Das Sorgerecht oder die elterliche Sorge umfasst die Sorge für ein Kind und das Vermögen des Kindes. Hier erfahren Sie, wie das Sorgerecht in Deutschland geregelt ist, wer dabei welche Rechte besitzt, was bei einem Sorgerechtsstreit gilt, aber auch wann der Staat bei diesem Thema eingreift. Anhand von Urteilen und einzelnen Fällen können Sie sich hier weiterführend über das deutsche Sorgerecht informieren.

Kind muss vor Sorgerechtsentscheidung gehört werden

Kinder müssen vor gravierenden Entscheidungen über das Sorgerecht angehört werden, wenn sie groß genug sind, um die Bedeutung zu verstehen. Das folgt aus einer bekannt gegebenen Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH). Achtjährige muss nicht zum Vater nach Frankreich Demnach muss ein achtjähriges Mädchen aus Deutschland nicht an seinen in Frankreich lebenden Vater gegeben werden (Az. XII ZB 407/10). Der BGH hob damit eine Entscheidung des Oberlandesgerichts Brandenburg auf, das dem Vater das alleinige Sorgerecht übertragen hatte. Der für das Familienrecht zuständige 12. ... mehr

Kinder müssen vor gravierenden Entscheidungen über das Sorgerecht angehört werden, wenn sie groß genug sind, um die Bedeutung zu verstehen.

Mutter wandert aus: Vater darf Kinder-Wohnsitz bestimmen

Wenn ein Elternteil auswandern will, kann der Aufenthaltsort der Kinder vom anderen Elternteil bestimmt werden. Das gilt auch bei unverheirateten Eltern und zumindest dann, wenn der Wechsel des Lebensmittelpunktes große Veränderungen für die Kinder bedeutet. Das hat das Oberlandesgericht (OLG) Hamm entschieden, wie der Deutsche Anwaltverein in Berlin mitteilt. Mutter wollte Kinder auf griechische Insel mitnehmen Im verhandelten Fall hatten Eltern das gemeinsame Sorgerecht für ihre zwei Kinder. Unter der Woche waren sie bei der Mutter, die Wochenenden verbrachten sie bei ihrem Vater. ... mehr

Wenn ein Elternteil auswandern will, kann der Aufenthaltsort der Kinder vom anderen Elternteil bestimmt werden.

Kuckuckskind Unterhalt: Folgen einer Lebenslüge

"Mother’s baby, father’s maybe“ - das englische Sprichwort bringt die Situation zweifelnder Väter auf den Punkt. Ein Kuckuckskind großzuziehen, über Jahre angelogen und getäuscht zu werden, diese Vorstellung ist furchtbar und schmerzt. Sind die Zweifel einmal da und werden genährt durch eine andere Haar- oder Augenfarbe oder Aussagen von Bekannten wie: "Na, der sieht dir aber gar nicht ähnlich, ganz die Mama, oder?“ lassen sich diese Zweifel auch so schnell nicht wegwischen. Was können zweifelnde Väter tun? ... mehr

"Mother’s baby, father’s maybe“ - das englische Sprichwort bringt die Situation zweifelnder Väter auf den Punkt.

Sorgerecht: TV-Doku über den Kampf von Vätern um ihre Kinder

Streit, Trennung, Scheidung - und was wird aus den Kindern? Wenn in der Partnerschaft die Liebe schwindet und Auseinandersetzungen oder sogar Hass Platz machen muss, verlieren viele Kinder durch die Trennung den Kontakt zu einem Elternteil. In der Regel ist das noch immer der Vater. Gestern zeigte der TV-Sender Arte die Dokumentation "Der entsorgte Vater", die solche Väter beim Kampf um Kontakt zu ihren Kindern begleitet. Ein berührendes Zeugnis über Männer, die der zunehmenden Entfremdung von ihren Kindern ohnmächtig gegenüberstehen. ... mehr

Streit, Trennung, Scheidung - und was wird aus den Kindern? Wenn in der Partnerschaft die Liebe schwindet und Auseinandersetzungen oder sogar Hass Platz machen muss, verlieren viele Kinder durch die Trennung den Kontakt zu einem Elternteil.

Kinderschutz: Eltern geben Kindern Heroin - Bremer Behörden nehmen fünf Kinder in Obhut

In Bremen haben drogensüchtige Eltern ihren Kindern Heroin verabreicht. Anders als beim kleinen Kevin vor rund vier Jahren haben die Bremer Sozial- und Aufsichtsbehörden in diesem Fall aber offenbar rechtzeitig reagiert. Rauschgiftsüchtige Eltern in Bremen haben ihren Kindern nach Angaben der Sozialbehörde in mindestens fünf Fällen harte Drogen gegeben. Eine Sprecherin von Sozialsenatorin Ingelore Rosenkötter (SPD) bestätigte am Mittwoch einen Bericht der Tageszeitung "Weser Kurier". "Das Ressort kann nicht tatenlos zusehen, wie schon Babys in den Kontakt mit schweren Drogen kommen. ... mehr

In Bremen haben drogensüchtige Eltern ihren Kindern Heroin verabreicht.

Expertenchat: Unterhalt und Sorgerecht nach der Scheidung

Wenn ein Paar sich trennt, ist das für beide schmerzhaft. Aber so richtig schlimm wird eine Scheidung, wenn gemeinsame Kinder da sind und Fragen rund um Sorgerecht und Unterhalt geklärt werden müssen. Bei wem bleiben die Kinder, wer entscheidet über sie, wer muss wem wie viel Geld zahlen? Über solche Fragen wird oft erbittert vor Gericht gestritten. Im Expertenchat von ElitePartner hat beantwortete die auf Familienrecht spezialisierte Anwältin Susanne Pfuhlmann-Riggert häufige Fragen. ... mehr

Wenn ein Paar sich trennt, ist das für beide schmerzhaft.

Sorgerecht: Verfassungsgericht stärkt ledige Väter

Karlsruhe vollzieht die Kehrtwende: Das Bundesverfassungsgericht korrigiert seine bisherige Rechtsprechung und stärkt die Rechte unverheirateter Väter. Das war höchste Zeit - wie der krasse Fall von Reinhard S. zeigt. Reinhard S. war Verkaufsleiter bei einer großen Versicherungsgesellschaft, seine Freundin Kunsthandwerkerin. Im November 1992 kam ihre Tochter zur Welt - mit Down-Syndrom. Die Mutter wollte das Kind zunächst zur Adoption freigeben - er verhinderte das. ... mehr

Karlsruhe vollzieht die Kehrtwende: Das Bundesverfassungsgericht korrigiert seine bisherige Rechtsprechung und stärkt die Rechte unverheirateter Väter.

Sorgerecht: Pflegefamilien geben traumatisierten Kindern Halt

Auch wenn die Zahlen bundesweit leicht rückläufig sind: Noch immer werden viel zu viele Kinder in Deutschland vernachlässigt, misshandelt und missbraucht. In schweren Fällen muss dann das Jugendamt einschreiten und den Eltern ihr Sorgerecht entziehen. Damit die ohnehin schon arg gebeutelten Kinder dann nicht in ein Heim müssen, sind die deutschen Behörden ständig auf der Suche nach Pflegeeltern, die bereit und in der Lage sind, den oft traumatisierten Minderjährigen ein neues Zuhause zu bieten - je nach Fall vorübergehend, oder auch dauerhaft. ... mehr

Auch wenn die Zahlen bundesweit leicht rückläufig sind: Noch immer werden viel zu viele Kinder in Deutschland vernachlässigt, misshandelt und missbraucht.

Regierung will das Sorgerecht lediger Väter stärken

Die schwarz-gelbe Koalition will die Rechte von ledigen Vätern stärken. "Unser gemeinsames Ziel ist ein modernes Sorgerecht, bei dem die Interessen aller Beteiligten angemessen berücksichtigt werden", sagte Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" (FAS). Neuregelung in Arbeit Das Justizministerium lässt derzeit Eckpunkte für eine Neuregelung prüfen. ... mehr

Die schwarz-gelbe Koalition will die Rechte von ledigen Vätern stärken.

Sorgerecht: Statistisches Bundesamt veröffentlich aktuelle Zahlen zum Entzug

Die Gründe für Jugendämter, Eltern das Sorgerecht für ihre Kinder zu entziehen, sind sehr unterschiedlich. Unterernährung, Missbrauch oder Vernachlässigung sind nur einige davon. Die scheußlichsten Fälle werden von den Medien ausgiebig breitgetreten, so dass in der allgemeinen Wahrnehmung die Vernachlässigung von Kindern in Deutschland massiv zunimmt. Nun hat das Statistische Bundesamt in Wiesbaden aktuelle Zahlen zum Sorgerechtsentzug veröffentlicht. Mit zum Teil überraschenden Ergebnissen. ... mehr

Die Gründe für Jugendämter, Eltern das Sorgerecht für ihre Kinder zu entziehen, sind sehr unterschiedlich.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe