Sie sind hier: Home > Leben > Familie >

Mit Sprachkursen für Senioren eine Fremdsprache lernen

...

Mit Sprachkursen für Senioren eine Fremdsprache lernen

07.02.2012, 10:37 Uhr | kf (CF)

Sprachkurse für Senioren sind in Deutschland sehr beliebt. Gerade im Alter ist genügend Zeit vorhanden, um eine Fremdsprache zu lernen. Sie können sich in Ruhe weiterbilden und das Leben genießen.

Ab dem Rentenalter stellt sich die Frage, wie Sie Ihre Zeit verbringen sollten. Während der Fernseher nach einigen Wochen langweilig wird, müssen andere Beschäftigungen herhalten. Endlich ist genug Zeit vorhanden, um sich seine Träume zu erfüllen. Dabei muss es sich nicht immer um materielle Dinge handeln. Sprachkurse für Senioren sind eine tolle Idee, um eine Fremdsprache zu lernen. Wenn der Geist dauerhaft fit bleibt, erhöht sich automatisch die Lebensdauer. Zusätzlich werden Sie natürlich Spaß haben, die neuen Erkenntnisse auf einer Reise einzusetzen.

Sprachkurse für Senioren: Aufregend und spannend

Sprachreisen gelten als optimale Symbiose, um sich in einem Gebiet weiterzubilden. Sie haben sicherlich wenig Interesse daran, ein Vokabelheft zu führen. Ganz unabhängig davon wird es Ihnen auch wenig Freude bereiten, wodurch der Ehrgeiz schnell verloren geht. Wenn eine Fremdsprache gelernt wird, dann nur mit ausreichenden Erfolgserlebnissen. Diese stellen sich recht schnell bei Auslandsaufenthalten ein.

Eine Fremdsprache im Ausland lernen

Ob alleine oder mit einem Bekannten ist prinzipiell egal. Reiseanbieter haben spezielle Angebote kreiert, die genau für Ihre Zielgruppe arbeiten. Es geht hierbei eindeutig darum, neue Kenntnisse in der Praxis zu gewinnen. Vergessen Sie das theoretische Gehabe von der Schulbank. Die Kurse sind so organisiert, dass immer mit Freude gelernt wird. Kulturelle Ereignisse werden mit den Lernanforderungen verbunden. Deswegen werden Sie gezielt auf einen Besuch im Museum vorbereitet. Die Fremdsprache wird bei der Besichtigung dann vertieft und im Gehirn gespeichert. (Seniorenstudium: Tipps für die Studienwahl)

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018