Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Kommunion >

Was Eltern in der Kommunionzeit beachten sollten

Was Eltern in der Kommunionzeit beachten sollten

01.03.2012, 11:21 Uhr | md (CF)

Was Eltern in der Kommunionzeit beachten sollten. Die Unterstützung der Eltern ist in der Kommunionzeit wichtig (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die Unterstützung der Eltern ist in der Kommunionzeit wichtig (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die Zeit vor der Kommunion können Eltern nutzen, um ihre Kinder auf den großen Tag vorzubereiten. Die Pfarrgemeinde bietet zusätzlich Gruppenstunden an, die in der Regel wöchentlich stattfinden. Die Kinder lesen zum Beispiel Geschichten aus der Bibel, aus dem Leben von Jesus oder über das letzte Abendmahl. Zusätzlich werden Gebete und Lieder eingeübt.

Bereiten Sie die Erstkommunion mit Ihrem Kind gemeinsam vor

Wenn Sie als Eltern sich für die Kommunion interessieren, können Sie sich in Ihrer Pfarrgemeinde informieren. Der Pfarrer kann Ihnen den genauen Ablauf der Feier beschreiben. Gestalten Sie von Anfang an gemeinsam mit Ihrem Kind die Planung des Erstkommuniontages. Auf diese Weise macht sich Ihr Kind mit diesem Thema vertraut. Vormittags, am ersten Tag der Feier, empfängt das Kind die Kommunion. Eine gemeinsame Andacht findet am Nachmittag statt. Am Tag darauf beendet der Abschlussgottesdienst die Feier. In den meisten Fällen erhalten die Kinder zu ihrer Feier Geschenke. Beratschlagen Sie sich mit Verwandten und Bekannten über die Auswahl geeigneter Geschenke. (Kommunionunterricht: Gut vorbereitet zur Kommunion)

Eltern unterstützen gern den Glauben Ihrer Kinder

Für interessierte Eltern bereiten die Pfarrgemeinden Elternabende zur Kommunion vor. Den Kindern wird ein Programm in Kindergruppen angeboten. Sie als Elternteil können ebenfalls eine Kindergruppe übernehmen und so zeitgleich Ihr Kind bei der Vorbereitung begleiten. Besprechen Sie Themen, die Ihr Kind interessieren. Mit einer positiven Einstellung zur Kirche und der gemeinsamen Teilnahme am Gottesdienst fördern Sie Ihr Kind und seinen Glauben. (Kommunionkleidung: Was ist grundsätzlich zu beachten?)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal