Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Nüsse >

Mandelmousse mit kandierten Mandeln: Rezept

Feines Dessert  

Mandelmousse mit kandierten Mandeln: Rezept

26.11.2014, 11:28 Uhr | tl (CF)

Mandelmousse mit kandierten Mandeln: Rezept. Mandelmousse im Glas: Ein luftiges Mousse aus Mandeln, Milch und Sahne ist ein wunderbar leichtes Dessert.  (Quelle: Getty Images/asab974)

Mandelmousse im Glas: Ein luftiges Mousse aus Mandeln, Milch und Sahne ist ein wunderbar leichtes Dessert. (Quelle: asab974/Getty Images)

Sie sind auf der Suche nach einem ausgefallenen Dessert für Ihr geplantes Menü? Wie wäre es mit diesem Rezept für Mandelmousse mit kandierten Mandeln? Hier erfahren Sie, wie es gelingt.

Zutaten fürs Rezept: Kandierte Mandeln treffen auf feine Sahne

Eine Mandelmousse aus Sahne und kandierten Mandeln rundet mit ihrer luftigen Konsistenz und knusprig-goldenem Mandelkaramell jedes Menü ab. Damit Sie alles im Haus haben, was Sie für dieses Rezept benötigen, finden Sie hier alle Zutaten in der Übersicht.

Für die Mousse:

  • 250 ml Milch
  • 100 ml Schlagsahne
  • 2 cl Mandellikör
  • 2 Eier
  • 100 g Mandeln (gemahlen)
  • ½ Vanilleschote Mark
  • 50 g Zucker
  • 3 Blätter Gelatine

Für kandierte Mandeln:

  • 4 EL Mandeln
  • 4 EL Zucker
  • 2 EL Schlagsahne

Mandelmousse schlagen

Als erstes sollten Sie die Blattgelatine in kaltem Wasser einweichen. Danach geben Sie Milch in einen kleinen Topf, erhitzen sie langsam und fügen dabei Mandeln und Vanillemark hinzu. Kochen Sie die Mandel-Vanillemilch einmal auf und stellen Sie den Topf zunächst beiseite.

Trennen Sie nun die Eier und vermengen Sie das Eigelb mit Mandellikör und Zucker. Schlagen Sie die Masse über einem nichtkochenden, heißen Wasserbad schaumig und geben Sie nach und nach unter ständigem Schlagen die Milch dazu, empfiehlt das Ernährungsmagazin "EatSmarter!". Drücken Sie die Gelantine aus und lösen Sie sie in der warmen Mandelmousse auf.

Anschließend die Creme über einem Eiswasserbad kalt schlagen, Sahne und Eiweiß separat steif schlagen und unterheben, sobald die Mandelmousse zu gelieren beginnt. Füllen Sie die Creme in Dessertgläser und stellen Sie sie für mindestens zwei Stunden in den Kühlschrank.

Kandierte Mandeln: So wird's gemacht

Während die Mandelmousse abkühlt, bereiten Sie kandierte Mandeln zu. Dafür vermischen Sie zwei Esslöffel Schlagsahne mit vier Esslöffeln Zucker in einem kleinen Topf und lassen die Rezept-Zutaten auf dem Herd hellbraun karamellisieren. Fügen Sie nun noch die Steinfrüchte dazu und teilen Sie die Mandelkaramellmasse in mehrere gleich große Häufchen (passend zur Anzahl der Dessertgläser), die Sie zum Abkühlen auf ein Stückchen geölte Alufolie setzen.

Vor dem Servieren der Mandelmousse garnieren Sie das cremige Dessert mit den Karamellmandeln und fertig ist das perfekte Dessert-Rezept.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal