Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben >

Ausflugstipps zum Vatertag: Ausgefallene Herrentour planen

Vatertag  

Ausflugstipps zum Vatertag: Ausgefallene Herrentour planen

06.05.2014, 16:20 Uhr | om (CF)

Ausflugstipps zum Vatertag: Ausgefallene Herrentour planen. Ein gemeinsamer Ausflug am Vatertag bringt Spaß und schöne Erinnerungen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ein gemeinsamer Ausflug am Vatertag bringt Spaß und schöne Erinnerungen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Immer nur Bollerwagen und Bier? Erfahren Sie hier Ausflugstipps für einen Vatertag abseits der ausgetretenen Trampelpfade. Wie wäre es mit einem Gruppenausflug in einen Flugsimulator, eine Skihalle oder auf die Gokartbahn?

Ausflugstipps zum Vatertag

Sie suchen nach Ausflugstipps zum Vatertag ohne Bollerwagen und Bier? Kein Problem, es gibt zahlreiche Möglichkeiten, den Ehrentag mit seinen Kumpels zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Beispielsweise mit einem Ausflug in einen Flugsimulator. In den meisten größeren Städten Deutschlands werden virtuelle Rundflüge unter Echtbedingungen angeboten. Für Gruppen werden oft auch Flugwettbewerbe angeboten, in denen die Teilnehmer gegeneinander antreten können.

Ein solcher Ausflug ist allerdings nicht ganz billig, die meisten Angebote starten bei 100 Euro und mehr. Oft handelt es sich dabei um ein Rundumpaket mit Einweisung, Getränk, Flugsimulation und einer Urkunde, die Sie nach dem Ereignis erhalten. Normalerweise können pro Teilnehmer zwei Begleitpersonen "mitfliegen".

Flugsimulator, Heißluftballon, Gokart-Wettrennen

Nicht virtuell, sondern ganz real geht es mit einem Heißluftballon in die Luft. Ein wahrlich himmlischer Vatertagsausflug, nur halbwegs schwindelfrei sollten die Teilnehmer sein. In Deutschland gibt es zahlreiche Sportschulen und Vereine, die Ballonfahrten anbieten. Auch hier werden Sie pro Person ca. 200 Euro los, dafür beinhalten die meisten Angebote neben einer 60 bis 90-minütigen Ballonfahrt auch eine Einweisung, Getränke, teilweise auch Sekt sowie eine Urkunde für alle Teilnehmer.

Ebenfalls einer der ausgefalleneren Ausflugstipps führt auf die Skipiste. Eine Herrentour in eine der sechs Skihallen in Deutschland macht vor allem in der Gruppe eine Mordsgaudi – und Traditionalisten brauchen auf das Bier nicht zu verzichten, denn davon gibt es beim Après-Ski noch genug. Skihallen gibt es in Deutschland in Bispingen, Bottrop, Landgraaf, Neuss, Senftenberg und Wittenburg.

Ballerspaß in der Paintball-Halle

In der regensicheren Halle sind die Vatertagsausflügler auch bestens bei einer Gokarttour aufgehoben. PS-Stärke, Wettkampf, Motoren, Lärm – alles was Männer lieben. In einer Paintball- oder Lasertag-Halle kann ebenfalls unabhängig vom Wetter ein toller Tag voller Action-Spaß verbracht werden.

Letzteres ist eine der preisgünstigsten Ausflugsideen; für Gruppen kostet ein Spiel pro Person meist um die sechs Euro. Meist können Sie vor Ort Getränke und Snacks kaufen oder sogar selbst mitbringen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal