Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeLebenEssen & TrinkenKaffee

Diese zwei machen den besten Kaffee Deutschlands


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text82 Menschen sterben bei Demo im IranSymbolbild für einen TextRKI beobachtet Anstieg schwerer FälleSymbolbild für einen TextRussen fliehen in Boot nach Alaska
Regen-Chaos in der Formel 1
Symbolbild für einen TextMusk setzt sich gegen Twitter durchSymbolbild für einen TextMick Schumacher verursacht UnfallSymbolbild für einen TextBus kracht in Brücke – mehrere VerletzteSymbolbild für einen TextMessi macht Ankündigung vor Katar-WMSymbolbild für einen TextCountrylegende Jody Miller ist totSymbolbild für einen TextStarkoch-Restaurant steht auf der KippeSymbolbild für einen Text"Wiesn-Welle" knackt 1.000er-MarkeSymbolbild für einen Watson TeaserSkandal-Prinz drohen neue EnthüllungenSymbolbild für einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Diese zwei machen den besten Kaffee Deutschlands

Von dpa
27.02.2018Lesedauer: 1 Min.
"Latte Art" Meisterschaft
Die Kunst der Zubereitung: Barista Yuri Marschall aus Hamburg kreiert bei der "Latte Art"-Meisterschaft ein Bild in den Milchschaum eines Kaffees. (Quelle: Carmen Jaspersen/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sie macht den besten Kaffee, er den schönsten: Die Berlinerin Nicole Battefeld (29) und der Kölner Carlo Graf Bülow (31) sind die besten Kaffeemacher Deutschlands.

Den besten Kaffee bekommen Sie offenbar in Berlin und Köln. Die Kaffeemacher Nicole Battefeld und Carlo Graf Bülow belegten bei den deutschen Kaffeemeisterschaften der Specialty Coffee Association in Bremen am Dienstag den ersten Platz – Battefeld in der Disziplin "Barista", Graf Bülow in der Kategorie "Latte Art". Beide Gewinner dürfen nun für Deutschland an den jeweiligen Weltmeisterschaften in diesem Jahr teilnehmen. Der Wettbewerb für "Barista" findet im Juni in Amsterdam statt, der für "Latte Art" im September in Brasilien.

Geschmack, Optik und Präsentation

In der Disziplin "Barista" musste jeder Teilnehmer drei verschiedene Kaffeegetränke für die Jury zubereiten. Bewertet wurden Geschmack, Optik und die Präsentation. Im Wettkampf "Latte Art" standen Kunstwerke aus Milchschaum im Mittelpunkt. In die Tassen wurden per Hand Schmetterlinge, Rosen oder Motive aus Alice im Wunderland gegossen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Deutschland

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website