Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Erziehung >

Hobby: Kinder bei Fixierung auf ein Thema unterstützen

...

Hobby  

Kinder in ihrem Hobby unterstützen

06.10.2010, 09:37 Uhr | dpa

Hobby: Kinder bei Fixierung auf ein Thema unterstützen. Kind im Trikot beim Fußball spielen.

Die Fixierung auf ein Hobby ist normal und völlig ok. (Bild: imago) (Quelle: imago)

Ob Fußball spielen, tanzen oder die Begeisterung für Pferde. Wenn Kinder einmal die Leidenschaft für ein Hobby gepackt hat, ist oft kein Halten mehr. Poster der Idole hängen an der Zimmerwand und Zeitschriften werden gekauft. Jede freie Minute verbringt der Nachwuchs mit seinem Hobby. Eltern fragen sich da schnell, ob es gut ist, wenn die Kleinen ihren Fokus nur auf dieses eine Thema richten. Geht zuviel Aufmerksamkeit am Ende gar zu Lasten anderer wichtiger Dinge wie etwa Schule und Hausaufgaben?

Offenheit vorleben

Ist ein Kind völlig auf ein Hobby fixiert, sollten Eltern es darin geduldig unterstützen, zugleich aber auch dazu ermuntern, neue Dinge auszuprobieren. Als Vorbilder sollten Erwachsene deshalb selbst offen für vielfältige Interessen und Unternehmungen sein und ihr Kind daran teilhaben lassen. Das rät Andreas Engel von der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke) in Fürth.

Kleine Spezialisten

Das Versteifen auf nur eine Tätigkeit sei kein Grund zur Sorge: "Entwicklungsphasen mit dem Festhalten an einer Sache wechseln sich in der Regel ab mit Phasen, in denen das Interesse an Neuem, Unbekanntem im Vordergrund stehen", erklärt Engel. Kinder hätten oft Lust, Gebiete zu vertiefen und auf ihnen ein Spezialistentum zu entwickeln. Denn dort erlebe sich das Kind als hoch kompetent und bekomme Lob und Anerkennung von außen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018