• Home
  • Leben
  • Familie
  • Familie & Beruf
  • Kindergeld Einkommensgrenze: So hoch ist die Einkommensgrenze


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextUSA: N├Ąchstes umstrittenes UrteilSymbolbild f├╝r einen TextWeltgr├Â├čte Schokofabrik stoppt ProduktionSymbolbild f├╝r einen TextNagelsmann liebt "Bild"-ReporterinSymbolbild f├╝r einen TextSylt-Pendler sauer: "Party und Halligalli"Symbolbild f├╝r ein VideoWimbledon: "Das ist nicht romantisch"Symbolbild f├╝r einen TextHells-Angels-Legende ist totSymbolbild f├╝r ein VideoFallschirmj├Ąger trifft mit SchulterwaffeSymbolbild f├╝r einen TextOlympia: Hoene├č kritisiert DemokratienSymbolbild f├╝r einen TextTaliban in Kabul angegriffenSymbolbild f├╝r ein VideoMassenschl├Ągerei auf KreuzfahrtschiffSymbolbild f├╝r einen TextNRW: Junge seit acht Tagen vermisstSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Moderatorin w├╝tet gegen FirmaSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Wo liegt die Einkommensgrenze?

dapd, t-online, rev

Aktualisiert am 29.08.2013Lesedauer: 1 Min.
Bezug von Kindergeld 2014: Wie hoch darf das Einkommen der vollj├Ąhrigen Kinder sein?
Bezug von Kindergeld 2014: Wie hoch darf das Einkommen der vollj├Ąhrigen Kinder sein? (Quelle: /Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei vollj├Ąhrigen Kindern war neben der Voraussetzung der Ausbildung oder Arbeitslosigkeit das Einkommen des Kindes immer ein wesentlicher Faktor. Das hatte sich jedoch ab Januar 2012 ge├Ąndert.

Einkommensgrenze entf├Ąllt beim Kindergeld 2014

Aufgrund des Steuervereinfachungsgesetzes 2011 m├╝ssen vollj├Ąhrige Kinder und ihre Eltern f├╝r das Kindergeld keine Erkl├Ąrungen und Belege zum Einkommen der Kinder mehr einreichen. Fr├╝her mussten Eltern und Kinder bei der Familienkasse noch nachweisen, dass sie die Einkommensgrenze f├╝r das Kind von 8004 Euro pro Jahr einhalten. K├╝nftig muss erst nach Abschluss einer ersten Berufsausbildung nachgewiesen werden, dass das Kind neben der Ausbildung nicht mehr als 20 Stunden in der Woche erwerbst├Ątig ist.

Fr├╝here Kindergeld-Regelung bei ├╝berschrittener Einkommensgrenze

Bis am 1. Januar 2012 die Eink├╝nfte- und Bez├╝gegrenze entfiel, konnten die Eink├╝nfte und Bez├╝ge eines vollj├Ąhrigen Kindes den Verlust des Kindergeldes zur Folge haben. Zu den Eink├╝nften des Kindes z├Ąhlten damals alle steuerpflichtigen ├ťbersch├╝sse, Gewinne oder Verluste. Dabei konnten Beitr├Ąge f├╝r verm├Âgenswirksame Leistungen nicht vom Einkommen abgezogen werden.

Wenn die Eink├╝nfte des Kindes h├Âher waren als die Einkommensgrenze, entfiel der Kindergeldanspruch. Das bedeutete auch, dass f├╝r das laufende Jahr schon erhaltene Kindergeld komplett zur├╝ckgezahlt werden musste.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Kindergeld
Ratgeber

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website