Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere >

Französische Bulldogge - Hunderassen-Lexikon

Hunde: Hunderassen-Lexikon  

Französische Bulldogge

Französische Bulldogge - Hunderassen-Lexikon. Französische Bulldogge (Bild: www.schanz-fotodesign.de)

Hunderassen-Lexikon: Französische Bulldogge (Bild: www.schanz-fotodesign.de)

Dieser kleine Hund mit dem kräftigen, annähernd quadratisch wirkenden Kopf erreicht eine Größe von etwa 30 bis 40 cm. Er wiegt zirka 7 bis 14 kg. Der Hals ist stark und kurz, der Rücken breit und muskulös. Er steigt zur Kruppe hin leicht an.

Fell

Das dichte Fell ist kurz, weich und glänzend. Es kann verschiedene Kombinationen in den Farben Weiß, Schwarz und Dunkelrot haben, und zwar sowohl gestromt als auch gescheckt.

Pflege

Bei diesem kurzen Fell ist keine aufwändige Pflege notwendig.

Charakter und Temperament

Eine Reihe angenehmer Eigenschaften macht die Französische Bulldogge zu einem beliebten Begleithund. Die Tiere sind von sanftem Gemüt, anhänglich und gehorsam, doch keineswegs unangenehm ruhig. Sie sind im Gegenteil recht unternehmungslustig, aufgeweckt und schlau. Fremden gegenüber können sie nicht nur wachsam, sondern auch bissig sein.

Geeignetes Umfeld

Die Französische Bulldogge verträgt sich im Allgemeinen ausgesprochen gut mit Kindern. Mit anderen Hunden pflegt sie dagegen nicht unbedingt ein gleichermaßen freundliches Verhältnis. Man kann den Hund in einer Wohnung halten. Selbstverständlich braucht auch die Französische Bulldogge Auslauf und Beschäftigung.

Zurück zu Hunderassen mit "F"

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: