Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Weihnachtsmenü: Steingarnelen mit Kürbiscreme

...

Vorspeise  

Steingarnelen mit Kürbiscreme

18.12.2015, 12:15 Uhr | starcookers.com, t-online.de

Weihnachtsmenü: Steingarnelen mit Kürbiscreme. Steingarnelen mit Kürbiscreme (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/Symbolbild)

(Quelle: Symbolbild/Thinkstock by Getty-Images)

von Sternekoch Werner Pichlmaier

Zutaten: 

8 Garnelen mit Schwanz, geschält 
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
300 Gramm Muskatkürbis
Salz, Kümmel, Muskatnuss
3 EL Olivenöl
1 fein geschnittene Schalotte

1 TL brauner Zucker
etwas Wasabipaste oder Tafelmeerettich
100 g dünne Bohnen
4 EL Linsen- oder Sojasprossen
1 EL Maiskeimöl
1 TL kleingewürfelter Ingwer
2 EL Erdnussöl
3 EL Sojasoße
Sambal Oelek nach Belieben
nach Belieben frittierte Wan-Tan-Teigblätter
frischer Koriander zum Garnieren

Zubereitung: 

  1. Den Kürbis mit Salz, Kümmel, Muskatnuss, braunem Zucker und gehackter Schalotte in eine mit Öl bestrichene Alufolie gut einwickeln und im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C ca. 1 Stunde weich schmoren. Herausnehmen und Kürbisfleisch aus der Schale kratzen. Mit Wasabipaste würzig abschmecken und kalt stellen.
  2. Die Garnelen so einschneiden das sie aufrecht stehen können. Mit der Biegung nach unten in eine Pfanne mit erhitztem Olivenöl setzen und gemeinsam mit dem Knoblauch scharf, aber kurz anbraten. Salzen, herausnehmen, auf Küchenkrepp setzen und warm stellen. 
  3. Für die Vinaigrette die rohen Bohnen in hauchdünne Ringe schneiden. Sprossen in kochendem Wasser kurz überbrühen und kalt abschrecken. Sprossen und Fisolen mit Salz, Limettensaft und Maiskeimöl marinieren. Gemeinsam mit der Kürbiscreme dekorativ auf Teller verteilen.
  4. Das Erdnussöl mit Ingwerwürfeln, etwas Limettenschalen, Sojasauce und Sambal-Olek vermischen und auf die Teller träufeln. Garnelen aufsetzen und nach Belieben mit frittierten Wan-Tan-Blättern und frischen Korianderblättern garnieren.


Mehr tolle Rezepte von Sterneköchen finden Sie unter www.starcookers.com


Zurück zum Weihnachtsmenü


Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018