Sie sind hier: Home > Leben >

Essen & Trinken

...

Wintergemüse – Vitaminbomben in der kalten Jahreszeit

Bild 8 von 9
Bei der Zubereitung von Suppen sollte Knollensellerie nicht fehlen. Aber auch geschnitten und gekocht als Gemüsebeilage kann er in Kombination mit Möhren, Pastinaken oder Petersilienwurzel besonders gut schmecken. Neben dem Knollensellerie gibt es Staudensellerie: Der wird häufig bei der Zubereitung von Salaten verwendet oder als Rohkost zum Dippen. (Quelle: Getty Images/Mark_VB)
(Quelle: Mark_VB/Getty Images)

Bei der Zubereitung von Suppen sollte Knollensellerie nicht fehlen. Aber auch geschnitten und gekocht als Gemüsebeilage kann er in Kombination mit Möhren, Pastinaken oder Petersilienwurzel besonders gut schmecken. Neben dem Knollensellerie gibt es Staudensellerie: Der wird häufig bei der Zubereitung von Salaten verwendet oder als Rohkost zum Dippen.


1 2 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal