Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Einfach, aber edel: Rezept für Nudeln mit Lachs

Pasta & Fisch  

Einfach, aber edel: Rezept für Nudeln mit Lachs

28.07.2015, 08:53 Uhr | rk (CF)

Traumhafte Kombination: Pasta mit Lachs sind ein ungemein köstliches Paar – die Zubereitung ist denkbar einfach und schnell. Im Folgenden finden Sie ein Rezept mit Spinat und Schmand, das Sie leicht nachkochen können.

Pasta mit Lachs: Gesund und sättigend

Viele Gerichte bestechen durch ihre einfache Zubereitung und ihre edlen Zutaten – Nudeln mit Lachs sind dafür ein gutes Beispiel. Kombinieren Sie den Lachs mit Spinat für den zusätzlichen Frischekick! Laut diesem Rezept benötigen Sie für drei Portionen diese Zutaten:

  • 250 g Bandnudeln (getrocknet)
  • 500 g frischer Blattspinat
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Räucherlachs (alternativ Lachsfilet)
  • 1 Becher Schmand
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 TL Speisestärke
  • Pfeffer, Salz, Muskat

(Quelle: „Stern“)

So gelingt das Rezept für das Nudelgericht

Bereiten Sie die Nudeln nach Packungsanleitung zu. Währenddessen kümmern Sie sich um die restlichen Zutaten: Dünsten Sie die Zwiebeln, die Sie vorher in Ringe geschnitten haben, in einer großen Pfanne in Öl glasig. Löschen Sie sie mit der Gemüsebrühe ab und fügen den Spinat sowie Knoblauch hinzu.

Während der Spinat zusammenfällt, schneiden Sie den Fisch in mundgerechte Stücke und geben ihn in die Pfanne. Zum Andicken der Soße rühren Sie etwas Flüssigkeit mit der Speisestärke in einer kleinen Schüssel an und geben die Mischung zurück in die Pfanne.

Nun kommt auch der Schmand hinzu. Schmecken Sie zum Schluss mit Muskat, Salz und Pfeffer ab.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal