Sie sind hier: Home > Leben > Familie >

Beim Drachensteigen unbedingt Drachenschnüre ohne Metall nutzen

...

Drachenschnüre ohne Metall sind sicherer

12.10.2011, 15:10 Uhr | dpa

Beim Drachensteigen unbedingt Drachenschnüre ohne Metall nutzen. Am Anfang sollte bei Kindern die Drachenschnur nicht länger als 50 Meter sein. (Quelle: imago)

Am Anfang sollte bei Kindern die Drachenschnur nicht länger als 50 Meter sein. (Quelle: imago)

Eltern sollten beim Kauf eines Drachens auf Schnüre ohne Metallfäden achten. Denn diese Modelle bergen eine besonders große Gefahr in der Nähe von elektrischen Stromleitungen. Der Strom kann - begünstigt durch die Metallanteile im Material - leichter auf den Körper überspringen, warnt die Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder in Bonn.

Schnurlänge beachten

Grundsätzlich sollten Eltern darauf achten, dass Kinder ihren Drachen nur auf einer übersichtlichen Wiese steigen lassen. Dabei sollte genügend Abstand zu Mitmenschen und Strommasten eingehalten werden.

Zudem sollte die Schnur bei den ersten Flugversuchen nicht länger als 50 Meter sein. Besonders kleine Kinder verfangen sich leicht in den feinen, reißfesten Schnüren und können Teile ihres Körpers strangulieren.

ratgeber.t-online.de: Kinderdrachen: Worauf Sie achten sollten

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018