Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Alkoholische Getränke >

Traumjob in Australien: Bei diesem Job sollst du andere zum Bier einladen

Unglaubliches Jobangebot  

Mitarbeiter soll Kollegen zum Feierabendbier animieren

12.11.2018, 14:50 Uhr | sth, t-online.de

Traumjob in Australien: Bei diesem Job sollst du andere zum Bier einladen. Anstoßen mit Freunden: Der CCOO sollte das jeden Tag.  (Quelle: Getty Images/valentinrussanov)

Anstoßen mit Freunden: Der CCOO sollte das jeden Tag. (Quelle: valentinrussanov/Getty Images)

Wer Bier mag, wird diesen Job lieben. Ein Unternehmen in Australien sucht einen Mitarbeiter, der früher Feierabend macht und jeden Tag mit Freunden ein Bier trinken geht.

Bier trinken und dafür bezahlt werden – dieses Angebot meint das Unternehmen Sydney Beer sehr ernst. Die australische Firma sucht derzeit einen "Chief Clock-Off Officer" (CCOO). Der soll möglichst viele Leute zum Feierabendbier animieren.

Wer kann sich bewerben?

Bewerber müssen natürlich eine Leidenschaft für Bier haben. Sie sollten außerdem Nachtschwärmer sein. Und sie sollten mit gutem Beispiel voran gehen: Sie brauchen keine Entschuldigung, um die Arbeit vorzeitig zu verlassen. "Wir genießen unser Bier und gute Zeiten – und wir suchen andere, denen es genauso geht", sagte Firmen-Mitbegründer Matt Siely dem Radiosender Triple M. 

Was macht der CCOO?

Bei dem Jobangebot dreht sich alles um einen Trend, den die Brauerei in der australischen Hauptstadt Sydney voranbringen will. Der heißt #SydneyTime. Unter diesem Begriff sollen möglichst viele Menschen Bilder und Erlebnisse von ihrem wohl verdienten Feierabend posten. Die Brauerei schlägt dafür Orte mit einer schönen Aussicht oder besondere Sehenswürdigkeiten vor.

"Was bedeutet "Sydney Time" für dich?", fragt die Brauerei zum Beispiel auf Instagram. Der neue CCOO soll diesen Trend pflegen. Er soll die Kampagne der Brauerei unterstützen, indem er Angestellte dazu motiviert, früher Feierabend zu machen und sich auf ein Bier mit ihren Freunden zu treffen.


Dazu kommt die Suche nach den besten Orten: Der CCOO soll neue Veranstaltungsorte suchen und fördern. "Besuchen Sie jede Woche so viele kultige Pubs in Sydney wie möglich", heißt es in der Stellenanzeige. 

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sichern Sie sich jetzt Ihre Begleiter für den Frühling!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Alkoholische Getränke

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019