Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Kommunion >

Frühlingsdeko auf dem Tisch zur Kommunion

Passend zur Jahreszeit  

Frühlingsdeko auf dem Tisch zur Kommunion

01.03.2012, 11:58 Uhr | fs (CF)

Die Kommunion markiert eine wichtige Etappe im Leben eines katholischen Christen. Mit einer stimmigen Frühlingsdeko setzen Sie der feierlichen Tafel für den Abschluss des Tages das optische I-Tüpfelchen auf.

Lassen Sie den Frühling herein

In der katholischen Kirche steht die Kommunion für das Spenden und Empfangen von Brot und Wein, die den Leib und das Blut Christi repräsentieren. Eine reich gedeckte Tafel für Freunde und Verwandte gehört zu diesem besonderen Tag unbedingt dazu. Da die Kommunionfeier im Frühling stattfindet, passt eine Frühlingsdeko für den Tisch einfach perfekt. Das altbekannte Farbenspiel aus Grün, Gelb und anderen Frühlingsfarben erhellt das Gemüt und schafft eine wunderbare Wohlfühlatmosphäre.

Blumen dürfen nicht fehlen

Die Frühlingsdeko beginnt mit einer passenden Unterlage. Sofern Sie keine frühlingshafte Tischdecke zur Hand haben sollten, verwenden Sie Organza-Dekostoff. Dieser taugt als Unterlage, aber auch zum Binden von Blumengestecken oder zum Umwickeln von Vasen. Blumen dürfen bei einer Frühlingsdeko natürlich keinesfalls fehlen. Eine große oder mehrere kleine, üppig gefüllte Vasen machen bereits eine Menge aus. Hyazinthen, Gänseblümchen, Primeln, Rosen und/oder Tulpen sorgen für einen tollen Farbtupfer und verströmen gleichzeitig einen wohligen Duft.

Kleine Akzente setzen

Zwischendurch können Sie die Tafel mit Perlen, grünen Zweigen oder Rosenblüten auslegen. Während die Blumen in der Vase freilich echt sein sollten, verteilen Sie auf der Tafel selbst ruhig auch Kunstblumen. Auch thematisch passende Symbole mit einer religiösen Bedeutung – so beispielsweise Fische – machen sich gut auf der Tafel.

Geschirr, Platzsets und Servietten sollten zum grundlegenden gestalterischen Charakter der Kommuniontafel passen – viele unterschiedliche Farben können am Ende des Tages doch zu viel des Guten sein und harmonieren möglicherweise nicht miteinander. Mit gedeckten Grün- oder Gelbtönen liegen Sie aber fast immer richtig.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die DSL-Alternative mit LTE50, pausieren jederzeit möglich
den congstar Homespot 100 entdecken
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe