Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Konfirmation >

Organza als Tischdeko: Ideal für die Konfirmationsfeier

Organza als Tischdeko: Ideal für die Konfirmationsfeier

01.03.2012, 14:33 Uhr | se (CF)

Organza als Tischdeko: Ideal für die Konfirmationsfeier. Organza ist ideal, da es jede beliebige Form behält (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Organza ist ideal, da es jede beliebige Form behält (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Der Dekostoff Organza macht aus einer einfachen Tischplatte schnell eine feierliche Konfirmationstafel. Seine schimmernde Struktur und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten machen ihn mit Recht zu einem beliebten Dekorationselement.

Feste Struktur ideal für Tischdekoration zur Konfirmation

Organza ist ein feines Gewebe, das sich mit seinem zarten Schimmer ideal zum Dekorieren und Basteln, zum Beispiel als Tischdekoration eignet. Ein weiterer Vorteil besteht in der vergleichsweise festen Struktur, so dass ein Organza-Gebilde so stehen bleibt, wie es auch vorgesehen ist. Im Gegensatz zu anderen Stoffen „legt“ sich die Struktur also nicht nach einiger Zeit.

Auch zum Binden von Blumen geeignet

Am ehesten eignet sich Organza als Läufer oder Mitteldecke für den Tisch. Da die Oberfläche je nach Geschmack betont faltig oder aber sehr glatt ausfallen kann, eröffnet der Stoff hervorragende und flexible Rahmenbedingungen für die korrespondierenden Deko-Elemente. Letztere können beispielsweise bunte Glaskugeln, Dekosteine oder Perlenketten sein. Auch Blüten – ob künstlich oder echt – eignen sich im Wechselspiel mit schön geschmückten Gestecken oder Blumenvasen wunderbar. Stichwort Blumen: Schmale Bänder aus Organza taugen perfekt zum Binden.

Wenn diese dann noch farblich mit dem Tischuntergrund korrespondieren, schaffen Sie einen herrlichen Hingucker. Grundsätzlich sind Ihrer Kreativität bei der Konfirmationstafel keine Grenzen gesetzt. Nur möglichst bunt und einladend sollte sie sein, denn der Übertritt ins kirchliche Erwachsenenalter ist ein feierlicher Moment, der unbedingt in Erinnerung bleiben sollte.

Weniger ist mehr

Eine weitere gute Deko-Idee sind kleine Säckchen aus Organza-Stoff, wie sie vielfach in Dekorationsfachgeschäften angeboten werden. Beispielsweise mit Lavendel gefüllt, dienen Sie als dekorative und wohlriechende Duftkissen. Nutzen Sie sie auch genauso als Umverpackung für kleine Gaben. 

Da Organza durch den besagten Schimmer locker und zart rüberkommt, sollten die restlichen Deko-Elemente nicht zu grob ausfallen. Fernab davon dekorieren Sie die Konfirmationstafel nach dem Credo „Weniger ist mehr“: Setzen Sie einzelne, schöne Akzente, statt den Tisch von vorne bis hinten zu überladen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal