Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Baby >

Die richtige Pflege des Babykopfes

Die richtige Pflege des Babykopfes

07.02.2012, 09:59 Uhr | in (CF)

Über die Hälfe aller Säuglinge haben nach der Geburt den sogenannten Milchschorf, daher ist die Pflege des Babykopfes besonders wichtig. Um über diese Zeit ohne ein schlechtes Gefühl hinwegzukommen, gibt es nur einen wirklich guten Tipp: viel Geduld und die richtige Pflege. Folgende Tipps helfen, den Schorf zu entfernen, ohne dass Sie Ihrem Kind einen Schaden zufügen.

Richtige Pflege des Babykopfes

Ebenso wie für die restliche Babyhaut sollte auch die Haut des Köpfchens nicht zu oft gewaschen werden. Dabei gilt der Tipp, dass Sie nur etwa einmal pro Woche den Kopf und die Haare mit klarem Wasser abwaschen. Hier empfinden es die Kleinen oft als sehr unangenehm, wenn Wasser über das Gesicht läuft. Sie sollten daher ein spezielles Babyshampoo verwenden, da dieses sehr mild ist und nicht in den Augen brennt. Beim Nassmachen der Haare, aber vor allem zum Ausspülen, sollten Sie den Kopf leicht nach hinten neigen. Nur so kann das Wasser und auch der Schaum nach hinten  ablaufen und gelangt nicht in Gesicht und Augen des Babys.

Pflege des Babykopfes bei Milchschorf

Da der Milchschorf völlig natürlich und kein Anzeichen einer Krankheit ist, können Sie mit etwas Geduld warten, bis dieser im Laufe des ersten Lebensjahres von ganz alleine verschwindet. Damit sich keine Narben bilden, gibt es nur einen Tipp: Der Milchschorf darf nicht abgekratzt werden. Aber mit etwas Babyöl können Sie die Abheilung beschleunigen. Reiben Sie es behutsam in die Kopfhaut ein und lassen es über Nacht einwirken. Am nächsten Tag können Sie ihn mit einer weichen Bürste oder Wasser im Rahmen der Pflege des Babykopfes entfernen.

 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone
von der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Baby

shopping-portal