Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Nüsse

Walnüsse kaufen: Tipps rund um die Walnuss
Walnüsse kaufen: Tipps rund um die Walnuss

Pünktlich zur Adventszeit hat die Walnuss-Ernte Hochsaison. Was Sie beachten müssen, wenn Sie Walnüsse kaufen, und noch mehr Tipps rund um die Omega-3-Lieferanten, erfahren Sie hier. Walnüsse kaufen:... mehr

Pünktlich zur Adventszeit hat die Walnuss-Ernte Hochsaison.

Haselnüsse werden knapp: Engpässe bei Rewe und Edeka
Haselnüsse werden knapp: Engpässe bei Rewe und Edeka

Makronen, Zimtsterne und Nussecken: Gemahlene, gehackte oder auch ganze Haselnüsse sind für viele Plätzchenrezepte unverzichtbar. Doch wer jetzt mit der Weihnachtsbäckerei durchstarten will, wird im... mehr

Makronen, Zimtsterne und Nussecken: Gemahlene, gehackte oder auch ganze Haselnüsse sind für viele Plätzchenrezepte unverzichtbar.

Maronen im Backofen backen: Tipps
Maronen im Backofen backen: Tipps

In der Adventszeit gehören geröstete Esskastanien zum Bummel über den Weihnachtsmarkt einfach dazu. Auch als Beilage herzhafter Gerichte eignen sich die Nüsse. Wie Sie zu Hause Maronen im Backofen... mehr

Geröstete Maronen abseits des Weihnachtsmarkts? Dieses Rezept gelingt schnell und einfach.

Sind Haselnüsse gesund? Infos zu Nährwert und Inhaltsstoffen
Sind Haselnüsse gesund? Infos zu Nährwert und Inhaltsstoffen

Dass Haselnüsse gesund sind, hört man immer wieder. Dass sie fatale Dickmacher sein sollen, allerdings auch. Erfahren Sie hier mehr über die bekannteste Nuss in Deutschland. Und finden Sie Antwort auf... mehr

Dass Haselnüsse gesund sind, hört man immer wieder.

Lebensmittelallergie: Erdnussallergie kann genetisch sein
Lebensmittelallergie: Erdnussallergie kann genetisch sein

Kinder mit einer Erdnussallergie leben in ständigem Risiko von Atemnot bis hin zum lebensgefährlichen allergischen Schock, wenn sie auch nur Spuren von Erdnüssen verzehren. Die Zahl der Betroffenen... mehr

Kinder mit einer Erdnussallergie leben in ständigem Risiko von Atemnot bis hin zum lebensgefährlichen allergischen Schock, wenn sie auch nur Spuren von Erdnüssen verzehren.

Walnusspesto selber machen: So geht’s
Walnusspesto selber machen: So geht’s

Nicht nur aus Pinienkernen lässt sich Pesto zubereiten. Walnusspesto ist eine ebenso leckere Variante des italienischen Klassikers. Wie Sie die würzige Soße im Handumdrehen selber machen, lesen Sie... mehr

Nicht nur aus Pinienkernen lässt sich Pesto zubereiten.

Schokoladiges Brownie-Rezept mit Pekannuss
Schokoladiges Brownie-Rezept mit Pekannuss

Was haben Brownies und die Pekannuss gemeinsam? Richtig, sie sind beide besonders in Amerika sehr beliebt – und schmecken in Kombination gleich doppelt gut. Das Brownie-Rezept mit der Extraportion... mehr

Was haben Brownies und die Pekannuss gemeinsam? Richtig, sie sind beide besonders in Amerika sehr beliebt – und schmecken in Kombination gleich doppelt gut.

Walnüsse: Wie gesund sind sie?
Walnüsse: Wie gesund sind sie?

Dass Walnüsse gesund sind, hört man immer wieder. Aber wieso eigentlich? Schließlich sind die leckeren Nüsse mit einem Fettgehalt von über 60 Prozent auch echte Kalorienbomben. Erfahren Sie hier,... mehr

Dass Walnüsse gesund sind, hört man immer wieder.

Erdbeeren: Vom Pflanzen und Pflegen bis Kalorien und Zucker
Erdbeeren: Vom Pflanzen und Pflegen bis Kalorien und Zucker

Ob am Stück, als Eis oder erfrischender Joghurt – Erdbeeren zählen zu den beliebtesten Sommerfrüchten der Deutschen. Hier erfahren Sie unter anderem, was Erdbeeren mit Sexleben zu tun haben, wie... mehr

Ob am Stück, als Eis oder erfrischender Joghurt – Erdbeeren zählen zu den beliebtesten Sommerfrüchten der Deutschen.

Pistazien anbauen: So geht's
Pistazien anbauen: So geht's

Weil die im Supermarkt erhältlichen, gerösteten Pistazienkerne nicht für die Anzucht geeignet sind, können Sie nur mit frischen Samen eigene Pistazien anbauen. Das Gewächs ist wüstenähnliche... mehr

Weil die im Supermarkt erhältlichen, gerösteten Pistazienkerne nicht für die Anzucht geeignet sind, können Sie nur mit frischen Samen eigene Pistazien anbauen.

Zaubernuss: Diese Sorten gibt es
Zaubernuss: Diese Sorten gibt es

Die Engländer nennen sie aufgrund ihrer Ähnlichkeit zur normalen Haselnuss "Witch Hazel", Hexenhasel. Die Zaubernuss erscheint mit ihren leuchtenden Blüten tatsächlich zauberhaft. Hier finden Sie... mehr

Die Engländer nennen sie aufgrund ihrer Ähnlichkeit zur normalen Haselnuss "Witch Hazel", Hexenhasel.

Mandelbaum pflanzen: So geht's
Mandelbaum pflanzen: So geht's

Einen Mandelbaum pflanzen Sie am besten im Spätsommer, wenn das Thermometer nicht mehr zu hoch ausschlägt. Tipp: Achten Sie auf die richtige Erde und vor allem auf einen geschützten Platz, die... mehr

Einen Mandelbaum pflanzen Sie am besten im Spätsommer, wenn das Thermometer nicht mehr zu hoch ausschlägt.

Mandelbaum pflegen: Hierauf sollten Sie achten
Mandelbaum pflegen: Hierauf sollten Sie achten

Einen Mandelbaum zu pflegen, lohnt sich: Mit etwas Unterstützung werden die Gewächse durchschnittlich drei bis vier Meter groß. Im Frühling können Sie nicht nur seine farbenfrohen Blüten bewundern,... mehr

Einen Mandelbaum zu pflegen, lohnt sich: Mit etwas Unterstützung werden die Gewächse durchschnittlich drei bis vier Meter groß.

Mit dem Tiefkühl-Trick Nüsse leichter knacken
Mit dem Tiefkühl-Trick Nüsse leichter knacken

Nüsse sind gesund und lecker. Doch nicht immer lässt sich die oft harte Schale so einfach knacken. Mit dem Tiefkühl-Trick bekommen Sie fast jede Nuss ohne Mühe auf. Nüsse in die Gefriertruhe legen... mehr

Nüsse sind gesund und lecker.

Backzutaten: Aufbewahrungstipps für Backvorräte
Backzutaten: Aufbewahrungstipps für Backvorräte

Regelmäßiges Backen ist nicht jedermanns Sache. Aber überkommt einen die Backlaune zur Weihnachtszeit doch, ist es ärgerlich, wenn der Vorrat schimmlig, ranzig oder von Motten befallen ist. Wir... mehr

Regelmäßiges Backen ist nicht jedermanns Sache.

1 2 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal