Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Edler Kampot Pfeffer: Von Hand verlesener Genuss

Besondere Aromavielfalt  

Edler Kampot Pfeffer: Von Hand verlesener Genuss

12.01.2015, 17:24 Uhr | rk (CF)

Edler Kampot Pfeffer: Von Hand verlesener Genuss. Roter Kampot Pfeffer ist eine absolute Delikatesse mit intensiver Schärfe und fruchtigem Aroma (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Roter Kampot Pfeffer ist eine absolute Delikatesse mit intensiver Schärfe und fruchtigem Aroma (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Sie möchten wissen, wo der Pfeffer wächst? Unter anderem in Kambodscha. Der Kampot Pfeffer wird auch als das Gold von Kambodscha bezeichnet und überzeugt Feinschmecker auf der ganzen Welt mit seiner besonderen Aromavielfalt. Hier erfahren Sie mehr über die Gewürz-Delikatesse.

Kampot Pfeffer: Feines Aroma, leichte Schärfe

Kampot Pfeffer geriet fast schon in Vergessenheit. Die seltene Pfeffersorte aus der Provinz Kampot im Südwesten von Kambodscha wurde lange Zeit vernachlässigt. Erst seit wenigen Jahren wird der Kampot Pfeffer wieder in hochwertiger Qualität erschlossen und per Hand geerntet. Die Geschmacksnuancen des Pfeffers erstrecken sich von lieblich-fein bis hin zu intensiv-scharf. Es wird in der Regel zwischen schwarzem, weißem und rotem Kampot Pfeffer unterschieden.

Farbvielfalt in Kambodscha: Schwarzer, weißer, roter Pfeffer

Schwarzer Kampot Pfeffer wird dann geerntet, wenn die Beeren einen gelblichen Farbton annehmen, erklärt das Ernährungsmagazin "Essen&Trinken". Die Pfefferbeeren werden anschließend vom Strauch genommen und ungeschält in der Sonne getrocknet. Die schwarze Variante passt hervorragend zu rotem Fleisch sowie zu dunklen Suppen und Salaten.

Für den weißen Kampot Pfeffer werden die gereiften roten Beeren mehrere Tage lang in Wasser eingelegt, sodass sich sowohl die äußere Hülle als auch das Fruchtfleisch lösen kann. Anschließend werden die Beeren unter der Sonne getrocknet. Der kräftig-scharfe weiße Pfeffer erinnert geschmacklich leicht an Zitrone und harmoniert ideal mit Geflügel, Fisch und Meeresfrüchten sowie hellen Soßen.

Echter Roter Kampot Pfeffer ist eine absolute Delikatesse. Der edle Pfeffer wird im reifen Zustand geerntet, wenn die Beeren schon rot sind. Charakteristisch für die rote Sorte sind die intensive Schärfe und das fruchtige Aroma. Die Rarität ist ein idealer Begleiter für Schwein, Wild, Fisch und Desserts.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die DSL-Alternative mit LTE50, pausieren jederzeit möglich
den congstar Homespot 100 entdecken
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe