Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Stiftung Warentest: Veggie-Wurst enttäuscht oft im Geschmack

Stiftung Warentest  

Veggie-Wurst enttäuscht oft im Geschmack

27.02.2019, 12:28 Uhr | dpa

Stiftung Warentest: Veggie-Wurst enttäuscht oft im Geschmack. Sieht aus wie Wurst, ist aber keine: Eiklar oder Soja geben dem Veggie-Aufschnitt Struktur.

Sieht aus wie Wurst, ist aber keine: Eiklar oder Soja geben dem Veggie-Aufschnitt Struktur. Foto: Stiftung Warentest. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa/tmn) - Wer sich ohne Wurst ernähren möchte, greift zu Aufschnitt, der zumindest aussieht wie Salami oder Lyoner. Die bestehen aus Soja und Eiklar. Die sind zwar fettarm, kommen dem Original aber längst nicht immer nahe.

20 Wurstersatz-Produke hat die Stiftung Warentest auf Schadstoffe, Keime und Geschmack geprüft. Ergebnis: Zwölf schneiden gut ab, sechs befriedigend, zwei mangelhaft, berichtet "test" (Ausgabe 3/2019).

Zu den Testsiegern zählt ausgerechnet ein Wurstfabrikant. Die vegetarische Salami von "Rügenwalder Mühle" (1,68 Euro/100 g) ähnelt echter Salami am meisten und erhielt dafür das Prädikat "gut". Ebenso wie die vegane "Heirler wie Salami vegan" (2,39 Euro). Weitere fünf Ersatz-Salamis sind weit weg vom Original, haben eine brotähnliche und zum Teil pumpernickelartige Geschmacksnote. Ein Produkt entpuppte sich bei der Verkostung am Mindesthaltbarkeitsdatum als verdorben - mit aufgeblähter Verpackung und fremdsäuerlichem Geschmack.

In der Kategorie Lyoner/Mortadella erreichten 10 von 13 brühwurstähnlichen Produkten ein "gut". Der Vorteil zu echten Lyoner: Die Veggies haben nur halb so viel Fett. Auch hier heißt der Sieger "Rügenwalder Mühle" - mit "Schinken Spicker" (1,66 Euro). Neben zwei befriedigenden Produkten ("zu säuerlich") erhielt eine Veggie-Mortadella ein "Mangelhaft". Sie war mit Krankheitskeimen belastet und ist inzwischen nicht mehr erhältlich.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe