Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Zucchinicremesuppe mit knusprigem Blätterteig überbacken

Zucchini  

Zucchinicremesuppe mit knusprigem Blätterteig überbacken

30.05.2016, 18:08 Uhr | om (CF)

Frisch, aromatisch und hübsch grün: Zucchinicremesuppe ist eine köstliche, leichte Mahlzeit. Etwas gehaltvoller wird sie, wenn Sie sie mit Teig überbacken. Wie das funktioniert? Das folgende Rezept erklärt es.

Zucchinicremesuppe mit Blätterteig-Haube: Dekorativ und lecker

Suppe mit einer Teighaube gelingt ganz einfach – und wenn es mal besonders schnell gehen soll, verwenden Sie einfach fertigen Blätterteig dafür. Für vier Portionen brauchen Sie diese Zutaten:

2 Scheiben TK-Blätterteig3 Zucchini2 Frühlingszwiebeln1 Knoblauchzehe1 Schalotte3 Stiele Basilikum1 Esslöffel Rapsöl1 Liter Gemüsebrühe50 Milliliter KochsahnePfefferSalz1 Ei

(Quelle: eatsmarter.de)

Suppe und Blätterteig: So gelingt das Rezept

Während der Blätterteig auftaut und der Ofen auf 180 Grad vorheizt, bereiten Sie die Zucchinicremesuppe zu. Dafür waschen Sie die Zucchini und raspeln Sie sie mithilfe einer Reibe grob. Als Nächstes hacken Sie gemäß Rezept die Schalotte und den Knoblauch und schneiden die Frühlingszwiebeln in Ringe. Die vier Zutaten braten Sie nun in einem großen Topf in etwas Öl an. Löschen Sie dann mit der Brühe ab und lassen Sie alles einige Minuten köcheln. Geben Sie die gewaschenen Basilikumblätter und die Sahne hinzu, pürieren Sie alles und schmecken Sie mit Pfeffer und Salz ab. Die fertige Suppe verteilen Sie nun auf vier feuerfeste Schälchen.

Zerteilen Sie nun den Blätterteig in vier Plättchen, welche die Öffnung der Schälchen bedecken. Sind sie zu klein, können Sie sie noch etwas ausrollen. Bestreichen Sie den Teig unten mit Eigelb und decken Sie die Schälchen damit ab. Nun brauchen Sie die Zucchinicremesuppe nur noch im heißen Ofen überbacken, nach rund 10 Minuten ist die Teighaube goldgelb und wunderbar knusprig. Guten Appetit!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal