Sie sind hier: Home > Leben >

Essen & Trinken

...

Mit viel Fingerspitzengefühl: Garnele entdarmen

Bild 3 von 5
Mit einem Küchenmesser den Rücken der Garnele leicht einritzen (Quelle: dpa/tmn/Andrea Warnecke)
(Quelle: Andrea Warnecke/dpa/tmn)

Nun geht es ans Eingemachte: Mit einem kleinen Küchenmesser ritzt man den Rücken der Garnele mit der Klinge vom Kopf bis zum Schwanz leicht ein – vorsichtig, aber nicht zu tief!



1 2 3 4 5


shopping-portal