• Home
  • Leben
  • Familie
  • Baby
  • Babykleidung
  • Babyschuhe: Worauf es beim Kauf ankommt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFormel 1: Festnahmen nach ProtestaktionSymbolbild für einen TextSchüsse in Kopenhagen: KonzertabsageSymbolbild für einen TextUS-Polizei erschießt AfroamerikanerSymbolbild für einen TextGeorg Kofler bestätigt seine neue LiebeSymbolbild für einen Text"Tatort"-Umfrage: Stimmen Sie jetzt abSymbolbild für einen TextKultregisseur mit 59 Vater gewordenSymbolbild für einen TextWeiteres Opfer bei Haiangriff in ÄgyptenSymbolbild für einen TextTheater-Star Peter Brook ist totSymbolbild für einen TextTödlicher Badeunfall in KölnSymbolbild für einen TextFiona Erdmann bringt Baby in NotaufnahmeSymbolbild für einen TextNachbarin findet Blutspritzer an HaustürSymbolbild für einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-SpekulationSymbolbild für einen TextDeutschland per Zug erkunden - jetzt spielen

Babyschuhe: Worauf es beim Kauf ankommt

tm (CF)

Aktualisiert am 05.03.2012Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wenn Sie Babyschuhe kaufen wollen, sollten Sie einiges beachten. Die richtigen Materialien zu wählen ist ebenso wichtig wie die Auswahl der passenden Größe. Neben dem Sachverstand der Schuhverkäufer helfen auch ein paar kleine Tricks.

Wann Babyschuhe sinnvoll sind

Spätestens wenn der Nachwuchs die ersten eigenen Schritte unternimmt, ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um Babyschuhe zu kaufen. Dafür sollten Eltern auf jeden Fall ausreichend Zeit einplanen. Denn beim Kauf von Babyschuhen muss einiges beachtet werden.


Babyentwicklung

Wie sich Babys im Laufe der Zeit entwickeln
Wann Babys ihre Köpfchen kontrollieren können
+5

So finden Sie gute Babyschuhe

Die Auswahl an Babyschuhen ist enorm groß. Doch nicht alle Modelle sind gleich gut. Sie sollten daher die einzelnen Angebote genau unter die Lupe nehmen. Achten Sie dabei auf eine rutschfeste Sohle und auf natürliche, atmungsaktive Materialien. Außerdem sollten Babyschuhe frei von Schadstoffen sein. Nappaleder und Rinderleder sind empfehlenswerte Materialien für Babyschuhe. Für kalte Tage können Sie auch Schuhe mit Lammfell kaufen. (Die verschiedenen Größenangaben bei Babyschuhen)

Tipps zur Anprobe von Babyschuhen

Am besten sollten Sie Babyschuhe erst nach einer Anprobe kaufen. Auf das Ergebnis des Probetragens allein sollten Sie sich allerdings nicht verlassen. Denn viele Babys rollen ihre Füßchen ein und ziehen die Zehen zusammen. Dadurch scheinen eigentlich zu kleine Schuhe zu passen. Bevor Sie Babyschuhe in der falschen Größe kaufen, sollten Sie daher zu einem bewährten Trick greifen: Stellen Sie die Füße Ihres Babys auf ein Blatt Papier und fahren Sie mit dem Stift einmal darum herum. Anschließend schneiden Sie das Blatt entlang der Linie aus. Nun haben Sie eine Schablone, die Sie in die Babyschuhe einlegen können. (Die Besonderheiten von Lauflernschuhen)

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
Briefportochinesisches HoroskopGlückwünsche zur GeburtJugendschutzgesetz Kindergeld AuszahlungstermineTag der Arbeit

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website