Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere >

Die Behandlung von Harnsteinen bei Katzen

Die Behandlung von Harnsteinen bei Katzen

08.02.2012, 15:46 Uhr | lc (CF)

Katzen sind genauso wie Menschen häufig von Harnsteinen betroffen. Besonders häufig müssen männliche Tiere in Behandlung, da die anatomische Struktur ihrer Harnröhre bereits bei einer geringen Steinbildung in Bedrängnis kommt.

Symptome richtig deuten

Die Entstehung von Harnsteinen wird bei der Katze von diversen Faktoren begünstigt: Häufig ist eine Entzündung der Harnblase der Auslöser. Hierbei sorgen die dabei konzentrierten Bakterien für die Steinbildung im Urin des Tiers. Auch die Ernährung spielt eine wichtige Rolle. Betroffene Katzen gehen verhältnismäßig häufig aufs Katzenklo, scheinen aber dabei wenig bis gar nicht zu urinieren. Spätestens jetzt sollten Sie die Augen aufhalten: Hat das Tier Schmerzen beim Wasserlassen? Dauert der Katzenklobesuch länger als früher? Eventuell können auch Blutreste im Urin Hinweise auf Harnsteine geben. Beobachten Sie einen der genannten Symptome, sollten Sie direkt den Tierarzt konsultieren.

Erste Schritte der Behandlung

Der Tierarzt kann über Ultraschall oder Röntgen schnell feststellen, ob sich tatsächlich Harnsteine gebildet haben. Dabei erkennt er nicht nur die Größe, sondern auch die Art der Steine. Von beiden Faktoren hängt die Behandlung ab. Sind die Steine bereits so groß, dass die Katze nicht ordnungsgemäß urinieren kann, muss die Flüssigkeit über einen Katheter transportiert werden. Hierzu wird die Katze in eine leichte Narkose versetzt.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause M sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere

shopping-portal