Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit >

Haustiere

Miezverständnis? So verstehen Sie Ihre Katze

Seite 1 von 6

Schwanzwedeln ist kein Zeichen von Freude

Nur Hunde wedeln vor Freude mit dem Schwanz. Bei Katzen ist Vorsicht angebracht! Schwanzwedeln oder –zucken ist kein Zeichen der Freude oder Zufriedenheit, sondern signalisiert Unschlüssigkeit oder Stress: „Soll ich jetzt zuschnappen, oder die Maus weiter jagen? Soll ich flüchten oder angreifen?“. Ist der innere Konflikt ausgestanden, legt sich auch das nervöse Schwanzwedeln. Hängt der Schwanz entspannt nach unten, ist auch die Katze entspannt und fühlt sich wohl.





shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: