit Eierlikör

Der Snowball-Cocktail verdankt seinen Namen der weißen Schaumkrone, die sich über dem Drink aus Eierlikör und Zitronenlimonade erhebt. Das Rezept für den leckeren Weihnachtscocktail lesen Sie hier. Zutaten für den Snowball-Cocktail Der Snowball-Cocktail besteht im Wesentlichen aus zwei Komponenten: Eierlikör und Zitronenlimonade. Diese könnten unterschiedlicher kaum sein: Während der Eierlikör mit Süße und cremiger Konsistenz punktet, zeichnet sich die Zitronenlimonade durch fruchtige Säure und prickelnde Bläschen aus. ... mehr

Der Snowball-Cocktail verdankt seinen Namen der weißen Schaumkrone, die sich über dem Drink aus Eierlikör und Zitronenlimonade erhebt.

Apple Crumble: Weihnachtscocktail mit Zimt und Karamell

Apfel und Zimt sind die typischen Aromen der Weihnachtszeit. Liebhaber dieser Geschmackskombination kommen beim Apple Crumble voll auf ihre Kosten. Ein Rezept für den leckeren Weihnachtscocktail mit Wodka lesen Sie hier. Rezept: Zutaten für Apple Crumble Das Rezept für Apple Crumble kombiniert Apfelsaft und Zimtpulver mit Karamellsirup und Zitronensaft. Frucht und Weihnachtsgewürz, Süße und Säure gehen in diesem Weihnachtscocktail eine traumhafte Liaison ein. Ein Schuss Wodka sorgt für die richtige Umdrehung. ... mehr

Apfel und Zimt sind die typischen Aromen der Weihnachtszeit.

Halloween-Cocktails: Ideen für schaurig-leckere Drinks
Halloween-Cocktails: Ideen für schaurig-leckere Drinks

Der perfekte Halloween-Cocktail braucht nicht nur die passenden Zutaten, sondern auch eine entsprechende Dekoration – nur so kommt schaurig-schöne Stimmung auf. Die besten Ideen für alkoholische und... mehr

Der perfekte Halloween-Cocktail braucht nicht nur die passenden Zutaten, sondern auch eine entsprechende Dekoration – nur so kommt schaurig-schöne Stimmung auf.

Cocktail-Rezept mit Ingwersirup
Cocktail-Rezept mit Ingwersirup

Nach dem Hugo hat der Ingwer-Cocktail gute Chancen, zum Sommergetränk des Jahres zu werden. Der spritzige Drink mit Ingwersirup ist ähnlich einfach zuzubereiten wie Hugo. Hier finden Sie ein Rezept,... mehr

Nach dem Hugo hat der Ingwer-Cocktail gute Chancen, zum Sommergetränk des Jahres zu werden.

Tequila Sunrise-Rezept: Cocktail mit mexikanischem Flair
Tequila Sunrise-Rezept: Cocktail mit mexikanischem Flair

Der Name ist Programm: Richtig zubereitet sieht der Tequila Sunrise aus wie ein Sonnenaufgang. Hier finden Sie ein Tequila Sunrise-Rezept, mit dem Ihnen der klassische Cocktail perfekt gelingt. Wenn... mehr

Der Name ist Programm: Richtig zubereitet sieht der Tequila Sunrise aus wie ein Sonnenaufgang.

Mai Tai: Rezept für den beliebten Rum-Cocktail

Ein weltweit einheitliches Mai Tai-Rezept gibt es zwar nicht, die Zutaten für den beliebten Cocktail sind jedoch bekannt. Wichtigster Bestandteil ist Rum. Hinzu kommen einige spezielle Geschmacksträger. Klassisches Mai Tai-Rezept Wer den Mai Tai erfunden hat, ist bis heute ein großes Mysterium. Verschiedene Personen und Cocktailbars nehmen für sich in Anspruch, diesen Cocktail kreiert zu haben. ... mehr

Ein weltweit einheitliches Mai Tai-Rezept gibt es zwar nicht, die Zutaten für den beliebten Cocktail sind jedoch bekannt.

Caipirinha-Rezept: Cocktail-Klassiker mit Limette
Caipirinha-Rezept: Cocktail-Klassiker mit Limette

Auf der ganzen Welt bekannt und auf der Speisekarte beinahe jeder Bar zu finden ist der Caipirinha. Ein Caipirinha-Rezept gibt Aufschluss über die richtigen Zutaten und Mengen. Wenn Sie den Cocktail... mehr

Auf der ganzen Welt bekannt und auf der Speisekarte beinahe jeder Bar zu finden ist der Caipirinha.

Swimming Pool: Cocktail in süßem Babyblau

Der Swimming Pool-Cocktail ist ein alkoholisches Mixgetränk auf Rum-Wodka-Basis. Möchten Sie den Cocktail selber machen, benötigen Sie außerdem Sahne, Blue Curaçao, Kokosnusscreme, Ananassaft und etwas Eis. Wie Sie den Cocktail zubereiten, lesen Sie hier. Swimming Pool-Cocktail selber machen: Die Zutaten Der Swimming Pool-Cocktail hält – zumindest optisch –, was er verspricht, erinnert seine blaue Farbe doch an ein Schwimmbecken. Wie der Cocktail  Pina Colada enthält der Swimming Pool neben Rum auch Ananassaft sowie Kokosnusscreme und schmeckt daher besonders fruchtig-süß und cremig. ... mehr

Der Swimming Pool-Cocktail ist ein alkoholisches Mixgetränk auf Rum-Wodka-Basis.

Whisky Sour: Gediegener Cocktail mit Bourbon

Whiskey gilt als vielfältig, pur ist sein Aroma besonders gut wahrnehmbar. Der Zitronensaft im Whisky Sour kitzelt jedoch das Besondere heraus, er ist ein starker, aber kein zu dominanter Gegenspieler. Hier gibt es das Rezept. Klassisches Rezept für den Cocktail Der Whisky Sour ist ein erfrischender Sommerdrink, den Sie mit wenigen Zutaten zubereiten können. Ein einfaches Rezept besteht gerade einmal aus drei Zutaten. Geben Sie 4 Zentiliter Whiskey, 2 Zentiliter Zitronensaft und 1,5 Zentiliter Rohrzuckersirup in einen Shaker. ... mehr

Whiskey gilt als vielfältig, pur ist sein Aroma besonders gut wahrnehmbar.

Sex on the Beach: Süßes Cocktail-Rezept mit Cranberry

Hochprozentige Zutaten, ein verheißungsvoller Name und ein appetitanregendes Aussehen – der Sex on the Beach hat alles, was ein guter Cocktail braucht. Wer den fruchtig-frischen Drink nicht nur in der Bar, sondern auch zu Hause genießen möchte, sollte sich dieses Rezept einmal genauer anschauen. Sex on the Beach: Fruchtig-süße Versuchung Früher ein Longdrink, heute wohl der meist bestellte Cocktail weltweit: Sex on the Beach. Das Rezept ist recht einfach, die Wirkung aber durchaus nachhaltig. ... mehr

Hochprozentige Zutaten, ein verheißungsvoller Name und ein appetitanregendes Aussehen – der Sex on the Beach hat alles, was ein guter Cocktail braucht.

Long Island Iced Tea: Hochprozentiges Cocktail-Rezept

Ein gutes Long Island Iced Tea-Rezept muss nicht nur Angaben über alle alkoholischen Zutaten, sondern auch über die Menge von Zuckersirup, Zitronensaft und Eis pro Glas enthalten. Erfahren Sie hier, wie Sie den Cocktail selber machen können. Long Island Ice Tea: Ein Cocktail mit amerikanischen Wurzeln Ob in Long Island (New York) erfunden oder im Zuge der Alkoholprohibition im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts eingeführt – welchen genauen Ursprung das hochprozentige Getränk tatsächlich hat, ist bis heute nicht eindeutig geklärt. ... mehr

Ein gutes Long Island Iced Tea-Rezept muss nicht nur Angaben über alle alkoholischen Zutaten, sondern auch über die Menge von Zuckersirup, Zitronensaft und Eis pro Glas enthalten.

Margarita: Rezept für den frech-fruchtigen Cocktail

Margarita mit Salzrand gehört mit seinem fruchtig-frischen Aroma zu den Cocktail-Klassikern. Ein konventionelles Margarita-Rezept besteht auf vier Zutaten. Welche das sind und wie Sie den Cocktail selber machen können, erfahren Sie hier. Margarita-Rezept: Herkunft und Zutaten Vermutlich Anfang des 20. Jahrhunderts in den USA oder Mexiko erfunden, ist bis heute nicht erwiesen, woher der Cocktail eigentlich seinen Namen hat. Sicher aber ist, dass das Getränk mittlerweile Einzug in Bars auf der ganzen Welt gehalten hat. ... mehr

Margarita mit Salzrand gehört mit seinem fruchtig-frischen Aroma zu den Cocktail-Klassikern.

Pina Colada-Rezept: Cremiger Cocktail mit Kokos
Pina Colada-Rezept: Cremiger Cocktail mit Kokos

Fruchtig, süß und sahnig schmeckt der Cocktail Pina Colada. Mit dem richtigen Pina Colada-Rezept und den passenden Zutaten – darunter Rum, Ananassaft und Kokosnusscreme – können Sie den Cocktail auch... mehr

Fruchtig, süß und sahnig schmeckt der Cocktail Pina Colada.

Daiquiri-Rezept: Leckerer Cocktail mit Erdbeeren

Mit Grapefruit, Limetten, Grenadine oder Erdbeeren – Daiquiri als Cocktail ist besonders vielseitig. Ein Daiquiri-Rezept mit Erdbeeren ist gerade im Sommer, wenn die roten Früchte Saison haben, eine fruchtig-frische Variante des Cocktail-Klassikers. Strawberry-Daiquiri: Ein Sommercocktail für Erdbeer-Liebhaber Wie auch Martini zählt Daiquiri zu den Shortdrinks und Sours: Cocktails, die aus Zitronensaft, Zucker und einem alkoholischen Zusatz bestehen. Wie die Varianten mit Grapefruit und Grenadine ist der Strawberry-Daiquiri ein beliebter Sommercocktail. ... mehr

Mit Grapefruit, Limetten, Grenadine oder Erdbeeren – Daiquiri als Cocktail ist besonders vielseitig.

Bloody Mary: Rezept und Zutaten für den Tomatencocktail
Bloody Mary: Rezept und Zutaten für den Tomatencocktail

Tomaten in flüssiger Form, gemischt mit hochprozentigem Alkohol – das ist nicht jedermanns Sache. Dennoch sollten Sie dieses Bloody Mary-Rezept zumindest einmal ausprobieren – die Zutaten dafür haben... mehr

Tomaten in flüssiger Form, gemischt mit hochprozentigem Alkohol – das ist nicht jedermanns Sache.

Frozen Margarita: Eisgekühlte Cocktailvariante

Um aus der klassischen Margarita die eisgekühlte Variante zu zaubern, brauchen Sie nur wenige Zutaten. Frozen Margarita ist nicht nur ein ausgesprochener Sommercocktail, sondern auch wunderbar erfrischend und süß-sauer. Frozen Margarita: Der Cocktail-Klassiker einmal anders Der erfrischende Cocktail Frozen Margarita ist eine Sommervariante der klassischen Margarita, die ohne Crushed Ice auskommt. Ein Rezept für den belebenden Cocktail sieht neben zerschlagenem Eis außerdem 1 Limette, etwas Salz, 4 Zentiliter Tequila, 1 Esslöffel Cointreau und ein Stück Limette vor. ... mehr

Um aus der klassischen Margarita die eisgekühlte Variante zu zaubern, brauchen Sie nur wenige Zutaten.

Hugo: Cocktail mit Holunderblütensirup selber machen
Hugo: Cocktail mit Holunderblütensirup selber machen

Seit 2010 ist er – im wahrsten Sinne des Wortes – deutschlandweit in aller Munde: der Hugo-Cocktail. Der Sommercocktail ist nicht nur erfrischend, sondern auch angenehm fruchtig-süß. Hugos Geheimnis:... mehr

Seit 2010 ist er – im wahrsten Sinne des Wortes – deutschlandweit in aller Munde: der Hugo-Cocktail.

Top-Cocktails der Bar-Legende

Die Hitze tobt, nichts wie raus. Mit Freunden feiern, dazu ein edler Drink. Doch welcher soll es sein? Und welcher Cocktail hält nicht lange bei der Vorbereitung auf? Wir haben Star-Barkeeper Jörg Meyer befragt – und einige exklusive Tipps erhalten, die Sie ganz leicht nachmixen können. Jörg Meyer ist in der deutschen Barszene eine Legende. Der 1975 geborene Hamburger führt in der Hansestadt gleich zwei Szene-Treffs: Das "Le Lion" mit der Bar de Paris und die "Boilerman Bar". Als eigene Drink-Kreation lieferte Meyer den Genießern dieser Welt den Gin Basil Smash. ... mehr

Die Hitze tobt, nichts wie raus.

Top-Cocktails zur WM

Das WM-Fieber hat auch die Lounges erfasst. Nur: Welchen Drink ordern Sie in Ihrer Lieblingsbar, wenn der Ball rollt? wanted.de hat Bar-Tender Mitch Counsell vom Berliner "Soho House" befragt und die besten Cocktails passend zum Fußball aufgelistet. Den Anstoß hat der Gastgeber mit einem Klassiker: Brasilien ist das Land der Caipirinha. Der erfrischende Cocktail bringt dank Limetten und Eis willkommene Abkühlung. Das Zuckerrohr-Destillat Cachaça brennt angenehm auf der Zunge und vermischt sich mit dem süßen Zucker. ... mehr

Das WM-Fieber hat auch die Lounges erfasst.

Aperol: Das italienische Kultgetränk
Aperol: Das italienische Kultgetränk

Aperol kann entweder als bittersüßer Aperitif völlig pur genossen werden oder als Mixgetränk in schier endlosen Kombinationsmöglichkeiten sein charakteristisches Aroma entfalten. Besonders häufig wird... mehr

Aperol bietet als Mixgetränk schier endlose Möglichkeiten an Kombinationen.

1 2 3 4 5
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Alkoholische Getränke > Cocktails


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe