Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Erziehung >

Zahnpflege bei Kindern: Zähneputzen als tägliches Ritual einführen

...

Hygiene  

Zähneputzen als tägliches Ritual einführen

26.07.2010, 12:34 Uhr | dpa

Zahnpflege bei Kindern: Zähneputzen als tägliches Ritual einführen. Mutter hilft Tochter beim Zähneputzen.

Eltern können ihrem Nachwuchs Hilfestellung geben. (Bild: imago) (Quelle: imago)

Viele Eltern kennen es nur zu gut. Ob nach dem Frühstück, wenn es eigentlich gleich zur Schule oder Kita geht, oder kurz vor dem zu Bett Gehen - das tägliche Zähneputzen durchzusetzen ist nicht immer leicht. Doch wie können Eltern der alltäglichen stressigen Machtprobe vorbeugen?

Zähneputzen als festes Ritual

Zähneputzen sollte als festes Ritual in den Tagesablauf eingegliedert werden. So gäbe es nicht jedes Mal wieder Diskussionen, meint Andreas Engel von der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke) in Fürth. Vater und Mutter können ihrem Kind Hilfestellung geben, indem sie nach dem Putzen ihres Sprösslings selbst noch einmal nachputzen.

Mit Konsequenzen arbeiten

Oft helfe es auch, kindgerechte Zahnputzutensilien zu kaufen und die Entstehung von Bakteriennestern an den Zähnen zu erklären, so Engel. Verweigert sich das Kind stur dem Zähneputzen, könnten Eltern als Konsequenz vorübergehend den Zucker vom Speiseplan streichen. Ansonsten sollten Eltern nachforschen, ob es vielleicht gute Gründe dafür gibt, dass ihr Kind sich nicht die Zähne putzen will. Bereitet das Putzen zum Beispiel Schmerzen an Zähnen oder Zahnfleisch oder ist die Zahnpasta zu scharf, reagieren viele Kinder darauf, indem sie komplett auf die tägliche Zahnpflege verzichten.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018