Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Advent >

Adventszeit - Eine üppige Dekoration gehört einfach dazu

Adventszeit: Eine üppige Dekoration gehört einfach dazu

05.12.2014, 10:34 Uhr | pc (CF)

Üppige Dekoration an Weihnachten? In der Adventszeit darf es gerne mal etwas üppiger ausfallen. Schließlich sollen die Festtage ja gemütlich und manchmal auch ein bisschen kitschig sein. Doch welche Dekoration passt eigentlich am besten zur Adventszeit? Folgende Tipps könnten bei der Auswahl hilfreich sein.

Weniger ist mehr? Nicht immer!

Auch wenn weniger häufig mehr ist, können Sie Ihrem Heim in der Adventszeit gerne auch mal eine üppige Dekoration gönnen – je nachdem, was Sie bevorzugen. Sie können alle Bereiche Ihrer Wohnung dekorieren. Bestens dafür geeignet sind Lichterdekorationen wie beispielsweise Lichterbögen, Weihnachtssterne oder Lichterketten jeglicher Farbvielfalt erlaubt, die sich auch gut an den Fenstern anbringen lassen.

Wenn Sie es etwas traditioneller mögen, können Sie sich zum Beispiel schöne Handwerkskunst in Form von Räuchermännchen, Nussknackern oder Schwibbögen aufstellen. Auch im Außenbereich können Sie auf Terrasse, Balkon oder Garten Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Einheitliches Farbkonzept für edles Ambiente

Wenn Sie nicht so auf bunten Kitsch zur Adventszeit stehen, es aber trotzdem üppig und festlich haben möchten, können Sie auch auf ein einheitliches Farbkonzept setzen. Suchen Sie sich eine Farbfamilie aus, die Sie dann zum Beispiel mit einem Gold- oder Silberton kombinieren. Das sieht edel und zugleich sehr festlich aus.

Üppige Dekoration – aber sicher!

Egal, wie üppig Ihre Weihnachtsdekoration am Ende ausfällt, achten Sie immer auf die Einhaltung einiger Sicherheitshinweise: Kerzen sollten in der Weihnachtszeit generell nur unter Aufsicht brennen. Eine nicht brennbare Unterlage schützt zusätzlich.

Bei Lichterketten ist auf eine sorgfältige Verkabelung achten, damit Sie nicht darüber stolpern. Beim Kauf von elektrischen Weihnachtsartikeln sollten Sie zudem immer auf gewisse Mindeststandards achten. Billige Ware aus Fernost birgt häufig die Gefahr von Kabelbrand oder sie geht schon nach kurzer Benutzungsdauer kaputt. Zum Stromsparen eignen sich am besten Leuchtmittel mit LEDs: Sie sind länger haltbar und verbrauchen weniger Energie.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Advent

shopping-portal