Sie sind hier: Home > Leben > Familie >

Studium für Senioren - Kontaktstudium an der Universität

Studium für Senioren: Kontaktstudium an der Universität

07.02.2012, 10:37 Uhr | kg (CF)

Das Studium für Senioren hat eine erstaunliche Erfolgsgeschichte geschrieben. Über ein Kontaktstudium an der Uni ist es möglich, auch im späteren Alter zu studieren. Die Universität können Sie dabei frei auswählen.

In Bad Meinberg wurde die erste Senioren-Universität gegründet. Dieser Fakt unterstreicht die gestiegene Nachfrage von älteren Menschen, sich im Alter fortzubilden. Nach einiger Zeit im Ruhestand wird es im eigenen zu Hause oft langweilig. Nachdem die ersten Träume realisiert wurden, beginnt die Suche nach einer dauerhaften Tätigkeit. Universitäten bieten hierzu das Studium für Senioren an. Dabei müssen Sie keine Angst vor Prüfungen oder Tests haben. Es handelt sich schließlich um eine freiwillige Weiterbildung, die nur den Besuch von Vorlesungen und Seminaren beinhaltet.

Studium für Senioren – so geht‘s

Das Studium kann ohne Vorbedingungen aufgenommen werden. Sie müssen weder Abitur noch sonstige schulische Ausbildungen besitzen. Leider sind meist ein paar Gebühren fällig, die sich allerdings im bezahlbaren Rahmen bewegen. Durch die hohe Resonanz kann es teilweise schwierig werden, einen Platz zu bekommen. Informieren Sie sich daher frühzeitig, wenn der Wunsch zur Weiterbildung existiert.

Das Kontaktstudium an der Uni

Studieren ist keineswegs eine lockere Sache für zwischendurch. Die gelehrten Inhalte sind gerade an staatlichen Universitäten auf einem hohen Level. Um mit dem Lernplan Schritt zu halten, ist deswegen oft ein hoher Zeitaufwand nötig. In aller Regel ist eine Vor- sowie Nachbereitung für Sie erforderlich. Dies erfordert eine große Disziplin, die über die Zeit meist nachlässt. Deswegen ist es wichtig, dass Sie sich einen passenden Studiengang auswählen. Nur wenn mit Freude gelernt wird, bleibt der Ehrgeiz dauerhaft bestehen. (Seniorenstudium: Tipps für die Studienwahl)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal